• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Galerie: Mit dem Gravelbike (Crosser) unterwegs

Hendrik_aus_e

Aktives Mitglied
Registriert
13 Mai 2020
BeitrÀge
617
Punkte Reaktionen
1.477
Ist es eigentlich angemessen hier Straßentouren mit dem Gravelbike zu posten? :cool: 😬 :D
Heute mal zur Eisdiele am "anderen Ende der Stadt" gefahren – 94 km, 3 h – nur auf der Terrasse der Eisdiele brannten mir zu viele Zigaretten... Insgesamt aber ein sehr schöner sonniger Tag, 11 ÂșC (die sich sogar als solche anfĂŒhlten;-)
Anhang anzeigen 925933
Ich hab nichts dagegen.... auf dem Crosser mach ich auch mal schnelle LaufrĂ€der drauf 😉
43CC008C-208D-4F7D-917F-945FF8E6F782.jpeg
 

AW312

Aktives Mitglied
Registriert
15 Oktober 2018
BeitrÀge
202
Punkte Reaktionen
80
@AW312, @Endurocker: Ziemlich drastisch ĂŒbrigens – letztens 80 min bei gut 30 km/h auf Nebenstraßen/festen Feldwegen, hatte in Strava noch die Gravel config (Crosser, 10 kg) eingestellt –> 190 W
War aber mit der /road config/ (gleiches Rad, anderer LRS – angegeben als Rennrad, 10 kg) unterwegs, also fĂŒr genau dieselbe Fahrt umgestellt, automatische Neubrerechnung –> 140 W
:eek:
Heute mit der Straßenkonfiguration (nun aber fĂŒr diese Konf. zurĂŒck bei 11 kg in Strava) knapp 95 km mit 31 km/h –> Stravas geschĂ€tzte Durchschnittsleistung: 163

Schöne Beispiele. Also sagen wir mal so: Die Wattberechnung ist solange "ok", solange man sie nur fĂŒr sich selbst benutzt und auch nur mit sich vergleicht. Dann hat man zumindest auch eine EinschĂ€tzung, ob man besser geworden ist. FĂŒr Vergleiche mit anderen taugt es nicht.

Nur mal als Vergleich: Bei RuK 2019 hatte ich mit Strava und deren Berechnung den höchsten jemals erhaltenen Watt-Wert. Dabei war der Durchschnitt mit nur rund 31 kmh geringer als bei meinen anderen Touren, aber der Puls war ziemlich hoch gewesen. Und das hab ich bei Folgetouren auch festgestellt. Hatte ich bei Fahrten einen geringen Puls, waren die ausgerechneten Watt-Werte gering. Habe ich dagegen am Vortag mal testhalber mehr Sachen mit Zucker gegessen (hab ich wirklich mal ausprobiert), dann hab ich bei einer vergleichbaren Fahrt plötzlich mehr Watt ausgerechnet bekommen, obwohl ich mich nicht mehr angestrengt habe.
 

queruland

lahme Ente
Registriert
25 Juni 2015
BeitrÀge
2.400
Punkte Reaktionen
9.782
Abschlussrunde auf Schotter, bis zum Herbst.
 

AnhÀnge

  • 20210418_135226.jpg
    20210418_135226.jpg
    633 KB · Aufrufe: 85
  • 20210418_133642.jpg
    20210418_133642.jpg
    395,9 KB · Aufrufe: 62
  • 20210418_132341.jpg
    20210418_132341.jpg
    858,8 KB · Aufrufe: 60
  • 20210418_132155.jpg
    20210418_132155.jpg
    765,3 KB · Aufrufe: 81
  • 20210418_131445.jpg
    20210418_131445.jpg
    781,3 KB · Aufrufe: 89

lupus

Aktives Mitglied
Registriert
21 Mai 2005
BeitrÀge
308
Punkte Reaktionen
812
Mal wieder Leben in das Thema bringen...

Nach einem derzeit ĂŒblichen zeitigen Feierabend habe ich mich auf den Weg gemacht, bin raus aus der Stadt und habe dort erstmal meine Bank angeschlossen

2559016-sett8bar7vc0-img_20210430_180550-original.jpg


und habe mir ein herumliegendes Rad geschnappt.

2559009-53ffzc2ll5pl-img_20210430_171131-original.jpg


Ich bin auf große, gehörnte und gut frisierte

2559008-nuik21445acp-img_20210430_171101-original.jpg


2559007-axoip8eo0rlc-img_20210430_171051-original.jpg


sowie kleine, gestachelte Zeitgenossen gestoßen.

2559014-y3ij5r9qcpg1-img_20210430_172033-original.jpg


Die Kombination aus GrĂŒn und Violett

2559011-dwpb25xw1rev-img_20210430_171658-original.jpg


2559010-4z2cd11ibuxy-img_20210430_171636-original.jpg


gefÀllt nicht nur der Natur.

2559012-xpfm817dq26s-img_20210430_171833-original.jpg


Nachdem ich noch sonderbaren Verkehrsteilnehmern Vorfahrt gewÀhrt habe

2559015-s2d6ujtqf1xq-img_20210430_175034-original.jpg


folgte der Sprung ins Wochenende.

trim-20210430-191451-gif.1262242
 
Zuletzt bearbeitet:

zuki2000

Principia
Registriert
26 Mai 2019
BeitrÀge
123
Punkte Reaktionen
320
Renner der Woche
Renner der Woche
Heute ein paar Impressionen von einer Tour entlang der Seeve zur Elbe.
523766-moxw3i3nom7h-img_20210501_144925-large.jpg


Die MĂŒndung der Seeve vor den Toren Hamburgs.

523770-hrgzbegouvw8-img_20210501_145743-large.jpg


Dieser lange Tunnel fĂŒr die Seeve unter dem Rangierbahnhof Maschen ist schon besonders zu fahren. Vollkommen unbeleuchtet und bei meiner LĂ€nge nur in geduckter Haltung im Blindflug zu durchfahren.

523769-o78xnyj4d6yl-img_20210501_151520-large.jpg
 

yokuha

Fahrer
Registriert
12 Dezember 2020
BeitrÀge
338
Punkte Reaktionen
354
War heute auch ein bisschen Graveln (mit 28 mm Conti GP5k;-)
An der Okertalsperre kamen die ersten Graupeln, in Torfhaus war wieder Sonne – zwischen Lenker und Sattel sieht man die Installationen auf dem Brocken:
IMG_0052.jpeg

Dort oben angekommen sieht man dann auch, dass die Harzer Gipfel nur ĂŒber Gravel erreichbar sind;-)
IMG_0054.jpeg

IMG_0055.jpeg

Noch mehr Gravel wenn man zur anderen Seite fÀhrt (ja, Schnee liegt auch noch;-)
IMG_0063.jpeg

Abfahrt war leider oben bei nasser Fahrbahn – so wie jede weitere Abfahrt heute:-( und zwischendurch auch noch mal Graupeln...
Und dem Wald gehts echt nicht gut – war trotz aller ErzĂ€hlungen erschrocken wie viel BĂ€ume in den letzten 5 Jahren von vertikal zu horizontal sind:-o
IMG_0073.jpeg

Aufm Wurmberg muss man noch mehr Graveln – die letzen 500 m sind "echter Schotter"
IMG_0091.jpeg

War trotz des wirklich viel-schlechter-als-vorhergesagten Wetters eine schöne Tour – hatte auch die Arschrakete als Belastungsprobe und Test dabei:
IMG_0096.jpeg

IMG_0097.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

AW312

Aktives Mitglied
Registriert
15 Oktober 2018
BeitrÀge
202
Punkte Reaktionen
80
Da oben hab ich auch schon gestanden, nicht schlecht mit dem ganzen GepÀck. Ich hoffe, Du hattest nicht zuviel Gegenwind bergauf :) Mal schauen, ob ich da dies Jahr mal wieder nach oben fahre mit Bekannten.
 

yokuha

Fahrer
Registriert
12 Dezember 2020
BeitrÀge
338
Punkte Reaktionen
354
hoffe, Du hattest nicht zuviel Gegenwind bergauf :)
Der Wind war tatsĂ€chlich gnĂ€dig mit mir – natĂŒrlich nicht still, aber den ganzen Tag eher mĂ€ĂŸig – und auf der Brocken-Kuppe erstaunlich mild, fast „windstill“.:daumen:
Mal schauen, ob ich da dies Jahr mal wieder nach oben fahre mit Bekannten.
Ich werde auf jeden Fall versuchen spĂ€ter dieses FrĂŒhjahr auch noch mal hoch zu fahren, vllt. in einer etwas lĂ€ngeren Tour
:D Mal sehen ob das dann auch mit einer Gruppe geht(?
).
:bier:
 

solution85

Aktives Mitglied
Registriert
11 September 2017
BeitrÀge
5.615
Punkte Reaktionen
3.575
Brockenbilder sind einfach toll und ein muss wenn man oben ist.... letztes Jahr das 1. Mal hoch gefahren. Danach auch die Übersetzung geĂ€ndert, 40, 11-36 habe ich sehr gelitten đŸ€Ș
Anhang anzeigen 933267
Irgendwie passt der Hintergrund ĂŒberhaupt nicht zur Kleidung der Leute. Alle haben kurze Hosen an. Dabei sieht es auf dem Bild aus, als wĂ€ren die Temperaturen einstellig.
 

lupus

Aktives Mitglied
Registriert
21 Mai 2005
BeitrÀge
308
Punkte Reaktionen
812
Brockenbild kann ich auch:

2019 mit dem Rad von Berlin zum Brocken und dann noch zum Bahnhof Wernigerode gerollt...

55fc78d6-d01a-40f0-8db1-02d5f09bd2f1-jpg.692140


Auf der Festplatte schlummern noch weitere, Àltere Bilder...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben