Lenkerband wickeln wie Original

Dieses Thema im Forum "Canyon" wurde erstellt von Low7ander, 13 September 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    Hallo.

    Mein Ultimate hat bei einem Verkehrsunfall mit einer Blechdose den kürzeren gezogen. Da das neue Radl möglichst gleich akkurat aussehen soll stellt sich die Frage wie Canyon es hinkriegt, Original ausgeliefert, das Abschlussband so sauber unter dem Lenkerband zu verlegen. Weiss es jemand oder hat es soger schonmal so gemacht und kann es mit mir bzw. uns teilen? Ein grosses dankeschön schonmal an den/die erfahrenen Helfer.

    VG,
    Edgar
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. FrancescoMoser

    FrancescoMoser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    223
  4. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    Danke @FrancescoMoser aber in der Anleitung Abschlussband-unter-Lenkerband Fehlanzeige.
    So muss das, wie an Deinem Hobel :)
    ordentlichgewickelt.
     
  5. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    1.518
    was ist da anders? die haben einfach das Klebeband am Abschluss ordentlich geklebt.
     
  6. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    Zuletzt bearbeitet: 14 September 2017 um 15:31 Uhr
  7. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    1.518
    hast du ein Detailfoto für mich? Auf dem Foto oben sieht das nicht so aus.
     
  8. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    Habe meinen vorigen Post soeben um einen Link ergänzt.
    Beachte vorletztes Bild von Eintrag 3183
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 September 2017 um 15:40 Uhr
  9. thomaspan

    thomaspan Überlandradler

    Registriert seit:
    25 Oktober 2008
    Beiträge:
    4.077
    Einleitend ... ich habs so noch nie gemacht, sieht aber sehr sauber aus. Mir hats bislang immer so gereicht:

    [​IMG]

    Wenn ich mich recht entsinne, wickelst du das Abschlussband (am besten flexibles Isotape) so über die letztes Lage Lenkerband, dass es etwa 4 mm übersteht. Im zweiten Schritt "prokelst" du mit einem flachen Gegenstand ohne scharfe Ecken und Kanten (am besten einer Büroklammer) das Isotape peu à peu unter das im äußeren Bereich ja nicht klebende Lenkerband (oben mittig beginnen und beidseits nach unten vorarbeiten) ... et voilá

    [​IMG]

    Aber vllt. gibts ja hier jemanden, der weiß, wie es noch einfacher geht.
     
    Rawuza gefällt das.
  10. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    So ähnlich habe ich es gestern mal versucht mit was flexiblem unter dem Band, ein paar dünnen Kabelbindern.
    Entweder lag es an meiner Unruhe zu so später Stunde oder es ist wirklich murx. Vielleicht versuch ich´s am WE nochmal, bin ja dann Strohwitwer :rolleyes:
     
  11. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    1.518
    Hm, auf der rechten Seite sieht man doch aber zwei Kanten. Könnte da nicht einfach nur das Klebeband umgeklappt sein? Sprich: 2mm-Rand vom Klebeband falten und damit dann abkleben?
     
    thomaspan gefällt das.
  12. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    Sieht so aus, ja. Ich schaff´ mir heute mal eine Rolle breiteres Isolierband an und versuche es mit einem lasch verlegten Streifen davon am Wickelende. Werde berichten
     
  13. T-lo

    T-lo Attraktives Mitglied

    Registriert seit:
    9 September 2010
    Beiträge:
    2.847
    Wie kommt ihr alle darauf, dass das Abschlussband unter dem Lenkerband klebt? Das tut es nicht, es klebt nur ganz klassisch und vor allem ordentlich drauf.

    How to:
    Lenkerband wickeln und am Abschluss so kürzen, dass es parallel zur Vorbau-Aufnahme abschließt. Dann einfach stink-normales Isoband in Wickelrichtung des Lenkerbandes unten am Lenker ansetzen, und mit einer Umwicklung das Lenkerband fixieren.
    Bei der zweiten Umwicklung das Isoband um ein paar Millimeter nach innen, also zum Vorbau hin, über den Lenkerband-Abschluss hinaus ragen lassen, und mit etwas Zug ein mal wickeln. Durch den Zug "klappt" sich der über das Lenkerband hinausstehende Teil vom Iso-Band nach innen und umschließt es dadurch auch seitlich.
    Dann noch ein Runde locker drum, und fertig.

    Mit etwas Übung kann man sich die erste Runde zum fixieren des Lenkerband-Endes auch sparen und sofort überlappend und mit Zug wickeln. Dann wird es noch schicker.


    Sind zwar keine Canyons, aber so sieht es mit obiger Methode an einigen meiner Räder aus:
    DSC05583.JPG IMG_4933. IMG_4362.JPG
     
    FrancescoMoser und thomaspan gefällt das.
  14. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    Geheimnis gelüftet. Also doch optische Täuschung. Sieht sauber aus, der Abschluss. Danke dafür :daumen:
     
  15. FrancescoMoser

    FrancescoMoser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Juni 2016
    Beiträge:
    223
    sehr nice...und damit meine ich nicht nur das Lenkerband:)
     
  16. Low7ander

    Low7ander Ostposten

    Registriert seit:
    1 Oktober 2013
    Beiträge:
    1.348
    Mit vollem Magen lässt es sich ruhiger denken... und schrauben! Voilà, mission accomplished zu meiner vollen Zufriedenheit. Und die Belohnung steht schon parat. À saùde!
    DSC_0949.JPG DSC_0948.JPG DSC_0950.JPG
     
    oldie49 und Bully gefällt das.