Hilfe....wirklich schmale Rennradschuhe gesucht

Veloma

jetzt wieder schraubenlos
Sidi Damenmodelle und Northwave Damenmodelle - krieg ich nichtmal meinen halben Fuß rein, muss daher immer die Herrenmodelle nehmen. Vieleicht da mal diverse bestellen und anprobieren :daumen: Gibt's diverse MTB und Rennradmodelle.
Ich brauch in Sidi 2,5-3 Nummern größer als normal. Alltagsschuhe 37 1/2 bzw. 37 2/3 und Sidi Radschuhe 40 bzw. 40,5!
Danke, bei den bisher anprobierten Sidis ist mir das Rist leider viel zu hoch, die Zehenbox hingegen zu eng. (Hab zwar Winterschuhe von denen, aber war ein Fehlkauf).
Northwave? OK, die hab ich noch nicht probiert, da mein Freund mit Hobbit-Füssen (oh, hoffentlich liest er nicht mit ;-) ) gut in die Northwaves passt) - werd ich auch anprobieren.
 

Veloma

jetzt wieder schraubenlos
Liebe Veloma
Nachfolger meiner Specialized Tour wurde vor ziemlich genau einem Jahr der S-works 6cx. Der Preis ist abartig - wirklich - ich machte einfach den kapitalen Fehler, den Schuh aus Neugier im Geschäft anzuprobieren, falls ich dann ev. iiiirgendwann später dringend neue Schuhe brauche (oder so)... (...)
Hey, wollte mal ein Update zu dem Thema geben. Ich habe ja mehr als ein halbes Jahr mit dem wirklich wirklich wirklich abartigen Preis dieses Schuhs gehadert und habe den Bestellvorgang immer wieder verschoben. Jetzt (wo es keine offiziellen Damenschuhe davon mehr gibt, aber nach wie vor - zumindest bei einigen Online-Händlern - kleinere Grössen als 42), habe ich ihn dummerweise ;) doch noch bestellt. Mit wachsender Gewissheit, dass er wie die meisten andern sowieso nicht passen wird.
Tja. Was soll ich sagen, ER sitzt auch mir wie angegossen. Ferse schmal, Vorderfussbereich ausreichend breit, gut festzuzurren. Und ER ist wirklich soooo leicht... Haaach...:rolleyes:. Hab ihn 1 Grösse grösser als meine normalen Schuhe.
Danke für den Tipp :D
 

b_a

Hoppelhase
Ich bin auch immer noch extrem zufrieden mit dem Schuh. Obwohl sehr leicht bleibt er superschön in Form und sitzt mir immer noch wie angegossen. Allerdings hat dies auch den Nachteil, dass es sich darin nicht ganz so komfortabel gehen lässt wie man (frau) dies von anderen SPD-Modellen gewohnt ist. Ich würde mal sagen, das Teil ist näher an einem Rennradschuh als alles, was ich bis jetzt an den Füssen hatte, allfällige Nachteile inklusive ;)
 

Veloma

jetzt wieder schraubenlos
Hey, wollte mal ein Update zu dem Thema geben. Ich habe ja mehr als ein halbes Jahr mit dem wirklich wirklich wirklich abartigen Preis dieses Schuhs gehadert und habe den Bestellvorgang immer wieder verschoben. Jetzt (wo es keine offiziellen Damenschuhe davon mehr gibt, aber nach wie vor - zumindest bei einigen Online-Händlern - kleinere Grössen als 42), habe ich ihn dummerweise ;) doch noch bestellt. Mit wachsender Gewissheit, dass er wie die meisten andern sowieso nicht passen wird.
Tja. Was soll ich sagen, ER sitzt auch mir wie angegossen. Ferse schmal, Vorderfussbereich ausreichend breit, gut festzuzurren. Und ER ist wirklich soooo leicht... Haaach...:rolleyes:. Hab ihn 1 Grösse grösser als meine normalen Schuhe.
Danke für den Tipp :D
Den Schuh gibt's jetzt übrigens für unter 200E im Ausverkauf... :crash:. naja, immerhin habe ich ihn jetzt erst ab Grösse 41 gesehen. Sonst hätte ich mir jetzt echt gerade in den Fuss geschossen...
 
Oben