• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Eurobike 2022 – Rennrad-Rundgang: Bulls Alpine Hawk 105 Di2, Fuji, Pilot, Repete

Eurobike 2022 – Rennrad-Rundgang: Bulls Alpine Hawk 105 Di2, Fuji, Pilot, Repete

Eurobike 2022 Rennrad-Rundgang: Am Bulls Alpine Hawk 2 konnten wir die neue Shimano 105 Di2 einmal live und in Farbe sehen. Außerdem werfen wir ein Schlaglicht auf ein Titan-Rennrad aus dem 3D-Drucker von Pilot Cycles und ein neues Fuji Kasane Allroad-Bike.

Den vollständigen Artikel ansehen:
Eurobike 2022 – Rennrad-Rundgang: Bulls Alpine Hawk 105 Di2, Fuji, Pilot, Repete

Was sagt ihr zu den Bikes aus unserem Rennrad-Rundgang?
 
Hilfreichster Beitrag geschrieben von G.Fahr

Hilfreich
Zum Beitrag springen →

hgo

Aktives Mitglied
Registriert
22 Dezember 2016
Beiträge
134
Punkte Reaktionen
126
Das Celes Titanrad kann gefallen. Alles andere ist Sheldon like: bääähhh
 
Zuletzt bearbeitet:

dopero

Aktives Mitglied
Registriert
27 Januar 2019
Beiträge
847
Punkte Reaktionen
897
#2
Was soll daran bitte integriert sein?
Passt aber zum restlichen Bike.
🤢
 

stuhli

Pälzer im Exil
Registriert
24 Oktober 2018
Beiträge
183
Punkte Reaktionen
149
Ort
Monnem
Die Übergänge am Pilot 3D Bike von den Muffen zu den Rohren schaut...äääh gewöhnungsbedürftig aus.
Dann lieber das das Celes. 😍 Das Repete gefällt, weil schöner Rahmen und mal einer der wenigen mit Campa. Die Lackierung würde ich anders wählen, wüsste da aber schon die Richtung. Da könnte man das Lenkerband lassen ;)
 

solution85

Aktives Mitglied
Registriert
11 September 2017
Beiträge
10.129
Punkte Reaktionen
9.543
Finde nur ich das hässlich?

aHR0cHM6Ly9mb3Rvcy5yZW5ucmFkLW5ld3MuZGUvZjMvNS81NTYvNTU2MTY1LTVjNmh4YXk5bjVpeC1ldXJvYmlrZV8yMDIyX3Jlbm5yYWRfbmV1aGVpdGVuLW9yaWdpbmFsLmpwZw.jpg
 

G.Fahr

Spritzensportler
Registriert
24 Januar 2007
Beiträge
227
Punkte Reaktionen
226
So sehen Bodybuilder 1 Jahr ohne Beintraining aus. Mit Hochprofil-LRS (50 - 60 mm) und ohne Spacer würde sich das Erscheinungsbild schon anders darstellen. Auch dann kein Highlight, aber auch kein großer Unterschied zu den Mitbewerbern.
 

stefanolo

Aktives Mitglied
Registriert
21 April 2021
Beiträge
438
Punkte Reaktionen
276
Finde nur ich das hässlich?
Nein, ist so und würde sich auch mit anderen Felgen nicht (sonderlich) ändern. Irgendwie der Versuch alle Designelemente die auf den ersten Blick schnell machen könnten in einen Rahmen zu packen. Und... ein 0815 105'er Bike mit Aksium LRS um 3,2k, juhu. (jajaja, Di2, ich weiß schon...)
 
G

Gelöschtes Mitglied 92331

Beim Hinterbau ist das ein klarer Fall: das Design muss sich der Technik und den Kosten unterordnen. Sollen sich die Marketingfuzzis was einfallen lassen, wie man das verkauft.
Es gibt eben für alle Rahmenhöhen wieder nur Geld für eine Hinterbauform. Dieser ist aber limitiert durch den Öffnungswinkel für den Bremssattel. Dann würden die Sitzstreben zu hoch für die kleinen Rahmenhöhen. Also kommt da ein 'kleiner' Knick rein. Andere lösen das Problem mit einem Knick in der Kettenstrebe (u. a. Cube). Das gibt es aber schon lange, also jetzt mal so herum.
 

lakecyclist

Aktives Mitglied
Registriert
29 Oktober 2018
Beiträge
3.685
Punkte Reaktionen
2.367
Ort
Bodensee
Das Pilot Celes gefällt. Aber warum das Komplettrad mit Ultegra fast 8000€ kosten soll obwohl der Rahmen mit <3000€ relativ günstig ist?
 

hugo

Just HUGO
Registriert
28 August 2004
Beiträge
477
Punkte Reaktionen
259
Das Bulls leidet an einer Kombination mehrerer unschöner Faktoren….Rahmen ist ziemlich groß, dünne Sattelstütze dennoch weit ausgezogen, flache Felgen, spacer…. In 56 mit 45er Felgen, moderatem Auszug und weniger Spacern würde es kaum auffallen…bin da ganz bei G.fahr.

Die Titan-Rahmen sind ganz hübsch….wobei mich der super-duper-spezielle Vorbau rein optisch an einen nicht ganz so speziellen chinesischen erinnert…. Sei’s drum…..wenn deren Fokus auf titan liegt, sollen sie ihre Zeit nicht mit cfk-Anbauteilen vergeuden.

Das Bike von MvdP ist fürchterlich hässlich…. Kommt die Farbe auf dem Bild so falsch rüber, oder ist das wirklich so?
Hab’s selbst gar nicht gesehen, oder wollte es unterbewusst nicht sehen.

Bleiben die Tschechen und Slowaken….mei…mal was anders, der Rahmen an sich sieht ganz nett aus, aber haut mich jetzt nicht um.
 

Maxxi

Aktives Mitglied
Registriert
1 Juni 2010
Beiträge
4.370
Punkte Reaktionen
2.059
Wie ich die Räder gesehen hatte kam bei mir schlagartig der Gedanke an orthopädische Hilfsmittel auf....
 
Zuletzt bearbeitet:

Ken Adam

Mitglied
Registriert
7 Oktober 2019
Beiträge
43
Punkte Reaktionen
26
Bei den neuen Rädern ergeht es mir wie bei den aktuellen KFZ die versucht werden zu verkaufen. 🤢
 

blankmind

Neuer Benutzer
Registriert
10 Oktober 2019
Beiträge
20
Punkte Reaktionen
10
Beim Fuji denke ich durch die Lackierung zuerst an BMC oder Trek Emonda. Bestimmt nur Zufall.
 
Oben Unten