Fundstücke...

no*dice

shit sucks!
Hi,
hier sollen Stahl-Rennräder rein die Ihr vor der Haustür gesehen habt, die vor Euch her bewegt wurden, in nem Laden stehen/hängen, in der U-Bahn wohin wollen etc.pp. und nicht eure sind!
Wichtig wäre noch das Ihr die Bilder gemacht habt und das euch das Rad/der Rahmen gefällt/anspricht.
Insofern ist der Titel "Fundstücke" durchaus irreführend, denn so ein Fundstück nimmt man ja meist mit nach Hause, oder (der offizelle Weg) gibt es im Fundbüro ab und wartet bis der Besitzer sich nicht meldet :D
Bitte 3 Bilder maximal und möglichst in brauchbarer aussagekräftiger Qualität. Frei nach dem Motto: "Geile Kiste wem die wohl gehört?"...ich fange gleich mal an.


Neri steht bei Stahl und Wolle, 1400€, Delta C-Record...Foto vom Juli 08



PS: AUSDRÜCKLICH! KEINE FIXIEFASHIONVICTIMBARSPINNtoSCHLOßPLATZKRÜCKEN:

 

Anhänge

R

rotporst

AW: Fundstücke...

habe mich gerade bei kurzem Regen dahin gerettet....kleiner Laden in der Kreuzbergstr. , fahre da wohl ca. 4 x tgl. dran vorbei....
interessanter Ausfaller am Gitane Rad



[/URL]

[/URL]
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Fundstücke...

Ha, habs grade im Bildkommentar geschrieben: Diese Ausfallenden gabs t. Prospekt nur 1974-75. Das Spitzenmodel von Gitane hieß damals Super Olympic und hatte eine Nuovo Record. Den gleichen Rahmen gabs auch im Olympic mit französuschen Teilen, die jetzt natürlich noch mehr Kult sind als das langweilige Campa-Geraffel.

Aber auch ich hab vor einer Weile ein Rad vor der Haustür gesehen, das seither nicht wieder aufgetaucht ist. Im Fotoalbum hab ich ihm eine Mappe gewidmet:


Wenn ich das gewusst hätte mit dem Thema, dann hätt ich in Oñati noch ein paar Bilder gemacht, denn dort hängt ein Rahmen im Schaufenster, der noch darauf wartet, dass ich mal soiel verdiene, dass ich ihn mir leisten kann.
 

smunolo

Trimmfahrer
AW: Fundstücke...

N'abend,

hier mal ein Fundstück der traurigen Art...



Der arme Bock steht seit über einem Jahr an derselben Stelle und muß vor sich hin gammeln. Mittlerweile wurde ihm auch schon das Hinterrad krumm getreten. Da der Rest ebenfalls in einem erbärmlichen Zustand ist, hat sich wohl noch keiner daran gemacht das Teil zu strippen. Besonders konsternierend fand ich ja, als ich das Rad das erste Mal gesehen habe, diese lausig angeschweißten "Versteifungsbleche"... :aufreg: :heul: :mad: :wut:

Schade um den Rahmen, hätte einen super Randonneur abgeben können. Alle Anlötteile für Gepäckträger Schutzbleche und Co. dabei...

trauerflorige Grüße

Martin
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Fundstücke...

Oha, wirklich schade. Aber wenn du mal wieder dort vorbeikommst, mach bitte Schaltung, Umwerfer und Bremsen ab und konserviere sie gut, denn das sind gefragte Teile.
 

Plattfahrer

Alpen-Flachlandtiroler
AW: Fundstücke...

Jau an so' nen Thread/Photosammlung hab ich auch schon gedacht... Hier gibt es nämlich ganz viele Schätzchen, die nur leider total heruntergekommen sind... Bei vielen Sachen stehste lange andächtig davor und fragst dich wie sowas "in der Gosse" landen konnte... Sollte echt immer ne Knipse dabei haben...

Hier mal ein Anfang, worüber ich letzte Woche gestolpert bin:



(Naja, ist nicht grade ein Rennrad, aber nah dran... ;) )
 

no*dice

shit sucks!
AW: Fundstücke...

So, damit das Niveau nicht total abflacht und ich den thread in "SAD-BIKES" umbenennen muss :) erstemal was mir heute beim Gassigehen vor die Füße gefallen ist:
Gios Compact, DA 7402/3:


an einer Möhre 600er Arabesque und gegenüber am Spätie nen Raleigh:


und ein no name mit Ofmega Lager/Kurbel und MA4 Felgen, solide Geschichte:


ps:SAD BIKES? - Click Here!
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Fundstücke...

Hmmm, Geschmack hat der Weißradfahrer und Stil. Ofmega, Universal, alles wohlklingende Namen für den Klassikerfreund.
 

Plattfahrer

Alpen-Flachlandtiroler
AW: Fundstücke...

@no*dice Wo gehst Du bitte Gassi, dass Dir solche Preciosen auf die Füße fallen?

Ich habe hier ein ganzes Arsenal von "Sad bikes" vor der Haustür... Den Leuten grausts vor gar nix... :crying:
 

no*dice

shit sucks!
AW: Fundstücke...

@no*dice Wo gehst Du bitte Gassi, dass Dir solche Preciosen auf die Füße fallen?

Ich habe hier ein ganzes Arsenal von "Sad bikes" vor der Haustür... Den Leuten grausts vor gar nix... :crying:
Hi,
na hier in Berlin :)
ach und nix gegen "SAD-BIKES" wenn irgetnwas substanzielles drann is...hab gestern ein Faggin gesehen:
SLX, voll verchromt, mit Gepäckständer und Gesundheitslenker, fürchterlich durchgerockt...konnt ich garnicht fotographieren mir war so schlecht...

Gefunden ist hier übertrieben, steht heit ab und zu vorm Keirin-Berllin:
DA7600!!!


Greetz
 

no*dice

shit sucks!
AW: Fundstücke...

Hi,
heute war ich Schaltzüge kaufen und was unterwegs so rumlag hab ich dokumentiert:

Suntour HF-Naben und Weinman, sowie schikker Holzwagen:


dann noch was verchromtes Kotter mit SH105:


unbekanntes Rahmenmaterial, auf dem Rahmen selbst nur der Aufkleber vom Radshop "Sütterrumsch" schöne 105er Austattung:


Wheeler mit Shimano100RX:


Greetz

Was an mir vorbei gefahren ist davon wollen wir mal lieber nich recden... :heul:

Tsunora SH600 Arabesque komplette:
 

no*dice

shit sucks!
AW: Fundstücke...

Warschauer Straße am U-Bahnhof..."komplett" DA wird bereits ausgeschlachtet...Bremsen sind schon ab...wer macht so Scheiß (sein Rad da abstellen???)


Greetz
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Fundstücke...

Hol dir den Rest, bevor es zu spät ist!!!!
Wenn dus Näxtemal da vorbeikommst, vergiss also die Säge nicht.
Das ist übrigens das Battaglin-Dekor um 1990, das ich noch gut in Erinnerung habe.
 

schnulli

MItglied
AW: Fundstücke...

also wenn ich Fahrraddieb wäre, würde ich diese Seite lesen. Da weiss man immer wo gerade interessante Räder abgestellt sind, deren Einzelteile man dann bei Ebay (oder so) verscherbeln kann.
Ich glaube, man sollte die genauen Ortsangaben besser weglassen.
 

Bonanzero

txirrindulari
AW: Fundstücke...

Genau. Alles immer schön incognito. Keine Angaben zu Orten und Personen. Wer weiß, was man sonst für einen Strick daraus gedreht bekommt.
 

no*dice

shit sucks!
AW: Fundstücke...

also wenn ich Fahrraddieb wäre, würde ich diese Seite lesen. Da weiss man immer wo gerade interessante Räder abgestellt sind, deren Einzelteile man dann bei Ebay (oder so) verscherbeln kann.
Ich glaube, man sollte die genauen Ortsangaben besser weglassen.
isja albern...das rad steht heit da und wird ausgeschalchtet...fertig...
und die anderen Räder? kannste ja mal suchen wirste nicht finden. Ausser du gehst zu Stahl & Wolle oder Keirin aber dit is ja wohl n bischen albern, wer klaut vorm kerin räder???

paranoide grüße
 

Strong Walker

aka martl
AW: Fundstücke...

München Innenstadt. Das Ding lief mir 2x über den Weg, beim zweiten Mal war wenigstens das Handy Schußbereit.

Ein seltener Vogel, ein Sperandio. Cinelli-Teile (Tretlager, Bremsbrücke)







 
Oben