• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

DT Swiss ARC 1100 Dicut 62 oder Reynolds Aero 65 Blacklabel

küntzeldsc

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Dezember 2019
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
9
Hallo,

ich stehe u.a. auch vor dem Kauf eines neuen LRS.
Kann mich aber zwischen den beiden Sätzen nicht entscheiden.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit einem der beiden oder vielleicht sogar mit beiden Sätzen?
Im Test haben die ja beide ganz gut abgeschnitten.



Danke, schon mal!
 

Bierschinken88

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 August 2015
Beiträge
1.201
Punkte für Reaktionen
475
Vorweg; ich kenne beide Sätze nicht.
Jedoch habe ich aus dem Umfeld häufiger von Problemen mit Reynolds gehört.
DT war zumindest bei mir immer unauffällig und zuverlässig
 

nino10

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 November 2010
Beiträge
363
Punkte für Reaktionen
176
Sofern man auf solche Tests etwas gibt/ sich einen kleinen Eindruck machen möchte:

Bei den DT Swiss muss man sich aktuell nur klar sein, dass sie eher "Auslaufware" sind (Freilauf, nicht tubeless-ready und schmale Maulweite - ob und wie weit für einen relevant, muss man natürlich selbst entscheiden).
Bin sie (nur recht kurz!) Probe gefahren und fand sie "überraschend" stark seitenwindempfindlich
(- subj. stärker als bspw Mavic Comete SL).
Hätte sie jüngst erst für 1.574 € beziehen können und hab mich (auch aufgrund o.g. Punkte) gegen sie entschieden:
https://forum.tour-magazin.de/showt...Thread-Diskussionsfaden&p=6056323#post6056323 .
 
Zuletzt bearbeitet:

küntzeldsc

Neuer Benutzer
Mitglied seit
10 Dezember 2019
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
9
Der Bericht in der Roadbike ist mir bekannt.
Aber was soll mit dem Freilauf sein? Und tubeless ready sind die DT Swiss doch auch, oder sehe ich das falsch.
Ich hab auch gelesen, das der Freilauf nur bei der 1400 Variante kaum zu hören sein soll.
 

nino10

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 November 2010
Beiträge
363
Punkte für Reaktionen
176
@küntzeldsc
Ja sorry, tubeless-ready sind sie - das gehört oben nicht in die Aufzählung (ist mir unterwegs versehentlich reingerutscht - aktuell - die Saison naht - werden häufig Fragen zu LRSs gestellt).
Beim Nachfolger soll ein verbesserter Freilauf (mWn EXP) kommen. Um Geräusche ging es mir nicht.
(Ob und was man "braucht", muss jeder für sich selbst wissen und entscheiden).
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben