1. Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
    Information ausblenden

Datensicherheit bei Athleten-App: Strava Heatmap macht geheime Militärbasen erkennbar

Dieses Thema im Forum "Rennrad News" wurde erstellt von JNL, 29 Januar 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. JNL

    JNL MItglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15 September 2017
    Beiträge:
    53
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Oseki

    Oseki Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Februar 2016
    Beiträge:
    257
    Viel interessanter ist doch wohl herauszubekommen wo ein 10k Rädchen im Keller steht.
     
  4. Lagrange

    Lagrange normal

    Registriert seit:
    18 August 2006
    Beiträge:
    617
    Na so eine Überraschung! Man lädt seine Daten in einen Cloudservice hoch und plötzlich können andere sie sehen! Potz Blitz!
    Wer seine in Feindesland absolvierten Tracks auf Strava lädt, sollte vielleicht nochmal zu einer Grundlagenschulung. Mann, mann, mann.
     
  5. Thomthom

    Thomthom Kugelblitz

    Registriert seit:
    9 Mai 2007
    Beiträge:
    10.199
    Bei dem Präsidenten kein Wunder!
     
  6. zollstock

    zollstock Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2017
    Beiträge:
    2.096
    Naja man hat ja nix zu verbergen ...
    Bin mal auf die Begründungen gespannt, warum Datensparsamkeit trotzdem nix für normale Bürger ist.
    Bzw. wie die Regierungen usw. reagieren werden.