• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

IVV 2019 - der Sonne entgegen

pplan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Februar 2014
Beiträge
2.710
Punkte für Reaktionen
7.602
schon angemeldet, jetzt hoffe ich nur das die Retroronde nicht wieder zum gleichen Termin stattfindet.
 

Seblog

www.seblog.de
Mitglied seit
9 November 2016
Beiträge
3.119
Punkte für Reaktionen
7.750
Leider ist das kommendes Jahr mitten in den Pfingstferien. Mal sehen, ob sich das mit der familiären Urlaubsurlaub ausgeht...
 

crispinus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 September 2011
Beiträge
4.725
Punkte für Reaktionen
12.175
Und ich bleibe im Formular stecken. Es macht nicht weiter, dabei habe ich alles gesagt was ich weiß ..
Gibts da noch ein anderes?
 

faliero

Rennräder historisch authentisch
Mitglied seit
19 März 2011
Beiträge
10.532
Punkte für Reaktionen
30.128
Muss dieses Jahr leider passen. Habe am Montag eine wichtige Fortbildung:(
 

skandsen

Cyclerytter
Mitglied seit
20 April 2017
Beiträge
2.027
Punkte für Reaktionen
4.068
Anrufen.
Hatte letztes Jahr ein Problem mit nicht empfangenen Mails - liess sich gut lösen.
 

crispinus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
28 September 2011
Beiträge
4.725
Punkte für Reaktionen
12.175
Auslandsgespräche mit EU-beitrittskandidaten?
 

skandsen

Cyclerytter
Mitglied seit
20 April 2017
Beiträge
2.027
Punkte für Reaktionen
4.068
Das Rad, welches ich meiner Frau zusammengebaut habe hat seine Feuertaufe bei der Klassikerausfahrt mit Bravour bestanden :)


Anforderung waren in erster Linie Komfort und kleine Gänge für die Anstiege. Meine Frau war skeptisch, sind ihr die altmodischen Rennbremshebel doch meist zu spirrelig und klassisches Lenkerband viel zu dünn. 46/30 mit 13-28 sollten für alle Fälle gut passend sein.
Ganz nebenbei bremsen die Bremsen super und schaltet die Schaltung leicht und sauber. Lenkerendhebel kennt und mag sie.

Jetzt freut sie sich schon wie Bolle auf die nächste Tour mit dem alten Hobel.
 
G

Gelöschtes Mitglied 88782

Das Rad, welches ich meiner Frau zusammengebaut habe hat seine Feuertaufe bei der Klassikerausfahrt mit Bravour bestanden :)


Anforderung waren in erster Linie Komfort und kleine Gänge für die Anstiege. Meine Frau war skeptisch, sind ihr die altmodischen Rennbremshebel doch meist zu spirrelig und klassisches Lenkerband viel zu dünn. 46/30 mit 13-28 sollten für alle Fälle gut passend sein.
Ganz nebenbei bremsen die Bremsen super und schaltet die Schaltung leicht und sauber. Lenkerendhebel kennt und mag sie.

Jetzt freut sie sich schon wie Bolle auf die nächste Tour mit dem alten Hobel.
Derjenige, der sich da zweifelnd am Vicini festhält ist doch der Mark, oder?
 

pplan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Februar 2014
Beiträge
2.710
Punkte für Reaktionen
7.602
Mein Lejeune scharrt auch schon mit den Hufen, ich werde ab dem 7 Juni langsam die Donau runter fahren.
Der Bob Yak wird in der nächsten Woche getestet.
ECF9824D-AA29-47B8-82E6-C3BF84F78E79.jpeg
 

boom

Aluboom
Mitglied seit
2 Dezember 2004
Beiträge
649
Punkte für Reaktionen
69
Eine Servus und Ahoi zusammen!

Wollen wir am Freitagabend wieder den traditionellen Umtrunk in einem ortsansässigen Heurigen veranstalten? Ich würde mich um die Tischreservierung kümmern.

Es grüßt in großer Vorfreude

Boom
 

pplan

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Februar 2014
Beiträge
2.710
Punkte für Reaktionen
7.602
Eine Servus und Ahoi zusammen!

Wollen wir am Freitagabend wieder den traditionellen Umtrunk in einem ortsansässigen Heurigen veranstalten? Ich würde mich um die Tischreservierung kümmern.

Es grüßt in großer Vorfreude

Boom
sehr gerne
 

skandsen

Cyclerytter
Mitglied seit
20 April 2017
Beiträge
2.027
Punkte für Reaktionen
4.068
Abstellen ist so ein Ding, steht aber auch ohne Anlehnen.
Ich muss sagen, das fährt mit modernem Rad, das um das Steuerrohr steifer ist doch deutlich einfacher.
 

koga-miyata

Aktives Mitglied
Mitglied seit
9 März 2015
Beiträge
1.469
Punkte für Reaktionen
3.124
Eine Servus und Ahoi zusammen!

Wollen wir am Freitagabend wieder den traditionellen Umtrunk in einem ortsansässigen Heurigen veranstalten? Ich würde mich um die Tischreservierung kümmern.

Es grüßt in großer Vorfreude

Boom
Wohl bekomms, ich bin erst Samstag da und räume die Gläser weg. Meine Vorfreude ist aber trotzdem ungebrochen ...
 
Oben