1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

Elemnt Bolt an Canyon Aerocockpits H36

Dieses Thema im Forum "Canyon" wurde erstellt von onkeleddie, 10 Oktober 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    144
    Wie bekommt man den Elemnt Bolt an ein Canyon Aerocockpit H36 montiert ?

    Das der Elemnt mittels Canyon Garmin Mount funktioniert ist mir mittlerweile bekannt, aber passt auch der kleine Bruder, und wie ??

    Kann mir hier jemand was zu sagen bzw. ein Bild anhängen !

    Danke ....... Eddie
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. twenty9er

    twenty9er Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12 Oktober 2017
    cnyn gefällt das.
  4. cnyn

    cnyn iamgroom

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    1.085
    Ja, funktioniert. Hier noch mal eine andere Ansicht:

    42C4A216-5BA4-4822-A3E3-40B0DA88336F.
     
    Huegelreiter gefällt das.
  5. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    144
    ... einfach das vorhandene Canyon (Garmin) Insert um 90° versetzt eingeschrauben.

    Zur Info: Das K-Edge Insert und Wahoo Inserts passen da nicht !
     
  6. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    144
    cnyn gefällt das.
  7. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    144
    Sicherlich nicht perfekt ! Mein Elemnt hat aber noch keinen Abflug gemacht ..
     
  8. Huegelreiter

    Huegelreiter Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2010
    Beiträge:
    402
    Sag mal - hast du da eigentlich neue Löcher gebohrt? Der Canyon-Halter hat ja für die vordere Vertiefung nur Löcher in Längsachse. Für die hintere Vertiefung sowohl Längs- als auch Querachse. Deswegen kann man die Einsätze hinten ja schön drehen. Vorne geht's aber ohne Bohren selbst mit K-Edge-Einsätzen für die Wahoo nicht, weil die die Löcher genau wie die Garmin haben.

    Oder hattest du noch andere Einsätze? Oder ggfs. anstelle geschraubt geklebt?
     
  9. cnyn

    cnyn iamgroom

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    1.085
    Ich hab 2 neue Löcher gebohrt und dann das Garmin Insert um 90° gedreht montiert.
     
  10. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    144


    Wobei das Canyon Garmin Insert den Elemnt deutlich schlechter fixiert als es das Original Wahoo Mount tut ! Sieht man ab ca. min 5 im Video. Ist bei mir übrigens auch der Fall :eek:
     
  11. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    144
    Eventuell ganz ohne Canyon Mount und direkt bei Raceware bestellen:

    http://www.racewaredirect.co/shop/wahoo-elemnt-integrated-mount-canyon-h11-h36/
     
  12. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    144
  13. Rennrad-News.de Anzeige