1. Für World Bicycle Relief spenden – und reich dafür belohnt werden! Ab sofort könnt Ihr auf der Fundraising-Seite von MTB-News für die Hilfsorganisation WORLD BICYCLE RELIEF spenden und dafür an der MTB-News.de Adventsverlosung mit sensationellen Preisen teilnehmen. Zu gewinnen gibt es Reisegutscheine, Helme, Radkleidung und vieles mehr. Jeden Tag winken neue Preise. Alle Infos hier!
    Information ausblenden

Kickstarter-Kampagne für Flectr 360 Felgenreflektoren

Dieses Thema im Forum "Rennrad News" wurde erstellt von JNL, 6 Dezember 2017 um 10:23 Uhr.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. JNL

    JNL Neuer Benutzer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15 September 2017
    Beiträge:
    2
    Rennradreifen reflektieren nicht, aber Speichenreflektoren scheiden für viele Rennradfahrer ebenfalls aus - auch in der Form von Stäbchen, die nach neuer StVZO übrigens an jeder Speiche montiert sein müssen. Flectr aus München geht zumindest den Sicherheits-Ästhetikkonflikt jetzt mit einer neuen Kickstarter-Kampagne für den Felgenreflektor Flectr 360 an.


    → Den vollständigen Artikel „Kickstarter-Kampagne für Flectr 360 Felgenreflektoren“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Pedalierer

    Pedalierer Feinkostverwerter

    Registriert seit:
    19 Februar 2006
    Beiträge:
    8.250
    Gute Sache.
    Optimal wäre es wenn der Aufkleber ohne Scheinwerferlicht dezenter wäre, also grau/schwarz.
     
  4. Pordus

    Pordus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 August 2008
    Beiträge:
    193
    Oseki gefällt das.
  5. Ros Tocker

    Ros Tocker MItglied

    Registriert seit:
    1 Februar 2016
    Beiträge:
    93
    Schau mal an. Als Küstenkind und Ex-Gelegenheitssegler weiß ich eigentlich, dass es Reflexstreifen für Rettungsringe/-westen schon seit Jahrzehnten einzeln zu kaufen gibt. Warum bisher noch noch niemand auf die Idee gekommen ist, diese auf die Felgen zu pappen, erstaunlich ;)
     
    Oseki und Pordus gefällt das.
  6. NoFatman

    NoFatman Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    31 Oktober 2017
    Beiträge:
    2
    Genial, haben wollen, wenn der Preis akzeptabel ist.
     
  7. Knobi

    Knobi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    4.052
    Google mal nach "Scotchlite schwarz".
    Klingt komisch, funktioniert aber: Bei Tageslicht glänzend schwarz, im Scheinwerferlicht leuchtend weiß. Naja, in Wirklichkeit reflektiert sie eher grau, aber immernoch hell genug.

    Es gibt verschiedenste selbstklebende Reflexfolien, auch ohne die typische Gitterstruktur, die ich z.B. hässlich finde, und auch auch als Streifen auf Rolle in verschiedensten Breiten. Das muss auch nicht teuer sein, und damit kann sich jeder ganz ohne Kickstarter und award-winning Company seine Felgen, Schutzbleche oder was auch immer verzieren.

    DSCN6389.
     
    Pedalierer und blow.torch gefällt das.
  8. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.497
    Oh Wahnsinn, was für eine Innovation...
    Nee, mal im Ernst. Diese neue "Erfindung" ist doch Quatsch! Ich habe schon seit zig Jahren selbstklebende Reflexfolie an meinen Rädern. Und die kostet nur wenige Euro für ein paar Meter.
    Vor ein paar Monaten habe ich die von Knobi auch schon genannte schwarze Reflexfolie entdeckt und gleich bestellt. Ist eine schöne unauffällige Sache, da man diese tagsüber fast nicht sieht. Ist zwar alles nicht StVZO konform, aber mir ist es wichtiger, dass ich gesehen werde. Und schließlich sind die "tollen Teile" aus dem Artikel das auch nicht.
    Hier noch ein Foto von 2011: https://fotos.rennrad-news.de/p/228919 ;)
    Hab dann bei den ausgewechselten Laufrädern wegen der Messerspeichen die Folie ebenfalls auf den Felgen angebracht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Dezember 2017 um 09:37 Uhr
  9. NoFatman

    NoFatman Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    31 Oktober 2017
    Beiträge:
    2
    Ja das stimmt natuerlich. Die Diamant Stadtraeder haben die letzter 15 cm des hintere Kotfluegels genau mit so einer Folgeanfrage beklebt. Funktioniert super.

    Aber eigentlich hat mir die Struktur der Flectr gut gefallen.

    Ich habe zwei Raeder mit Dtswiss 511er Felgen, wo die Flectr gut passend werden.
     
  10. Dangerous Dave

    Dangerous Dave Uphiller

    Registriert seit:
    18 September 2006
    Beiträge:
    1.497
    Diese Struktur ist jetzt auch nicht gerade eine Erfindung von Flectr. Einfach in der Bucht mal "Reflexfolie" eingeben und passende aussuchen. Evtl. muss man die dann zwar noch etwas in Form schneiden, aber dafür bezahlt man dann keinen Mondpreis...