• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

DIY-Gruppenfahrt 21.10. ab Frankfurt

redfalo

im wahren Leben: Olaf
Ist zwar noch gut zwei Monate hin, aber ich mach trotzdem schon mal einen Faden auf für das erste Rhein-Main-Treffen der DIY-Selbsthilfegruppe am 21.10.

@jlf_cleaner hat diese Odenwald-Einführung vorgeschlagen: https://ridewithgps.com/routes/24181245 (Im November dann gerne @rajas' "Brücke<=>Brücke" (https://www.strava.com/activities/441692064)

Der Odenwald-Track ist noch nicht zwingend die endgültige Version, da es evtl. unterwegs Schotterstrecken gibt und nicht jeder ein so schönes Gravel-Bike hat wie Jan.

Startort wäre Bahnhof Süd in Frankfurt. Um das Tageslicht zu maximieren, schlage ich vor, dass wir einigermaßen früh in die Gänge kommen. Spätestens 8:30 Uhr, am liebsten eine Stunde früher.

Interessenten bisher neben Jan und mir:

@Alan
@laidback
@rajas
@luzie (?)
 
Zuletzt bearbeitet:

laidback

Tertium Quid
Ich wäre für einen möglichst frühen Start zu haben. Für die Gravelstrecken finde ich zur Not parallele Alternativstrecken. :D
 

redfalo

im wahren Leben: Olaf
Was Startzeit betrifft, hat @Alan wegen seiner verhältnismäß langen Anreise die carte blache. Wenn du 7:30h machen kannst, dann sehr gerne. Ansonsten 8:30h (gibt offenbar nur stündliche Zugverbindug aus dem Rhein-Neckar-Bermudadreick)
 

Alan

Jaegher und Rätsler
Gravel? So'n moderner Schnickschnack kommt mir nicht unter die Reifen. Gegen eine ordentliche Schotterpassage am Rheindamm habe ich aber nichts einzuwenden. :D Wird schon passen.
Meine Teilnahme ist leider nicht sicher, es kommt (bisher noch) zu familieninternen Terminüberschneidungen.
Meine Reisedauer beträgt gut 1:15 h mit Regional- und S-Bahn Weinheim - Darmstadt - Frankfurt-Süd (eta jeweils um nn:02). Bei jeder Fahrplanabfrage kommt was anderes raus...
 

laidback

Tertium Quid
Startzeit ist mir relativ egal. Ich richte mich da nach euch. Bin letztes Jahr bei meinem RRtY Versuch im Winter immer so gegen 7 Uhr los. Aber das war unter der Woche und lag vor allem daran dass ich nachmittags so wenig wie möglich vom Berufsverkehr mitbekommen wollte. Kann hier im Ballungsraum ziemlich übel sein, fällt aber an einem Samstag natürlich weg. :)
 

redfalo

im wahren Leben: Olaf
Leute, Oktober ist doch noch nicht Winter :) Im Januar/Februar versuche ich eigentlich immer, um 6 Uhr loszukommen.
 

Alan

Jaegher und Rätsler
Moin,
ich werde wohl am nächsten Sonntag die 110er Runde der RTF in Bürstadt fahren. Abfahrt in Bürstadt plane ich gegen 8:30 / 8:45.
Vielleicht mag ja noch jemand vorbeischauen.
Gruß,
D.
 

veloeler_ch

Randonneur-Exot
Im Oktober wird voraussichtlich die Überführungsfahrt (Niederlande-Schweiz) meines neuen Brevetrades* anstehen. Mit etwas Glück bin ich ja im richtigen Moment am richtigen Ort und ich habe mir das mal in den Kalender geschrieben.
*nix Schotter...
 

Ivo

Randonneur
Im Oktober wird voraussichtlich die Überführungsfahrt (Niederlande-Schweiz) meines neuen Brevetrades* anstehen. Mit etwas Glück bin ich ja im richtigen Moment am richtigen Ort und ich habe mir das mal in den Kalender geschrieben.
*nix Schotter...
Bei wen hast du dein Brevetrad bestellt?
 

harald_legner

designierter veloheld
Mhm, so rein theoretisch könnte ich in der Nacht sogar anreisen. Am Flughafen raus und ein paar Stunden in den Wäldern nebenan pennen. Und dann mit euch fahren, aber wahrscheinlich nicht komplett, mich zieht's wohl eher weiter in Richtung Westen.
Ist aber alles noch halbgar bei mir, rechnet nicht allzu fest mit meinem Erscheinen. Aber ich würde schon gerne ...
 

redfalo

im wahren Leben: Olaf
Mhm, so rein theoretisch könnte ich in der Nacht sogar anreisen. Am Flughafen raus und ein paar Stunden in den Wäldern nebenan pennen.
kannst auch bei uns im Äppelwoi Ground-Zero im Gästezimmer pennen, 200 Meter vom Startort und auch nicht weit vom Flughafen-Bahnhof. Aber no offenses, falls dir der Wald Ende Oktober lieber sein sollte....
 
Zuletzt bearbeitet:

harald_legner

designierter veloheld
kannst auch bei uns im Äppelwoi Ground-Zero im Gästezimmer pennen, 200 Meter vom Startort und auch nicht weit vom Flughafen-Bahnhof. Aber no offenses, falls dir der Wald Ende Oktober lieber sein sollte....
Klingt auch gut - der angepeilte Zug kommt aber erst gegen 2 Uhr in der Nacht in Frankfurt an ...

Gesendet von meinem Nexus 6P mit Tapatalk
 

laidback

Tertium Quid
Oder du steigst am Flughafen aus, fährst zu mir (ganz in der Nähe), klingelst bei mir und schläfst ein paar Stunden auf der Couch. Nach einem guten Frühstück fahren wir dann zusammen zum Start. :)
 
Oben