Einschätzung für Albuch Kotter Rennrad

Dieses Thema im Forum "Rennmaschinen bis 1990" wurde erstellt von Wosta, 6 Januar 2019.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Abend,
    Ich hatte gestern drei neue Rennräder erworben und habe mir heute mal mein neues Albuch Kotter genauer angeschaut.
    Leider werde ich im Internet fündig was das Modell oder Jahr angeht...
    Hier paar Sachen die auf dem Rad stehen:
    - Shimano 105 Bremsen, Schaltung und Umwerfer
    - Aus der Racing Team Reihe
    - Am Oberrohr kurz vor dem Vorbau steht “California“
    - Unter dem Tretlager steht die Rahmennummer

    Vielleicht wisst ihr ja mehr zu der Firma, bzw dem Modell?
    Schreibt wenn ihr mehr Bilder braucht, danke im Voraus!

    Ps: Bei der Rahmennummer und an anderen Stellen auf dem Lack hatte ich Rost Converter aufgetragen, deshalb nicht wundern über die schwarzen Stellen wie z.B. auf Bild 1
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 6 Januar 2019
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Olddutsch

    Olddutsch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2011
    Beiträge:
    10.675
    Vorab am Tretlager siehts ungesund ( rostig ) aus u verspricht viel aufwand bei der sanierung
    könnte ein FAG Plaste Tretlager sein
     
  4. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Ja hast recht, ich fand die Lackierung halt cool. Aber rostig ist es da hast du recht. Aber hier ging es mir primär um paar Infos ums Modell, bin trotzdem auch offen für andere Tips!
     
  5. BIKAHOLIC

    BIKAHOLIC Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 September 2015
    Beiträge:
    608
    California ist das Modell.
    Wenn Du bei der großen Suchmaschine/Bilder "Albuch Kotter California " eingibst, kommt zumindest ein gleiches Rad und mehrere Seiten für weitere Infos.
    Unter anderem auch ein Verweis auf den Albuch Kotter Faden hier im Forum.
     
    Don_Camillo und lagaffe gefällt das.
  6. lagaffe

    lagaffe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    11.648
    Der Zustand scheint wirklich böse zu sein..................wenn ich das richtig sehe, blüht es auch unter dem Lack. Schau mal, ob der nicht schon durch ist.
     
    Don_Camillo gefällt das.
  7. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Danke für deine Info, ich bin nur recht selten hier um Forum und werde oft eines besseren belehrt :rolleyes:
    Kannst du mir einen Link zu dem Rad schicken, wo du meintest es wäre gleich, ich finde es nicht... :(
     
  8. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Das Rad habe ich erworben da mir ein Kotter, bzw eine solche Lackierung in meiner kleinen Sammlung bis dato fehlte.
    Der Lack ist Leider an manchen Stellen echt schlecht und blüht auch z.B. an den Unterstreben...
    Habt ihr vielleicht auch einen Tip was man am besten bei blühenden Läcken macht? Sollte möglichst human sein...
     
  9. BIKAHOLIC

    BIKAHOLIC Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 September 2015
    Beiträge:
    608
  10. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Danke für die schnelle Antwort, das Fahrrad hatte ich bei meiner google Suche auch gefunden, es geht zwar auch in die richtige Richtung und hat auch die selben Komponenten, jedoch finde ich es optisch doch noch etwas anders...
    Weißt du ob es normal war, dass die Räder aus der Modell reihe leicht unterschiedlich lackiert wurden? Leider finde ich halt nur Räder mit der Lackierung aus deinem Link aber noch keins mit meiner...

    Danke an der Stelle für die schnellen Antworten

    Ps: Ich hab noch ein Pinarello und Colnago wo ich gerne mehr wissen würde, wo soll ich dann die Fragen posten? ;)
     
  11. Olddutsch

    Olddutsch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2011
    Beiträge:
    10.675
    Um den Blühschaden zu beurteilen bedarf es Bilder
    Änder deine Überschrift in " Einschätzumg zu meinen Käufen" dann kannst du die anderen dranhängen
     
  12. lagaffe

    lagaffe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 Mai 2009
    Beiträge:
    11.648
    Albuch Kotter hat übrigens auch einen Wikipedia Eintrag....

    Wenn das so schlimm ist, wie ich gerade denke, wird das womöglich sogar der Exitus des Rades sein.

    Nur "ein bißchen" wird da nicht reichen: Reinige mal den Rost mit einer Drahbürste. Die dicken Roststellen unter dem Lack müssen weg. Rost entfernen und mal sehen, wie viel "Wand" die Rohre an der Stelle noch haben.

    Der Rahmen wird auch vielleicht auch von innen rosten.

    Kann natürlich sein, es sieht auf den Fotos schlimmer aus, als es in Wirklichkeit ist.
     
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. Olddutsch

    Olddutsch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2011
    Beiträge:
    10.675
  15. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Ich schicke im Verlaufe des Abends noch paar bilder in meinen Beitrag. Aktuell versuche ich es noch vorsichtig mit Rost Converter, auch wenn ich mir so langsam ernsthafte Sorgen wegen dem Rost mache :(
     
  16. BIKAHOLIC

    BIKAHOLIC Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 September 2015
    Beiträge:
    608
    Oben ist der "was und wieviel Faden "angepinnt.

    Genaueres kann ich Dir zu dem Kotter auch nicht sagen.
    Es hat mich nur gewundert, dass Gurgel nichts ausgespuckt hat.
    Deshalb der Tip über Google Bilder zu suchen, bzw. hier im passenden Faden zu recherchieren und ggf. zu Posten.
     
  17. Olddutsch

    Olddutsch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2011
    Beiträge:
    10.675
    Die anbindung Oberrohr zum Steuerrohr sieht auch sehr verkeimt aus
     
  18. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Auch wenn nur noch sehr schlecht leserlich steht da auf dem Aufkleber der Schriftzug: “California“
    Ich bin mir halt wegen der Lackierung unsicher, es gibt wie gesagt räder die in die Richtung gehen oder ähnlich Farben haben aber genau diese habe ich noch nicht gefunden...
     
  19. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Da hat rost auch angesetzt aber der Rost Converter macht dort einen recht guten job
    Sorge machen mir zwei Stellen unter dem Oberrohr, welche recht groß und dick erscheinen was den rost angeht (bilder folgen wenn die grüne paste runter ist)
     
  20. Olddutsch

    Olddutsch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 April 2011
    Beiträge:
    10.675
    Hast du die Wunderpaste nur draufgeschmiert oder hast du die befallenen Stellen bis aufs Rohr blankgeschliffen
     
  21. DaRav

    DaRav Düs düs düs!

    Registriert seit:
    14 Oktober 2013
    Beiträge:
    2.578
    Sind das etwas die schwarzen Tropfen, die man zB auf Bild 1 überall sieht? :confused:
     
  22. Wosta

    Wosta MItglied

    Registriert seit:
    18 September 2018
    Beiträge:
    48
    Ich habe die üblen Stellen mit stahlbürste und dremel vorsichtig bearbeitet und dann die Wunder Paste aufgetragen. Teilweise ist das auch schon erfolgreich!