• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
  • Hallo Gast,

    du musst nur noch ein bisschen warten, dann geht's los! Der Winterpokal startet bald in die neue Saison - ab dem 28. Oktober kannst du wieder fleißig deine Fahrten eintragen. Wie immer kannst du auch mit bis zu vier anderen Leuten ein Team bilden: das ist schon seit dem 14. Oktober möglich.

    Fragen, Wünsche, Anregungen? Im Winterpokal-Forum bist du an der richtigen Stelle!

Klingel für H31 Ergocockpit

Ansbacher

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Mai 2019
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich nutze meinen Crosser (Inflite) auch für den (Radel-)Weg zur Arbeit, und da wäre öfters mal eine Klingel nützlich.

An den ovalen Querschnitt des Ergocockpits passen „normale“ Glocken für runde Lenkerrohre leider nicht ran, und mit einer Spanngummi-Klingel kann ich mich aus ästhetischen Gründen irgendwie nicht anfreunden ;-) Auch die einsteckbaren Klingeln für die Bar-Ends finde ich nur semi-sexy...

Am liebsten würde ich die Anschraubpunkte auf der Unterseite (ich glaub für ein Garmin etc gedacht) nutzen, um dort eine Mini-Klingel anzuschrauben... Hat einer von euch das vielleicht schon mal elegant gelöst, oder sonst eine grandiose Idee?

Beste Grüße,
Ansbacher
 

oanagehtno

MItglied
Mitglied seit
19 Januar 2016
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
46
Die nutze ich am H36. Preis ist Irrsinn aber sie passt dank des Spannmechanismus via Inbus perfekt auf die ovale Form. Ich habe sie am Isolierband angebracht wo das Lenkertape aufhört. Abartig laut ist sie auch.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.348
Punkte für Reaktionen
3.578
Die kleine Rose free tony adjust kann man mit etwas Kleinkram (Schrauben, Muttern Unterlegescheiben) so umbauen dass der Schlägelarm nicht vom offenen Ende kommt (“unten“) sondern vom geschlossenen (“oben“). Das ganze ließe sich dann gut mit einen kleinen Winkel an's “Garmingewinde“ packen und wäre dann auch recht ergonomisch platziert (Hand an den Oberlenker, Daumen zieht Schlägel nach außen auf.


Bei mir sieht das ganze dann in etwa so aus (knalleng eingezwengt hinter Rec-mounts Garminhalterung plus Lampensockel und halbversenkt in der H36-Mulde
15581808062913406935192078928580.jpg
 

Anhänge

Bellino

MItglied
Mitglied seit
1 März 2019
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
9
Die nutze ich am H36. Preis ist Irrsinn aber sie passt dank des Spannmechanismus via Inbus perfekt auf die ovale Form. Ich habe sie am Isolierband angebracht wo das Lenkertape aufhört. Abartig laut ist sie auch.
Die habe ich mir auch gerade gekauft, sieht auf der einen Seite völlig unscheinbar aus, ist aber auf der anderen Seite sehr stylisch und sehr laut und eben auch flexibel montierbar. Das einzig negative ist der Preis. Ich finde aber in der Kombination mit Rennrad eine durchaus vernünftige Lösung.
 

Hans Werner

MItglied
Mitglied seit
11 September 2015
Beiträge
50
Punkte für Reaktionen
4
Bei Aliexpress gibt es solch eine Klingel (suche nach ROCKBROS Stainless Steel Bell) für einen Bruchteil des Preises. Auch wenn ich kein Fan von direkten Chinaimporten bin, würde ich bei dem Preis von 7 Euro im Vgl. zu den 65 Euro eine Ausnahme machen.
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.348
Punkte für Reaktionen
3.578
Spurcycle ist natürlich wirklich ein extrem oft kopiertes Produkt und der Übergang zwischen Kopie und Inspiration ist auch fließend. Bei der Knog Oi Luxe z.B. ist der Schlägel ganz klar an Spurcycle angelehnt, aber das Gesamtprodukt ist trotzdem definitiv keine Kopie.

Bei Klang und Lautstärke kann man aber extrem viel falsch und richtig machen, da kommt es bei solchen kleinen Klingeln auf jede Nuance an. Der Unterschied zwischen einer guten Umsetzung und einer schlechten könnte da durchaus den Faktor 10 rechtfertigen.
 

tsnake

ALUder
Mitglied seit
2 Juni 2009
Beiträge
102
Punkte für Reaktionen
26
habe beide! (original spurcycle und rockbros bei amazon erstanden). die spurcycle ist um lichtjahre lauter. billig lohnt hier leider nicht.
 

Ironkobra

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 November 2009
Beiträge
1.914
Punkte für Reaktionen
6.218
Die kleine Rose free tony adjust kann man mit etwas Kleinkram (Schrauben, Muttern Unterlegescheiben) so umbauen dass der Schlägelarm nicht vom offenen Ende kommt (“unten“) sondern vom geschlossenen (“oben“). Das ganze ließe sich dann gut mit einen kleinen Winkel an's “Garmingewinde“ packen und wäre dann auch recht ergonomisch platziert (Hand an den Oberlenker, Daumen zieht Schlägel nach außen auf.


Bei mir sieht das ganze dann in etwa so aus (knalleng eingezwengt hinter Rec-mounts Garminhalterung plus Lampensockel und halbversenkt in der H36-Mulde
Anhang anzeigen 669745
Die Lampe sieht aber auch verdächtig nach Eigenbau aus :D
 

usr

übt bei schönem Wetter radfahren
Mitglied seit
29 November 2011
Beiträge
5.348
Punkte für Reaktionen
3.578
Naja, was heisst Eigenbau, stinknormale Philips.

Nur halt mit externer Stromversorgung, Gopro-Mount, ein paar zusätzlichen Schaltern, vier neuen Platinen aus diversen Internetshops und eigenem Controllercode ;)
 

Ironkobra

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 November 2009
Beiträge
1.914
Punkte für Reaktionen
6.218
Naja, was heisst Eigenbau, stinknormale Philips.

Nur halt mit externer Stromversorgung, Gopro-Mount, ein paar zusätzlichen Schaltern, vier neuen Platinen aus diversen Internetshops und eigenem Controllercode ;)
Sag ich doch :bier:
 
Oben