• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Klassische Crosser die Cantisockelgalerie

roadgentleman

Aktives Mitglied
Registriert
24 Juni 2016
Beiträge
191
Punkte Reaktionen
270
Zum Tragen, ist ja ein Crosser... 🤷‍♂️
Beim Kuwahara Hi Pacer gab es das Serienmäßig
Portage Strap
Screenshot_2022-11-23-19-59-18-094_com.miui.gallery.jpg
 

roadgentleman

Aktives Mitglied
Registriert
24 Juni 2016
Beiträge
191
Punkte Reaktionen
270
Das gab es auch als Tasche. Zum Tragen sollte der Flaschenhalter weiter oben montiert sein. Oder gleich am Lenker montieren, wer mag schon aus einer verschlammten Flasche trinken.
Die Tasche gab es zb bei Panasonic,muss ich auch noch eine irgendwo Haben,der Pacer hat weiter oben nochmals 2 Löcher für die Trinkflasche,also man kann 2 Flaschen mitnehmen,oder eine weiter oben montieren
 

Fadenfischfan

eigentlich Läufer...!
Registriert
27 März 2011
Beiträge
2.175
Punkte Reaktionen
3.783
Ort
Ennepetal, NRW, südlich(st)es Ruhrgebiet
Guten Morgen,

damals, also 70er / 80er, fuhr man da auf Querfeldeinrädern besonders stabile Laufräder? Oder wurde einfach gefahren, "was da war", also normale Rennradlaufräder?

Ich kann mir vorstellen, dass im Amateur- / Hobbybereich auch bestimmt den "alten Dingern vom Straßenrad" dann der Rest gegeben wurde, oder?
 

Simplex

am Maulaffenfeilhalten
Registriert
31 Januar 2019
Beiträge
3.341
Punkte Reaktionen
6.410
Ort
Boscaccio
Der Herr Smolik hat in seinem Tuningbuch mal den KP Thaler erwähnt, der auch Rennen auf 28 Speichen Laufrädern mit 270gr Felgen bestritten haben soll. Aber der ist meine ich auch ein Fliegengewicht...
Ich habe jüngst mit einem ehemaligen Amateurrennfahrer gesprochen, der einst dabei war, als ein anderer QFE-Renn-Teilnehmer mit 28-Speichen-Vorderrad beim Versuch, am Ende der Abfahrt durch den Straßengraben auf den Asphalt zu gelangen, Laufradbruch erfuhr.
An weniger Speichen kann weniger Schlamm kleben bleiben. Aber weniger Speichen vertragen auch weniger Kraftspitzen. 🤷‍♂️
Hochflanschnaben wurden und werden gern genommen. :daumen:
 
Oben Unten