Mallorca: Harte Zeiten für Radler

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rennradthemen" wurde erstellt von Onkeltom, 1 Dezember 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Onkeltom

    Onkeltom MItglied

    Registriert seit:
    7 August 2009
    Beiträge:
    126
    Mallorcas Strafen werden immer heftiger. Nun will die Stadtregierung von Palma hart gegen Radfahrer durchgreifen: Radler, die auf dem Bürgersteig fahren, sollen nach dem Willen der Stadtregierung künftig bis zu 500 Euro Bußgeld zahlen. Auch Kopfhörer zu tragen soll in Zukunft verboten werden. Diskutiert wird außerdem eine Höchstgeschwindigkeit für Radler: Auf Straßen sollen 30 Stundenkilometer erlaubt sein, auf Radwegen 15 Stundenkilometer. Die Initiative soll die Rennradler abschrecken, die inzwischen ganzjährig auf Mallorcas Straßen unterwegs sind.

    http://reisen.t-online.de/mallorca-harte-zeiten-fuer-radler-rennradler-sollen-abgeschreckt-werden/id_51975740/index

    Naja dann fahrn wir halt woanders hin :p
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. khk

    khk MItglied

    Registriert seit:
    7 Mai 2008
    Beiträge:
    555
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler


    ...das ist doch wohl die klarste Sache der Welt !!
     
  4. Campadre

    Campadre Primus omnium

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    4.990
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    na das geilste an der sache sind die kommentare....

    ich dachte ich komme nochmal mit em rad auf die insel, aber das hat sich wohl jetzt erledigt....
    schade malle
     
  5. bobbyacz

    bobbyacz MItglied

    Registriert seit:
    28 Mai 2010
    Beiträge:
    185
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Welcher Rennradler fährt denn bitte auf einem Gehweg?! :D
     
  6. tobiex68

    tobiex68 Auf ein Neues.....

    Registriert seit:
    1 Juni 2011
    Beiträge:
    10.797
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    die kommentare sind ja wieder die klassischen, da musste nicht bis nach malle fahren, die hörste ja auch vor der eigenen tür, im eigenen revier...
    erstmal abwarten, was wirklich kommt :blabla:
     
  7. rennsocke

    rennsocke Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2010
    Beiträge:
    542
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Na dann können die Protour-Teams ja schon mal nen Dauerauftrag einrichten - oder Malle wird die REKOM-Insel:D
     
  8. Phonosophie

    Phonosophie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2008
    Beiträge:
    19.704
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    die werden schon wieder runter kommen. das wird für die nämlich ein teures eigentot.
     
  9. Runbecker

    Runbecker Senioren-Fräd/Grenzfahrer

    Registriert seit:
    21 November 2008
    Beiträge:
    4.243
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Tempo 30 ist doch gar nicht so schlecht, das hilft am Saisonanfang doch beim Vermeiden von Übertraining.:cool:
    Dann aber gleiche Pflicht für alle: Tempo 30 auch für Kraftfahrzeuge...:p
     
  10. Hajo59ger

    Hajo59ger Nötterse Jung

    Registriert seit:
    22 Januar 2008
    Beiträge:
    3.585
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Ist doch ganz einfach! Du legst das 53 und den 11er drauf und lässt es dann ruhig rollen:D.
     
  11. paulie

    paulie MItglied

    Registriert seit:
    26 Dezember 2010
    Beiträge:
    150
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Italien mein Ingolein,Italien ist das Stichwort würde Dittsche sagen:)
     
  12. Efix

    Efix Hallebaadkapp

    Registriert seit:
    24 September 2010
    Beiträge:
    3.671
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Muss ich dann etwas demnächst immer mit Tacho am Rad fahren, um die 30 km/h zu schaffen? Das ist ja ein größerer Leistungsdruck als beim Winterpokal :D
     
  13. klausbn

    klausbn MItglied

    Registriert seit:
    30 Oktober 2006
    Beiträge:
    87
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Hallo,

    so wie ich das verstanden habe, ist das eine Verordnung der Stadtregierung von Palma. Palma ist ja nicht ganz Mallorca, oder gilt das, was die für ihre Stadt beschlossen haben, auch für das platte Land?
    Will ich überhaupt innerhalb von Ortschaften auf Mallorca rumradeln?

    Grüsse

    Klaus
     
  14. roischiffer

    roischiffer Dipl. Auskenner

    Registriert seit:
    11 August 2009
    Beiträge:
    1.216
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Zitat:
    Die Gemeinde Munro im Nordosten der Baleareninsel ...


    Jo mei .. wenn se jetzt noch was über die aggresiven Sonnenbrillenverkäufer oder die genauso billichen wie aufdinglichen Nutten in Arenal geschrieben hätten ... aber so ... neee ... das geht ja mal garnich ... solln se halt so glücklich werden ... ohne Radler - im "Nordosten der Baleareninsel" & bei t-onlein

    ... ansonsten
    schön mal wieder was von Malle gehört zu haben


















    & Frohes Fest




































    & wie siehts eigentlich aus mit der Schuldentilgung :confused: könnt ihr jetzt schon auf die Radler verzichten??? :rolleyes:
     
  15. Nord-wind

    Nord-wind Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Januar 2011
    Beiträge:
    2.190
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Ich denke nicht das dass durchgesetzt wird, Tourismus ist dort die Haupteinnahme Quelle, damit würden die sich nur selber schaden. Einige Interessante Kommentare unter dem Artikel:rolleyes::kotz:.
     
  16. Efix

    Efix Hallebaadkapp

    Registriert seit:
    24 September 2010
    Beiträge:
    3.671
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Die Balearen und Katalonien gehören zur reichsten Ecke Spanien;)
     
  17. gangkal

    gangkal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Oktober 2007
    Beiträge:
    1.767
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Ich war erst einmal auf Malle und da auch in Alcudia, aber was ich da an Rennradlern gesehen hab, die - weil zu faul die Straße zu queren - die Fußwege benutzten um so vermeintlich schneller den Startpunkt für die diversen Touren zu erreichen ging schon auf keine Kuhhaut mehr. Und dieses Schauspiel jeden Morgen und am späten Nachmittag. Dass da die nichtradelnden Gehwegbenutzer sauer sind und die Lokalverwaltungen reagieren müssen wäre mehr als gerechtfertigt.
     
  18. ron_devous

    ron_devous mit Cleat

    Registriert seit:
    26 September 2010
    Beiträge:
    1.042
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    innerorts solls ja recht sein, außerhalb kann ich es mir nicht vorstellen. dann kann hürzelers mäxchen seine bude ja dicht machen. und alle anderen auch. das hätte definitiv negative auswirkungen in der nebensaison, die spürbar wären. der fahrradtourismus dürfte doch ganz erheblichen anteil am umsatz zwischen november und mai haben.
    meinen ersten rennrad urlaub will ich ohnehin lieber auf den kanaren machen.
     
  19. andi mania

    andi mania head & tubeless

    Registriert seit:
    7 Januar 2007
    Beiträge:
    4.210
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    :daumen: kann man nur unterstützen - bin dafür !!

    Und wer bitte schön fährt in Palma Rennrad ???? Um die Kathedrale, odeer wie ?? Vielleicht sogar rein?? Durch???:ka:
     
  20. chörli

    chörli MItglied

    Registriert seit:
    10 Februar 2006
    Beiträge:
    729
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    30, find ich prima, bin dabei! Werde ich wenigstens nicht mehr abgehängt !
     
  21. Z2!

    Z2! Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 November 2005
    Beiträge:
    10.735
    AW: Mallorca: Harte Zeiten für Radler

    Entweder könnt ihr nicht lesen oder habt keine Ahnung wie solche Meldungen entstehen :rolleyes:
    Aber allein hier wird derart viel heiße Luft abgelassen, dass es hoffentlich reicht, dass diese Jahr kein Schnee mehr fällt. Dann kann man ja gleich hierbleiben :cool: