Erfahrungen Rollentrainer Tacx T-2900 Trainer Flux SMART

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von fitnessbiker1, 18 Dezember 2016.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. fitnessbiker1

    fitnessbiker1 MItglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2016
    Beiträge:
    96
    Hallo,
    wer hat Erfahrungen mit dem Rollentrainer Tacx T-2900 Trainer Flux SMART?
    Oder Kaufempfehlungen in dieser Richtung?

    Schönen Abend
    Klaus
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    3.257
  4. zz-cruiser

    zz-cruiser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23 August 2011
    Beiträge:
    190
    Vielleicht sollte man sich nicht gleich das erste Modell kaufen. Beim Tacx Neo waren der erste und auch der zweite Monate bei vielen Usern hier im Forum von Ärger über die Software etc. geprägt. Ob der Hersteller aus seinen Fehlern gelernt hat und nun ein Gerät auf den Markt bringt, was wie versprochen Plug and Play tauglich ist, bleibt abzuwarten.



    Besten Gruß
     
  5. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    3.257
    Das können die Hersteller gar nicht. ObTrainer, GPS-Gerät, Leistungsmesser oder sonstwas: Die Geräte werden in soviel unterschiedlichen Umgebungen von Soft- und Hardware eingesetzt, dass das niemand vorher vollständig austesten kann. Bezahlen will das auch keiner. Und dann geht halt mal ein paar Wochen lang die Leistungsmessung 20 W nach, die Leistung wird zu spät oder zu früh neu eingeregelt oder der Trainer klickt glegentlich bis zum Nachschmieren oder es muss auch mal einer ausgetauscht werden. Was soll's, Ordentlich ins Schwitzen hat mich der Neo in den ersten Wochen auch gelegentlich klickend und mit nicht perfekter Leistungsregelung gebracht.

    Wenn man einen noch halbwegs funktionierenden Trainer hat, kann man ja etwas zuwarten, bis man das neue Modell kauft. Hat man keinen Trainer, sollte man sich m.E. aber keinen veralteten oder veraltenden kaufen, nur um ein paar Wochen gelegentliche Firmwareupdates beim aktuellen Wunschmodell für die nächsten Jahre zu vermeiden. Wenn das ältere Modell auch schon wirklixh alles kann, was man die nächsten Jahre zu brauchen meint, sieht's auch wieder anders aus. Aber meistens hat es ja einen Grund, warum man auf ein bestimmtes Modell schielt.
     
  6. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    3.257
    Zuletzt bearbeitet: 21 Dezember 2016
  7. Jan-H.

    Jan-H. MItglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    49
    Danke für den Hinweis, hatte mir vorgestellt, dass denlongcage vom Campa da reinbekomme, naja .....
     
  8. silberkorn

    silberkorn Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    834
    Hab ihn mir bestellt. Sollte in 1-2 Tagen da sein.
     
  9. silberkorn

    silberkorn Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    834
    So, er ist da, und gleich das erste Problem. Hab ihn zusammen gesetzt und Aufgestellt. Update gemacht, Kalibriert.
    Alles soweit schick. Aber ich bekomme weder in Zwift noch in Trainerroad den ERG Mode zum laufen.
    Kennt das Problem jemand? In ERG sollte der Trainer den Widerstand immer so anpassen daß die voreingestellte Watt Zahl getreten wird, egal in welchem Gang. Das funktioniert bei mirgar nicht. Bei meinen anderen tacx gehts.
    Hatte das Problem schon jemand mit dem Flux?
     
  10. DEDE99

    DEDE99 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    13 Januar 2017
    Beiträge:
    1
    das problem tritt meines Wissens nur auf wenn man zwei oder mehrere Geräte angeschlossen hat und die sich dann streiten welches die Steuerung übernimmt.
    Ich bin sonnst soweit zufrieden mit meinem flux, bis auf die Tatsache das der wie ich hoffe diese Woche ausgetauscht wird direkt von Tacx, weil die Schleifgeräusche bei mir vorhanden sind. Aber wenn der service wirklich so gut ist dann ist das auch nicht weiter schlimm :)
    LG
     
  11. silberkorn

    silberkorn Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Juni 2015
    Beiträge:
    834
    Meiner geht wieder zurück, die Zahl derer die Geräusche machen explodiert im Moment. In der Flux FB Gruppe waren es am WE ein gutes Dutzend. Einige hatten schon zwei defekte. Mich beschleicht ads Gefühl dass Tacx den Riemen Antrieb nicht im Griff hat.
    Vor 3 Wochen schrieb Tacx im Profil bei Shane Miller auf Youtube sie hätten eine Fehlerrate von 0,8%, vor einer Woche schrieb ein MA von Tacx dann in der FB Gruppe sie hätten 2 Wochen später schon 1,7%. Ich glaube das fliegt denen gerade um die Ohren.
     
  12. Maik1981

    Maik1981 MItglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2015
    Beiträge:
    104
    Die Rollentrainerzeit geht wieder los.

    Der Flux Smart wäre für mich sehr interessant. Wer hat Erfahrung mit den Gerät. Gibt es noch Probleme?
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. Maik1981

    Maik1981 MItglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2015
    Beiträge:
    104
    Hat keiner den Rollentrainer?
     
  15. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    2.296
    doch. keine probleme. quietscht manchmal etwas, weiß nicht, woran das liegt.
    sonst klappt alles. nutze ihn mit handy (trainerroad) und/oder wahoo elemnt bolt (und trainingpeaks). beides problemlos.
     
  16. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    3.257
  17. Maik1981

    Maik1981 MItglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2015
    Beiträge:
    104
    Wie erkenne ich den neuen?
    Habe bedenken dass ich irgendwo einen alten bekomme
     
  18. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    3.257
    Du warst mit Deiner Frage schneller als ich mit dem nachträglichen Einfügen des Links...
     
  19. Maik1981

    Maik1981 MItglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2015
    Beiträge:
    104
    Ich habe mal Netz geschaut wegen den Problemen, ließt sich nicht so gut.

    Was wäre eine Alternative? Sollte im gleichen Pressegment liegen (€600)
     
  20. thebigoneinfront

    thebigoneinfront Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 Januar 2011
    Beiträge:
    3.257
    Welche aktuellen Probleme gibt‘s denn?
     
  21. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    2.296
    Warum fragst du dann hier, wenn dich die negativen Berichte "im Netz" eh vom Kauf abhalten?

    Alternative: der Nachfolger ließt sich doch gut. Die Änderungen halte ich auch für sinnvoll und nützlich.
     
  22. Maik1981

    Maik1981 MItglied

    Registriert seit:
    22 Januar 2015
    Beiträge:
    104
    Ich bin mir einfach nicht nicht. Für mich ist ein Rollentrainer mir direktantrieb eine größere Anschaffung.
    Ich weiß oft nur negative Bewertungen ins Netz gepostet werden.

    Alternativen wären für mich auch andere Rollentrainer in den Pressegment.

    Mich interessieren eure Meinungen