Focus Mares auf Di2 umbauen

eggbeater

Neuer Benutzer
Hallo Gemeinde!
Ich bin dabei mein Focus Mares auf Di2 umzubauen. Alles kein Problem bis auf die hintere Kettenstrebe.
Weiß irgendjemand ob man die Zugführung ( Schlauch mit Gegenhalter ) die in der Kettenstrebe sitzt herausbekommt? Außerdem wüsste ich gern ob es die Gegenhalter die im Unterrohr hinter dem Steuerrohr eingesetzt sind auch als Deckel gibt. Ich habe noch kein Mares mit serienmäßigen Di2 gesehen. Ich wüsste ganz gerne wie der Di2 Einbau bei dem gelöst ist.
Grüße....
 

eggbeater

Neuer Benutzer
2015.... glaub ich. Habe jetzt aber alles drin. Ich hab einfach mal einen Linksausdreher in das Loch aus dem der Schaltzug aus der Kettenstrebe kommt hineingedreht und dran gezogen. Da kam die Zugführung raus, anschließend konnte ich den Di2 Kabel ohne Probleme durchschieben. Sieht jetzt alles genau so aus wie an meinem RR mit Serienmäßiger Di2.
Das einzige was mich jetzt noch stört sind die großen Öffnungen am Tretlager und Kettenstrebe aus denen die Schaltzüge kommen und die Löcher/Außenzuganschläge im Unterrohr. Ich wüsste ganz gerne ob es da anstelle der Zuganschläge Deckel .gibt.
 
Oben