Euer Gegenentwurf zu einem roten Colnago mit Super Record?

schlonzo

n+0.5
gleich an alle mit einem roten Colnago: nix für ungut ;) sind schöne Räder.

Aber was wäre Eurer Meinung nach ein cooler Understatement-Aufbau?
Nicht super bekannt oder extrem auffällig, aber trotzdem mit schönen Details und handwerklich super ausgeführt?
 

Radnatic

addicted to steel
Könntest du bitte deine Frage bzw. Anliegen etwas näher ausführen?
Da fehlen schon mal noch ein paar Details...

Ein Bild des Rahmen wäre hilfreich oder das Jahr etc....

Oder geht es dir nur um eine alternative Gruppe statt der SR?
 

andreas s

bewegt ein(en) Ti-ger
ein cooler Understatement-Aufbau?
Das kommt meiner Meinung nach ganz auf den Zustand des Rahmens an. Ist der Zustand NOS oder ähnlich, so muss da auch zeitgenössisches Campa Zeugs im gleichen Zustand und von gleicher Qualitätsstufe dran. Zeigt der Rahmen stolz die Spuren einer bewegten Vergangenheit, dann darf dort nach meiner Überzeugung alles ran, was der Funktion zuträglich ist.
"Cool" fände ich an einem Colnago mit Gebrauchsspuren eine ebenso gebrauchte komplette Chorus oder Record, deren technischer Zustand aber über jeden Zweifel erhaben ist.
 

Bonanzero

txirrindulari
Zu Colnago gehört Gipiemme. Da sind zumindest immer die C's draufgra4t.
Bei Campagnolo haben sich das nur andere getraut (z.B. Somec oder Olmo), aber Colnago nicht.
 

skandsen

Cyclerytter
Ich denke er meint:
- rot
- Colnago
- Campa Super Record
ist so eine Art "Best of ..." beim klassischen Rennrad.

Und er würde gern Anderes sehen.
Aber wo fangen wir da an - hier ist doch alles voll von Alternativen dazu :D
 

Crocodillo

reißt die Klappe weit auf
Also so etwas wie eine Gazelle Champion Mondiale AA-Frame mit Dura-Ace 7400 Ausstattung?
Oder Koga-Miyata Full Pro mit DA 7400?
Oder ein Peugeot PY10?
Ein Merckx Geht wohl kaum als Underdog durch.
 

andreas s

bewegt ein(en) Ti-ger
Oder fahrt Ihr alle rote Colnagos
Ach so, jetzt hab ich erst verstanden. Ich dachte Du hättest einen Colnago Rahmen und es ginge um einen Aufbau.
Tja, da hätte ich meinen "Bastard" anzubieten. Einen namenlosen 25CroMo4 Rennradrahmen einfach mit Sprühdose rot lackiert. Einen auf einfachen Shimano Naben aufgebauten LRS 32 Speichen halbradial hinten und radial vorne. Die Antriebsgruppe bunt gemischt aus Shimano und Campagnolo Teilen, darunter ein alter Shimano Deore LX Umwerfer.
Das Ding aus der Grabbelkiste funktioniert erstaunlich gut und bezieht seine Coolness aus dem klassenlosen Erscheinungsbild und der überraschend guten Funktion.
 

joschko

Aktives Mitglied
Ein Lüders, ist nicht super bekannt oder extrem auffällig (außer in gewissen Kreisen) und handwerklich sehr gut.
Je nach Jahrgang des Lüders, für 80er z. B. Campa Victory, Chorus oder Nuovo Record. Oder eben Shimano 600 EX (6208, SIS), Tricolore (640x)oder Dura Ace 740x.
Weiteres siehe, Velobase.
 

SirPolston

This one goes to eleven!
An einem Colnago hab ich mir immer die Ofmega Gruppe mit dem Plastikschaltwerk vorgestellt... dazu Modolo Bremsen... Arius Sattel... rot hat da eine untergeordnete Rolle gespielt ;)
 

knutson22

BICISPORT
Sehe den Sinn des threads irgendwie nicht.:cool:
Plapperfaden ...oder wer findet was toll und darf sich dazu àussern was er toll findet sollte der Faden heissen...oder Zeig her deinen klassiker auch wenn das bild nur im kopf entstanden ist könnte man ihn auch nennen..
Warum nicht?;)
 

Avi.1990

Passione
Welches konkrete Zeitfenster ist denn vorgegeben? (1976 bis 1989 beispielsweise? Da gehen meine Vorschläge doch klar)
gehöre leider nicht zu der Colnago-rot-oder-Saronni Fraktion. :bier:!
Nen Freschi mit Gipiemme Special und oder Crono Special, haben Francesco u. Emiliano lieber als die Campa SR verbaut, außer für Kunden die drauf bestanden haben.
8729455992_e4f0960c63_o.jpg 8735185944_01e50f33da_o.jpg
nur ne CronoSprint, das finde ich eindeutig zu wenig, der Rahmen ist aber auch gut patiniert.Paar Details.
8729457622_afa14462b5_o.jpg 8671591638_350b36eed1_o.jpg 8670488461_700d4ed7de_o.jpg
Sonst nen Sannino mit Galli Criterium, Super Criterium oder KL.
Sannino 'Criterium' allestita GALLI Criterium.jpg Sannino 'KL' allestita GALLI KL.jpg Sannino Crono 'Contre la montre' allestita GALLI KL.jpg , wie der Katalog suggeriert, souffliert, stimuliert sannino galli kl.jpg hier nur Aelle statt SL.

Oder ein Messori - da darf dann auch gerne Campagnolo SR mit O.M.A.S. und Cobra montiert werden.
Lino Messori forata (2).jpg (einmaliger Rahmen!)
wobei Lino selber, vorne wohl zu der DiaCompe AGC300 griff, wegen des sehr kurzen Bremsschenkelmaßes, einen Cinelli Domino getunet, und eine 3ttt Aerodinamico Sattelstütze verbaut hat, mit "brooksartigem" Kernledersattel.
Elegant, modern und doch zeitlos der Herr.


Sannino werden die häufigsten sein, der drei "Rahmenhersteller", dafür villeicht die schwierigsten Gruppen, naja bei ner Crono Special sind die Naben recht selten und der Bremssatz :D.
 
Zuletzt bearbeitet:

Avi.1990

Passione
lino MESSORI
Messori, rossa - ferrarista (2).jpg Messori, rossa - ferrarista (3).jpg Messori, rossa - ferrarista (1).jpg
Lino Messori, forcella ondata (1).jpg Lino Messori (2).jpg Lino Messori, forcella ondata (2).jpg Lino Messori, forcella ondata (3).jpg
Lino Messori forata (1).jpg * Lino Messori forata (3).jpg *
Und Ernesto liebte diesen Mann um das Vermögen seiner (Kunst)Fertigkeiten im Handwerk. Speziell als Rahmenbauer, war er doch auch Sänger und Boxer ;).
 
Oben