• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Köln nach Rom im Mai 2019

Zerlof

MItglied
Mitglied seit
7 Mai 2009
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Guten Morgen!

Ich plane mit meiner Freundin in den ersten 3 Maiwochen eine längere Tour nach Rom und suche noch sehr viel Inspiration. Vielleicht hat hier jemand schon eine ähnliche Tour gemacht und kann Tipps für bestimmte Streckenabschnitte geben und insbesondere auch, mit welchen Tools sich das am besten planen lässt. Die letzte längere Tour liegt bei uns beiden schon ein wenig länger zurück und die damaligen Routenplaner haben uns dann mit dem Rennrad doch etwas zu häufig auf Kilometerlange Schotterstraßen und Autobahnen geführt.

Wir sind mit leichtem Gepäck minimalistisch unterwegs und haben so an Tagesetappen um die 150 km gedacht. Unterkunft wird entweder Warm Showers, Couchsurfing oder Pensionen sein, da sind wir völlig flexibel.

Viele Grüße
Zerlof
 

roykoeln

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 September 2008
Beiträge
15.566
Punkte für Reaktionen
17.217
guck mal nach dem 1200 km brevet merselo - verona, da hast du bis verona eine perfekte strecke fertig gebaut!
@Ivo weiß evtl., wo der track öffentlich ist...
 

Zerlof

MItglied
Mitglied seit
7 Mai 2009
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
0
Besten Dank für den Tipp, die Route habe ich mir mal angeguckt, die geht doch ganz schön kreuz und quer durch die Alpen und verläuft relativ weit westlich. Ich hätte direkt ergänzen sollen, dass wir Höhenmeter vermeiden wollen, sofern das nicht mit großen Umwegen verbunden ist.
 

QuadrupleChainring Driver

Vierfach Kurbel vorn nichts rockt mehr!!
Mitglied seit
21 September 2012
Beiträge
389
Punkte für Reaktionen
271
Die M2V Strecke wählt ja schon die flachsten Möglichkeiten über die Alpen.
Als Planungstool kann ich da nur Brouter-web empfehlen. Wichtig je mehr Punkte desto schneller kann eine Route berechnet werden. Nur Start und Ziel über diese Distanz dauert sehr lange.
Was dann für euch interessant sein dürfte wäre der Vergleich Fastbike-Lowtrafic und Liegerad-schnell bzw. Velomobil das sind beides Höhenmeter vermeider.
 
Oben