• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Der Suche/ Biete/ Tausche thread für französische Teile

veemar

Aktives Mitglied
Registriert
2 Juli 2015
Beiträge
2.164
Punkte Reaktionen
1.281
Hallo Zusammen,

ich möchte folgende Teile hier anbieten:

  • Peugeot Gabel Schaftlänge: 16,5cm davon 3,5 cm Gewinde: 50€
  • LRS von New Star mit einer 5-Fach Kassette und Reifen : 50€
  • Lenker (m-m 41cm)+ Vorbau von ATAX: 25€
(Der Herstellername vom Lenker ist leider nicht zu erkennen)/ Vorbauschaft 12cm / Vorbaulänge m-m 7cm
  • Mafac Bremsen: 25€
  • Mafac Bremshebel: 20€
  • Kurbel inkl. Pedalen: 35€ (Leichter Flugrost an den Kurbelarmen)
  • Simples Schalthebel 5-Fach: 20€
  • Simplex Schaltwerk 5-Fach: 35€
  • Simples Umwerfer 2-Fach: 15€
  • Sattelstütze (kein Hersteller erkennbar): 15€
Die Sattelstütze ist 20cm lang und hat eine Schaftlänge von 16cm. Durchmesser ca. 22cm

Die Teile habe ich von einem Peugeot Rahmen abgebaut, da der Rahmen Defekt war. Da ich mich nicht so gut mit französischen Teilen auskenne, habe ich nicht soviel Infos. Wenn die Preise zu hoch sein sollten, würde ich um einen kurzen Hinweis bitten, da ich leider nicht viel zu den Teilen gefunden habe, sind das meine Schätzungen :)
Alles sehr teuer, es sind einfachst Teile und nicht mit besserem Material vergleichbar. Wirst du aber an der Resonanz merken. Bau ich mir aus deinen Teilen ein Rad ist man schon bei 250 ohne Rahmen Sattel Lager usw. Für ein fertiges Rad in der Art würde dir dann jemand 150-180 Euro bieten
 

OB58

Neuer Benutzer
Registriert
29 Mai 2020
Beiträge
12
Punkte Reaktionen
0
Ok danke für den Hinweis. Ich habe halt einfach keinen Ansatzpunkt gehabt wieviel was wert ist. Also wenn jemand intresse hat kann er mir gerne einfach ein Angebot machen.
 

DS19Pallas

Aktives Mitglied
Registriert
2 August 2016
Beiträge
3.350
Punkte Reaktionen
7.258
Ich weiß, ich weiß, ihr lacht euch jetzt gleich einen ab ... :D
laurel-and-hardy-laugh-in-o.gif


Aber für den Fall, dass jemand so ein VAR 02 ...
VAR_02.jpg

... übrig hat und - unter Schmerz, klar :D - abgeben könnte, wäre ich für'n Hinweis dankbar ...🤗

== erledigt ==

Ich würd' auch ein VAR FR99200 nehmen ...
VAR_FR99200.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

FSD

Aktives Mitglied
Registriert
27 April 2017
Beiträge
5.358
Punkte Reaktionen
11.803

grumpy0ldman

Irgendwas mit Räder
Registriert
30 Dezember 2017
Beiträge
1.236
Punkte Reaktionen
2.597
Ja gut, kein Angebot, kein Gesuch. Aber wo poste ich das?
Der "Flying Wheel" Bolg von Adrian in Neuseeland ist absolut sehenswert, obwohl er normalerweise Neuseeländische oder Englische Räder aufbaut. Italienier sind selten. Franzosen eigentlich nicht dabei, Heute hat er aber ein schickes PY10 von 1978 veröffentlicht, mir gefällts, was bei Peugeto ehr ungewöhnlich ist. Mag ich sonst nur als Auto.


DSC_9027 (2).jpg


Gibt's für sowas eigentlich einen Faden, also nicht für Peugot, sonder für sehenswerte Websites?
Insofern also DOCH einen Suchanfrage.
 

Grautvornix

Aktives Mitglied
Registriert
15 September 2016
Beiträge
9.279
Punkte Reaktionen
13.036
Ja gut, kein Angebot, kein Gesuch. Aber wo poste ich das?
Der "Flying Wheel" Bolg von Adrian in Neuseeland ist absolut sehenswert, obwohl er normalerweise Neuseeländische oder Englische Räder aufbaut. Italienier sind selten. Franzosen eigentlich nicht dabei, Heute hat er aber ein schickes PY10 von 1978 veröffentlicht, mir gefällts, was bei Peugeto ehr ungewöhnlich ist. Mag ich sonst nur als Auto.


Anhang anzeigen 843242

Gibt's für sowas eigentlich einen Faden, also nicht für Peugot, sonder für sehenswerte Websites?
Insofern also DOCH einen Suchanfrage.
Ja, von ReneHerse; "blog lesen" oder so ähnlich.
 

grumpy0ldman

Irgendwas mit Räder
Registriert
30 Dezember 2017
Beiträge
1.236
Punkte Reaktionen
2.597
Super, würde mich freuen!

Infos in den Bildern, wenn noch was fehlt gib Bescheid. Maße sind auffällig glatt.
Wenn Du weißt was einer kostet gib es mir bitte durch.
Das Gewinde ist ja ein Schaltaugengewinde, keine Ahnung, ist das M10?

Brauchst Du die Infos für den zweiten Bolzen auch noch?

D5D693A8-75E4-4CAB-A931-DAC0D62C4F59.jpeg
1221BBB3-5B03-4B25-A5CD-B43BD9BE022C.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

Sebio83

Aktives Mitglied
Registriert
4 April 2015
Beiträge
494
Punkte Reaktionen
1.021
Infos in den Bildern, wenn noch was fehlt gib Bescheid. Maße sind auffällig glatt.
Wenn Du weißt was einer kostet auch. Das Gewinde ist ja ein Schaltaugengewinde, keine Ahnung ist das M10?

Brauchst Du die Infos für den zweiten Bolzen auch noch?

Anhang anzeigen 843367Anhang anzeigen 843368
Super, vielen Dank!
Ja, sehr glatte Maße. Ich glaube damit sollte ich zurechtkommen. Das mit dem Gewinde werde ich nochmal prüfen.
 

grumpy0ldman

Irgendwas mit Räder
Registriert
30 Dezember 2017
Beiträge
1.236
Punkte Reaktionen
2.597
Super, vielen Dank!
Ja, sehr glatte Maße. Ich glaube damit sollte ich zurechtkommen. Das mit dem Gewinde werde ich nochmal prüfen.

Gerne.
Typische CNC Fertigung. Wenn Du ein Schaltwerk hast, solltest Du die Innendurchmesser am Gehäuse vorsichtshalber nochmal gegencheken. Die sollten Toleranzbedingt, ist ja keine Presspassung, minimal größer sein.

Der kleine Rücksprung oberhalb des Gewindes hat einen Durchmesser von 8.8mm (das Maß fehlte noch)
Viel Erfolg beim Nachbau
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser .
Registriert
27 August 2012
Beiträge
10.152
Punkte Reaktionen
11.270

byf

old school coffedrinker
Registriert
13 Januar 2011
Beiträge
5.497
Punkte Reaktionen
8.520
Nein, die haben einen Bolzen 9mm glatt. Das passt aber auch in ein M10x1 Gewinde, denn der Kernlochdurchmesser bei metrischen Gewinde ist Nenndurchmesser - Steigung = Kernlochdurchmesser.
10-1=9
Und M10 ist nicht = M10x1
Ich habe eine Kiste mit Mavic Teilen und da sind SW Bolzen in NOS dabei.
Da kann ich Dienstag spätestens mal 👀 . Und nein die Bleche für den Anschlag am Schaltauge um den SW Bolzen, die ewig weg sind , liegen nicht in der Kiste.
 

Flat Eric

Machen ist wie wollen , nur krasser .
Registriert
27 August 2012
Beiträge
10.152
Punkte Reaktionen
11.270
Danke. Simplex auch?
Den Maßen nach, sah es absolut danauch aus, aber ich hab keine M10 Mutter hier um das für mich verbindlich zu verifizieren und zum Googlen war ich zu faul :p
Es ist KEIN M10 sondern M10x1 , M10 hat eine viel gröbere Steigung , Gewindemaße sind nicht nur der Aussendurchmesser sondern auch noch die Steigung und der Flankenwinkel .

M10 x 1 mm ist DAS Gewinde an solchen Bolzen an allen Schaltungen und an allen Ausfallenden / Schaltaugen , die direkt in dieses Gewinde geschraubt werden.

Simplex Schaltungen werden doch nicht mit so einem Bolzen angeschraubt, sondern von der Rückseite her mit einer speziellen Schraube die einen Innensechskantflachkopf hat , und der Bolzen lässt sich durch das M10x1 Gewindeloch von der Rückseite her durchstecken.
 
Oben