Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von blackwatcher, 3 Oktober 2009.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. blackwatcher

    blackwatcher Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 März 2005
    Beiträge:
    102
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Thomas84

    Thomas84 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    23 März 2008
    Beiträge:
    140
    AW: Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

    man muß nur dran glauben, dass es funktioniert ^^
     
  4. RoyalGold

    RoyalGold Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 März 2009
    Beiträge:
    1.098
    AW: Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

    das ist mal grundvorraussetzung!^^
    ausserdem ist die wirkung von solchen teilen ohnehin umstritten! sogar die geräte, die sich im fernsehn bestellen lassen oder wie auch immer.... auch die die mal locker 200 euro kosten zeigen nur sehr bedingte wirkung... wieso sollte dann ausgerechnet ein 30 euro teures teil von lidl den durchbruch bringen?
    finger weg!^^
     
  5. Sachsentour

    Sachsentour Sachsen kommt!

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    4.180
    AW: Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

    Finger weg von solchem Quark! Wieder mal ein Gerät, was plötzlich jeder braucht, weil es doch ach so günstig ist!
     
  6. fakeme

    fakeme Guest

    AW: Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

    wenn du an muskeln zulegen willst kauf handeln oder rollentrainer damit du auch im winter fahren kannst oder so
    einfach mal überegen...würde es klappen...wieso gibts dann haufen dicke menschen? die könnten sich doch einfach das ding beim essen umschnallen und gut...wieso machts keiner? weils ne geht!
     
  7. Pro SL

    Pro SL MItglied

    Registriert seit:
    17 August 2005
    Beiträge:
    238
    AW: Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

    Hallo

    hatte mich auch mal mit dem Thema beschäftigt und mit einem Sportmediziner darüber gesprochen.
    Er meinte, für wenige, bestimmte Zwecke und unter ärztlicher Aufsicht - nicht schlecht, aber für den privaten gebrauch eher weniger empfehlenswert.
    Und als ich dann noch ein paar Diskussionen im Forum durchgelesen habe, war für mich das Thema erledigt - egal wie günstig das Teil ist;)

    Gruß
    PRO SL
     
  8. Sachsentour

    Sachsentour Sachsen kommt!

    Registriert seit:
    20 Mai 2008
    Beiträge:
    4.180
    AW: Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

    Eben! Sowas wird gezielt bei einer Therapie eingesetzt. Wer i. O. ist kann seine Muskeln trainieren ohne die Steuerung einem elektronischen Schaltkreis aus Fernost zu überlassen! :aetsch:
     
  9. inCUBEus

    inCUBEus Rad fahrend & Form suchend

    Registriert seit:
    26 Juli 2007
    Beiträge:
    7.436
    AW: Digitales Elektrostimulationsgerät von Lidl

    Wenn man das Bild so flüchtig ansieht, könnt man das eventuell auch für einen MP3-Player halten. Kann man damit eigentlich auch die (Muskel-)Masse zwischen den Ohren trainieren? :rolleyes: