• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Eurosport-Kommentare

Spezitrinker

MItglied
Registriert
26 Juli 2019
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
31
zu J. Voigt: ich find den als Co ganz nett, das mit den Namen lässt mich manchmal schmunzeln. Was mich stört sind die vielen tut die er so gern sagen tun tut.
zu JCL: ging mir mit seinem Altherren-Geschwätz zeitenweise ziemlich gegen den Strich. Seit er nicht mehr ganz so oft dabei ist freu ich mich aber jetzt wenn er kommt (vielleicht auch ein JV Vorteil - nicht immer da).
zu Ludewig: an den musste ich mich länger gewöhnen...
zu R. Aldag: oft sehr interessant, weil er das eher wie ein Sportlicher Leiter sieht. Bräuchte aber ein wenig von Voigts kindlicher Begeisterung.
zu K. Migels: sollte sich nicht so leicht ablenken und ablenken lassen. Ich find es ja immer sehr lustig wenn er schon 300 Meter vor dem Ziel einen Sieger kürt der dann gar nicht gewinnt.
 

ennio_99

Aktives Mitglied
Registriert
24 August 2004
Beiträge
3.126
Punkte Reaktionen
1.181
Voigte gestern: "Radsport Lehrbuch Seite 1...wechselseitiges Angreifen!" :crash:

In dem Fall war Radsport Lehrbuch Seite 1 ok aber Radsport Lehrbuch Seite 2 steht wenn du eben gerade die Gruppe halten kannst, kannste eben auch nicht wechselseitig Angreifen:D

@Spezitrinker : Um Dir von JV wirklich ein Bild zu machen empfehle ich Dir u.a. mal auf Seite 125(nicht im Radsportbuch;-)sondern hier im Fred) #2485 zu schauen...ich will kein Bashing betreiben aber nach dem Artikel ist er bei mir eigentlich unten durch.
 

romario67

Aktives Mitglied
Registriert
12 Februar 2008
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
35
Voigte gestern: "Radsport Lehrbuch Seite 1...wechselseitiges Angreifen!" :crash:

In dem Fall war Radsport Lehrbuch Seite 1 ok aber Radsport Lehrbuch Seite 2 steht wenn du eben gerade die Gruppe halten kannst, kannste eben auch nicht wechselseitig Angreifen:D

@Spezitrinker : Um Dir von JV wirklich ein Bild zu machen empfehle ich Dir u.a. mal auf Seite 125(nicht im Radsportbuch;-)sondern hier im Fred) #2485 zu schauen...ich will kein Bashing betreiben aber nach dem Artikel ist er bei mir eigentlich unten durch.
So,ich habe es jetzt doch gelesen. Ich bin völlig erschüttert welch ein Lump dieser Jens V. ist.
Man oh man,wenn wir uns an solchen Geschichten aus der Steinzeit hochziehen dann sollte wir die komplette Radsportgeschichte löschen. Und dann noch Hamilton und Millar ins Spiel bringen. Ich lach mich kaputt.
 
Zuletzt bearbeitet:

ennio_99

Aktives Mitglied
Registriert
24 August 2004
Beiträge
3.126
Punkte Reaktionen
1.181
sollte wir die komplette Radsportgeschichte löschen. Und dann noch Hamilton und Millar ins Spiel bringen. Ich lach mich kaputt.
Dafür ist ja der Fred da ;-) ...und als Lachvorlage dienen Ludewig/Voigt allemal. Nicht so tauglich sind sie dagegen als Co-Kommentatoren! Alleine von den rethorischen Qualitäten gibt es da Verbesserungsbedarf und damit meine ich nicht, den Namen hier und da mal falsch auszusprechen. Dies könnte ich vll. auch nicht viel besser! Aber die Lernkurve tendiert eben bei Voigt gegen Null! Er war ja auch viele, viele Jahre Fahrersprecher!
Da lach ich mich nun wiederum kaputt! (siehe Interview Müller-Hohenstein!)
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Registriert
27 Dezember 2014
Beiträge
7.233
Punkte Reaktionen
5.958
Voigte gestern: "Radsport Lehrbuch Seite 1...wechselseitiges Angreifen!" :crash:

In dem Fall war Radsport Lehrbuch Seite 1 ok aber Radsport Lehrbuch Seite 2 steht wenn du eben gerade die Gruppe halten kannst, kannste eben auch nicht wechselseitig Angreifen:D

@Spezitrinker : Um Dir von JV wirklich ein Bild zu machen empfehle ich Dir u.a. mal auf Seite 125(nicht im Radsportbuch;-)sondern hier im Fred) #2485 zu schauen...ich will kein Bashing betreiben aber nach dem Artikel ist er bei mir eigentlich unten durch.
Mach das blos nicht bei deinen RTFs, die schubbsen dich vom Rad🤣
 
Zuletzt bearbeitet:

romario67

Aktives Mitglied
Registriert
12 Februar 2008
Beiträge
128
Punkte Reaktionen
35
Dafür ist ja der Fred da ;-) ...und als Lachvorlage dienen Ludewig/Voigt allemal. Nicht so tauglich sind sie dagegen als Co-Kommentatoren! Alleine von den rethorischen Qualitäten gibt es da Verbesserungsbedarf und damit meine ich nicht, den Namen hier und da mal falsch auszusprechen. Dies könnte ich vll. auch nicht viel besser! Aber die Lernkurve tendiert eben bei Voigt gegen Null! Er war ja auch viele, viele Jahre Fahrersprecher!
Da lach ich mich nun wiederum kaputt! (siehe Interview Müller-Hohenstein!)
Müller-Hohenstein. Die ist ja auch für zwei Leben durch den Kakao gezogen worden. Das Cara...pascht.
 

Spezitrinker

MItglied
Registriert
26 Juli 2019
Beiträge
46
Punkte Reaktionen
31
Um Dir von JV wirklich ein Bild zu machen empfehle ich Dir u.a. mal auf Seite 125(nicht im Radsportbuch;-)sondern hier im Fred) #2485 zu schauen...ich will kein Bashing betreiben aber nach dem Artikel ist er bei mir eigentlich unten durch.
Artikel kenne ich.
1. Die Illusion das irgendein Fahrer mit Wasser und Pasta fährt sollten wir alle Abgelegt haben.
Die werden teilweise selbst nicht mehr wissen ob sie sauber sind. Auch wenn der Fan in mir tief drin immer noch hofft das das größte Talent mit dem richtigen Ehrgeiz und der Tagesform gewinnt ohne Medikamente zu schlucken.
2. Mir ging es nicht um die Person J. Voigt, nur um den Co-Kommentator / Experten.
Lothar Matthäus ist mit Worten auch nicht der geschickteste, trotzdem höre ich mir lieber LM als z.B. Philip Lahm als Experten beim Fußball an.
 

fatal-x

Aktives Mitglied
Registriert
30 Juni 2010
Beiträge
1.682
Punkte Reaktionen
815
uff, was der heute wieder für ein Blödsinn:

Situation, zwei Astana Fahrer versuchen mit vollstoff 12km vor dem Ziel noch die Spitzengruppe zu erreichen und ein Gelpack wird weitergereicht.
Ungefähre Unterhaltung war:
"ohh, jetzt noch ein Gel, bringt sowas denn noch was" (ALTER KLARRRR)
Voigt: "bei der Tour de france würde ich sagen, dass die die Regeneration

Klar, Fahrer mit wahrscheinlich 400w für noch 11km (300-400kcal Verbrauch) brauchen ja kein Zucker. Voigt müsste es doch am besten Wissen, wie leer man sich mit sowas fahren kann.
 

ennio_99

Aktives Mitglied
Registriert
24 August 2004
Beiträge
3.126
Punkte Reaktionen
1.181
Gestern 4.Etappe auch zu M.Landa im gewohnten Unterlenker-Wiegetritt Voigte:"Sieht souverän aus.. Der atmet noch durch die Nase...der könnte noch viel, viel schneller berghoch fahren!" :crash:

Voigte:"...das Loch fahren Roglics Leute nie, nie, nie wieder zu. " o.sä.
Kurz danach war doch noch ein Helfer da und hat die Lücke zu Landa und McNulty zugefahren. Da sag ich mal einfach mal die Fr...halten, sorry!
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Registriert
27 Dezember 2014
Beiträge
7.233
Punkte Reaktionen
5.958
Besten Spruch fand ich, nach Beine frei fahren. Da brauchtest du nur noch lenken 🤣
 

Rawuza

Aktives Mitglied
Registriert
27 Dezember 2014
Beiträge
7.233
Punkte Reaktionen
5.958
Gute Werbung von Jens für Vittoria Corsa! Die sind am Montag ausverkauft!
 

börndout

Aktives Mitglied
Registriert
10 August 2007
Beiträge
2.233
Punkte Reaktionen
2.063
Renner der Woche
Renner der Woche
Schaue mir gerade die Aufzeichnung von gestern an.....meine Frau kommt aus dem Büro und meinte:" Also der eine da (J. V.) der auch mit kommentiert der hat ja mal ne nervige Stimme und kann ja kaum vernünftig sprechen!" 😬😂😂 Ich hab vorher nix gesagt, ich schwör ✌
 

GTdanni

KURBELGARNITURER
Teammitglied
Supermoderator
Registriert
11 Juli 2004
Beiträge
5.723
Punkte Reaktionen
2.582
Gut war auch die Vermutung das Valverde ob der Kurven und Gitter nicht mehr nach vorne kommt.
Klar, für den sind Zielankünfte noch Neuland...


Die Graphenewerbung von JV war schon auffällig, cool aber von KM das er meinte, die haben soviel Grip das die Astanajungs nicht mehr vorn hin kamen. 😉
 
Oben