• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Ein "neuer" Rennradfahrer aus dem Enzkreis

brat

Neuer Benutzer
Registriert
8 Februar 2021
Beiträge
7
Punkte Reaktionen
1
Hallo,

mein Name ist Jan ich bin 28 Jahre alt und komme aus dem Enzkreis in der Nähe von Pforzheim.
Fahrrad fahre ich eigentlich schon seit ich denken kann, am Anfang mit den typischen Kinder-Fahrrädern und später dann mit einem alten Rennrad (von einem Bekannten an meinen Vater geschenkt) mit Stahlrahmen und der Schaltung am Unterrohr. Mit 14 hatte ich mir dann mein erstes und bis jetzt einziges eigenes Rennrad gekauft. Vom Rennrad bin ich mit 16/17 in Richtung XC-Bike abgewandert und schließlich mit 20 beim All-Mountain/Trailbike gelandet. Also voll bei den Mountainbikern angekommen.
Über die letzten Jahre hat mich das Thema Rennrad immer wieder gelockt, aber mein altes Rennrad mit dem das Hobby eigentlich so richtig angefangen hatte war mit meinen 1,96m heute inzwischen viel zu klein, auch wenn es immer noch in der Garage steht. Inzwischen finde ich ist die Zeit reif, dass neben dem Liteville 301 als All-Mountain und dem Lapierre ProRace als Zweitbike auch noch ein Drittbike platz hat. Leider hat das Objekt meiner Begierde Liefertermin Juli (Canyon Ultimate CF SL 7 Disc), so dass ich so lange noch von meinen gefühlt sehr alten Erinnerungen an das dahingleiten und wundervollen Berge erklimmen träumen muss. Dennoch habe ich mich hier im Forum schon einmal angemeldet, denn auch wenn ich behaupten würde, mich mit der Technik eines Bikes im allgemeinen sehr gut auszukennen, werden bei mir im Bezug auf's Rennrad bestimmt mal Fragen aufkommen bei welchen ich froh sein werden hier nachfragen zu können.


Liebe Grüße euch

Jan
 

Ähnliche Themen

Oben