Ist der Reifen noch fahrbar?

Dieses Thema im Forum "Technik, Material und Leichtbau" wurde erstellt von Lars_R, 30 November 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Lars_R

    Lars_R Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2018
    Beiträge:
    111
    Hey,
    mal ne kurze Frage, ist der Mantel hier noch sorgenfrei fahrbar oder doch lieber austauschen?
    Man sieht den Schlauch noch nicht, allerdings kommt unter dem Riss eine weiße Schicht zum Vorschein.
    Vermutlich von einer Glasscherbe aufgeschnitten, aber immerhin kein Platten bekommen. Die Contis halten doch echt gut.

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. snowdriver

    snowdriver Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2016
    Beiträge:
    101
    von derartigen Cuts habe ich pro Reifen ca. 3 vorzuweisen.

    Wenn kein Gewebe durchschnitten wurde - harmlos.
    Wenn Gewebe betroffen, dann entsteht ca. 10mm um den Cut herum eine mehr oder weniger deutliche Beule.
     
    Lars_R gefällt das.
  4. mäcpomm

    mäcpomm Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2007
    Beiträge:
    822
    Hab mal gelesen das man so einen Cut mit Sekundenkleber reparieren kann. Demontieren, Sekundenkleber rein, 60 s zusammendrücken und fertig.
     
  5. Lars_R

    Lars_R Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2018
    Beiträge:
    111
    Ist ne relativ kleine Beule erfühlbar. Dann werd ich ihn wohl wechseln, es sieht auch so aus als wäre etwas von der weißen Schicht durchtrennt.
     
  6. Recordfahrer

    Recordfahrer Quält sich wieder, die Sau

    Registriert seit:
    2 Februar 2005
    Beiträge:
    1.485
    Sekundenkleber ist zu spröde. Ich habe mal bei einem Supersonic einen Schnitt erst gesäubert, Pattex Power Repair Extreme rein und mittels eines langen Streifen Tesafilms (an der "Flickstelle" am Tesafilm ein Stück mit den Klebeseiten aufeinander gepappt, damit der an der Klebestelle gut wieder abzulösen geht) das ganze für 48 Stunden zusammengedrückt fixiert. Nach der nächsten Fahrt habe ich beim routinemäßigen Reifenprüfen die Klebestelle nicht mehr wiedergefunden!
     
    Lars_R gefällt das.
  7. Rawuza

    Rawuza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2014
    Beiträge:
    3.149
    Sekundenkleber. Da habe ich mal gelesen das der steinhart wird und sich dann durch die Karkasse arbeitet. Kann aber auch ein Gerücht sein. Ich habe es noch nicht erlebt.
    Ich mache immer einen großen Klecks Vulkanisierflüssigkeit auf eine glatte Unterlage, lasse es trocknen, dreh es dann zwischen den Fingern zu einem "Popel" und setze ihn mit frischer Vulkanisierflüssigkeit in den Schnitt.
    Obs notwendig ist? Ich machs so:)
     
    Lars_R gefällt das.
  8. Recordfahrer

    Recordfahrer Quält sich wieder, die Sau

    Registriert seit:
    2 Februar 2005
    Beiträge:
    1.485
    Zu Zeitungsaustragezeiten hatte ich hin und wieder Flicken an durch-/abgefahrenen Stellen auf die Lauffläche geklebt, um nicht wieder um einen neuen Reifen betteln zu müssen ("Waaas? Schon wieder:mad:?! Was machst Du denn damit:crash:?!").
     
  9. Rawuza

    Rawuza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2014
    Beiträge:
    3.149
    Meine Frau schimpft immer wenn ich mit abgefahrenen oder mit Schnitten übersähten Reifen auf Tour gehe:)
     
  10. Flat Eric

    Flat Eric Machen ist wie wollen , nur krasser .

    Registriert seit:
    27 August 2012
    Beiträge:
    6.759
    Solange deine Holde die nicht vorher rein macht , damit du zu Hause bleibst , geht das noch....o_O:p
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 November 2018
    Reiner_2, kochlöffel und Rawuza gefällt das.
  11. Recordfahrer

    Recordfahrer Quält sich wieder, die Sau

    Registriert seit:
    2 Februar 2005
    Beiträge:
    1.485
    Dann würde die sicher Nägel mit Köpfen machen und Reifen komplett plätten. "Oh, Schatz, das ist ja schade. Aber dann kannst du ja gleich mal den Keller aufräumen. Morgen ist auch noch ein Tag."o_O" Ja, genau, zum Kelleraufräumen!":D
     
  12. Ragnar

    Ragnar Lightening Speed

    Registriert seit:
    11 August 2010
    Beiträge:
    10.014
    Popel ! Gute Idee, hab ich auf jeder Tour mit dabei. :D
     
    nummer768, Lars_R und Rawuza gefällt das.
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. Sesselpupser

    Sesselpupser Langsam......aber stetig :)

    Registriert seit:
    7 Dezember 2004
    Beiträge:
    1.178
    *offtopic*
    Das korrekte verteilen von Satzzeichen kann Leben retten, speziell das kleine, unscheinbare Komma. Daher sollte man die nicht so nachlässig im Text verteilen:
    "Komm wir grillen Opa." - Wo müsste das Komma hin, damit der alte Mann überlebt? Und wo wäre es sein Todesurteil:D ?
    */offtopic*
     
  15. Recordfahrer

    Recordfahrer Quält sich wieder, die Sau

    Registriert seit:
    2 Februar 2005
    Beiträge:
    1.485
    "Komm, wir grillen Opa" führt unweigerlich zu einer (weiteren?) Portion Gammelfleisch, andererseits muß der Mann sich dann keinen Kopf mehr um seine mickrige Rente machen. "Komm, wir grillen, Opa" wird dagegen zu einem geselligen Mittag oder Abend führen-kann, muss aber nicht.
     
    Lars_R gefällt das.
  16. Flat Eric

    Flat Eric Machen ist wie wollen , nur krasser .

    Registriert seit:
    27 August 2012
    Beiträge:
    6.759
    Danke , danke ....:p
     
  17. dr_big

    dr_big Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 August 2009
    Beiträge:
    394
    Unter dem Schnitt sieht man erstmal die Pannenschutzeinlage. Damit kann man durchaus noch fahren.
     
  18. Roubaixrider

    Roubaixrider Kettenstrapazierer

    Registriert seit:
    21 September 2018
    Beiträge:
    61
    Also mir persönlich wäre das zu heikel, ich würde den austauschen, nicht auszudenken wenn das Ding bei ner Abfahrt das zeitlich segnet....:eek:
     
  19. Rawuza

    Rawuza Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Dezember 2014
    Beiträge:
    3.149
    Wer fährt den im Dezember Abfahrten:cool:
     
  20. Roubaixrider

    Roubaixrider Kettenstrapazierer

    Registriert seit:
    21 September 2018
    Beiträge:
    61
    Tja unter dem Aspekt, Punkt für dich. ;)
     
  21. Lars_R

    Lars_R Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 Mai 2018
    Beiträge:
    111
    dazu kommt noch, dass hier im Leipziger Raum Berge absolute Mangelware sind;). Hab ein neuen bestellt und werde den alten noch ein wenig weiter fahren.
     
  22. Recordfahrer

    Recordfahrer Quält sich wieder, die Sau

    Registriert seit:
    2 Februar 2005
    Beiträge:
    1.485
    Ich lege mir solche Reifen gerne mal als "Notreifen" an die Seite, falls mal innerhalb kurzer Zeit ein oder mehrere Reifen kaputtgehen, um die Zeit zu überbrücken, bis Ersatz verfügbar ist, weil man etwa schon sein monatliches Budget für das gleichermaßen geliebte:rolleyes: wie teure:confused::( Hobby verbraten hat.