• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Hinterrad geklaut

fanboy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Februar 2010
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Jetzt ist es endich so weit mir wurde nun endlich was vom Fahrrad geklaut. Nach 6 Jahren in Berlin dachte ich das ich davon verschont bleibe.

Heute zu Mittag musste ich noch leicht schmunzeln als ich auf einen Zettel an der TU-Berlin gelesen habe. "An den der mir mein Hinterrad geklaut hat: F*** dich".
Wollte nun heute um 18 nach Hause fahren und musste feststellen dass, auch meins weg ist.:eek:
Der Penner kann es auch gerne behalten, dafür würde ich ihm nur richtig in die Eier treten wollen.
Das beste daran ist dass, der Konterring so fest drauf ist das man ihn nicht mehr runter bekommt. Habe es letztes mit einen Hackenschlüssel mit 1/2m Hebelarm versucht...

Halo Aerorage Hinterrad fixed/free
Vittoria Zaffiro 25mm Schwarz
Shimano Dura Ace Track Lockring
Ritzel 18z mit Aussparungen ziemlich altes Teil

Also wer auf einen Berliner-Flohmarkt so was sieht mal melden.
Ich frage mich nur ob die Hausratsversicherung mir etwas zurückerstattet, da das Hinterrad nicht angeschlossen war.:mad:

Ich könnte ausrasten da ich im Moment auch gar keine Kohle habe um mir etwas neues zu kaufen.


greg
 

rbt

MItglied
Mitglied seit
13 Juli 2009
Beiträge
223
Punkte für Reaktionen
20
AW: Hinterrad geklaut

passiert euch sowas auch am hellichten tag, an gut zu überblickenden plätzen, oder warten die langfinger bis es halbwegs unübersichtlich ist ?
 

glossich

roflcopter
Mitglied seit
1 Juni 2010
Beiträge
792
Punkte für Reaktionen
1
AW: Hinterrad geklaut

schnellspanner oder muttern?
 

fanboy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Februar 2010
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
AW: Hinterrad geklaut

Muttern deshalb gehe ich auch davon aus das es nicht nach den Motto ging: Ey da ist ein Hinterrad meins hat ne Acht, nehme ich halt mit.
Muss schon jemand gewesen sein der mit Werkzeug herumgelaufen war und regelmäßig klaut.
 

solosurf50

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2008
Beiträge
617
Punkte für Reaktionen
31
AW: Hinterrad geklaut

Was zur Hölle wollen die mit Hinterrädern? Wer kauft so was? Oder geht das in den osteuropäischen Raum, weil.... ??????? :confused:
 

RISE

Es gibt RISE, Baby
Mitglied seit
28 Februar 2010
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
AW: Hinterrad geklaut

Irgendwo weiterverkaufen.
Bei uns ist einmal im Semester Fahrradbörse und man munkelt seit langem, dass dort die geklauten Räder der umliegenden Uni- und Hochschulstädte mit angeboten werden und man wiederum bei uns Räder klaut, die bei deren Börse dann verkauft werden.

Vielleicht brauchte es auch wer für den Eigenbedarf oder ein Fixiehasser treibt sein Unwesen und legt die Räder lahm.
 

Helmtiger

Ghetto-kid
Mitglied seit
31 Juli 2009
Beiträge
53
Punkte für Reaktionen
0
AW: Hinterrad geklaut

Bei kleinanzeigen.ebay gibt's für Berlin seit einiger Zeit VR und HR en mass. Reg' mich da auch schon ne Weil drüber auf...:mad:...in Berlin wurde mir zum Glück noch keins geklaut. Mein Beileid.
 

iguana

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Mai 2010
Beiträge
86
Punkte für Reaktionen
0
AW: Hinterrad geklaut

Vielleicht brauchte es auch wer für den Eigenbedarf oder ein Fixiehasser treibt sein Unwesen und legt die Räder lahm.

Hm könnte sein, Räder sabottieren.

und da Bremsen abbauen nicht geht.... ;)
 
F

fresh ginger

AW: Hinterrad geklaut

passiert euch sowas auch am hellichten tag, an gut zu überblickenden plätzen, oder warten die langfinger bis es halbwegs unübersichtlich ist ?
am meisten wird am tag geklaut. ist eifach unauffälliger.

Vielleicht brauchte es auch wer für den Eigenbedarf oder ein Fixiehasser treibt sein Unwesen und legt die Räder lahm.
evtl ist er auch liebhaber, putzt das lr, stellt das spiel ein und bringt dir das teil zurück :lol:
 

Henny.

MItglied
Mitglied seit
22 Februar 2010
Beiträge
205
Punkte für Reaktionen
21
AW: Hinterrad geklaut

zwei Schlösser oder ein langes für Rahmen und die LR und die Sache hat sich
:eek:
 
Oben