Motobecane Super Tour: Innenlager rechte Lagerschale in welche Richtung ausbauen?

s-crew

Vintage-Rennrad-Schrauber
Hallo Radfreunde,

ich habe hier einen Rahmen-Patienten, dessen Ketten-Schutzblechhalter ab muss. Dummerweise sitzt die rechte Lagerschale bombenfest! WD40 ist schon reichlich geflossen, dennoch regt sie sich überhaupt nicht.

In welche Richtung muss ich diese denn aufschrauben (aufhämmern)?

Danke Euch für Tipps.

Grüße
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Hungerleider

Aktives Mitglied
Motobecane hatte oft schweizer Gewinde, wenn ich mich recht entsinne entspricht das der Drehrichtung wie bei BSA mit metrischen Maßen...
 

s-crew

Vintage-Rennrad-Schrauber
Danke für Eure Antworten. Ich schaue nach dem Gewinde, wenn ich wieder in der Werkstatt bin.

Einen schönen Tag Euch!
 

Tichy

Kranfahrer
Ja aber was soll er damit, es passt doch nur eine Nuß da der Halter für den Kettenschutz allen anderen Werkzeugen im Weg ist?
 

Crocodillo

reißt die Klappe weit auf
Obendrein ist das die Lagerschale 8-eckig, passendes Werkzeug dafür ist schwer zu beschaffen.

Notfalls hilft DIY, aber ob sich das bei dem ollen Motobécane lohnt?
 
Oben