Daten vom Rox in Garmin Software übertragen

Charly1611

Neuer Benutzer
Hallo,

ich habe mir nun einen Garmin Edge 800 geholt, wie kann ich die Daten von der Sigma Rox 9,1 Software in ein Format für Garmin umwandeln?
 

Reiner_2

Aktives Mitglied
Das geht nur über ein paar Ecken mit Drittsoftware.

Sporttracks kann mit dem Sigma-Plugin (https://www.zonefivesoftware.com/sporttracks/plugins/?p=sigma&a=history) die *.slf-Dateien von Sigma einlesen und die Daten dann als *.tcx-Dateien wieder exportieren (http://www.zonefivesoftware.com/sporttracks/forums/viewtopic.php?f=24&t=10143&p=57449). Die wiederum kann zumindest Garmin Training Center importieren (ob das auch für Connect gilt, weiß ich nicht, aber falls erforderlich, lassen sich mit dem Training Center daraus *.fit-Dateien erzeugen).
 

Km-Fresser

Aktives Mitglied
...versuche es mal mit GoldenCheetah hochzuladen und dann in einen Ordner als TCX zu exportieren und dann wieder in Garmin Connect manuel hochzuladen .
Das geht ist nur um 3 Ecken .... :))
 

Charly1611

Neuer Benutzer
Auch mit SportTrack klappt es nicht, es geht nur "Wähle eine Aktivität zum Importieren aus (.FIT, .FITLOG, .GPX, .SML, .TCX, .ZIP)"
Bitte um Hilfe
 

Km-Fresser

Aktives Mitglied
habe es mit GoldenCheetah versucht, die Daten kann ich dort nicht einmal richtig importieren :-(
......immer locker blöeiben das geht .....aber eben um 3-4 Ecken ...!!

Also a.d.Desktop einen neuen Ordner erstellen wegen meiner mit Sigma beschriften.
In diesen Ordner deine Sigma files reinziehen (sind ja glaube ich slf oder smf Dateien .
diese mit G.Cheeta importieren ....

888.jpg


anschliessend einen weiteren neuen Ordner erstellen wegen meiner TCX benennen .
Dann aus Golden Cheeta die vorher hochgeladenen Files dorthin als TCX Dateien hochladen ...

999.jpg


Anschliessend aus dem TCX Ordner die TCX Files mit Garmin Connect manuell hochladen ...Fertisch !!!
 

Charly1611

Neuer Benutzer
Hallo, mit GC klappt es bei mir nicht,

Ich habe mit Sporttrack nun die Daten von Sigma eingelesen und als TCX exportiert. Leider erkennt Garmin Training Center die Dateien nicht.
 

Reiner_2

Aktives Mitglied
Müsste aber eigentlich. Ich könnte mir höchstens vorstellen, dass da eine Kennung zum Aufnahmegerät enthalten ist, an der sich das Garmin-Programm vielleicht stören könnte. Das wäre aber zu lösen, *.tcx ist eigentlich nur normales XML, das mit jedem Editor zu öffnen und zu bearbeiten ist. Vielleicht lädst zu mal eine Probedatei hoch, dann könnte man sich das mal anschauen.
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
.................... Leider erkennt Garmin Training Center die Dateien nicht.
Warum nutzt du das Garmin TC?
1. wird es nicht mehr weiter entwickelt
2. wird es über kurz oder lang Inkompabilitäten geben
3. ist der Leistungsumfang des GTC echt mau!

Teste doch mal MyTourBook. Ich nutze es schon länger und bin damit sehr zufrieden.
Wenn du Powermeter nutzt würde ich aber auf GoldenCheetah wechseln!
 

KetteRechts.de

Aktives Mitglied
Strava ist der Schw...vergleich zwischen RR-Fahrern, aber nichts, um seine Touren und Trainings zu archivieren und zu analysieren. Ich würde da Strava eher als Addon sehen.
Sowas macht man besser mit GoldenCheetah (bei Powermeter Nutzung) oder zB MyTourBook. Ich bin aber zugegeben mehr der Offlinefan.
 

s(e)ven

Neuer Benutzer
Hallo,
nachdem ich die Ausführung hier im Thread gelesen hatte, versuchte ich .slf files aus dem Sigma DataCenter4 in die aktuelle Win64 Version von GoldenCheetah zu importieren. Allerdings scheitert es schon hier, da der Datensatz zwar als erfolgreich geladen angezeigt wird (slf Import in GoldenCheetah) - jedoch beinhaltet es anschließend überhaupt keine Daten, wie Datum - Strecke - Zeiten ect. Auch slf Dateien aus dem DataCenter3.3 zeigen das gleiche Problem bei mir.

Hat jemand eine Idee woran es scheitert?

Ich danke schon einmal für eine Antwort //Sven
 

Leuchtentrager

Neuer Benutzer
Hier noch die Datenübernahme von Sigma Data Center zu Garmin Connect:
  1. Daten aus dem Sigma Data Center im Format .fit exportieren.
  2. fit-Datei in Garmin Basecamp importieren.
  3. Daten aus dem Garmin Basecamp im Format .gpx exportieren.
  4. gpx-Datei in Garmin Connect (also im Internet-Browser) importieren.
Jetzt stehen alle Daten, einschließlich Trittfrequenz, Runden, Temperatur usw., zur Verfügung.


Edit: Erledigt, geht jetzt
 
Zuletzt bearbeitet:

Lumbermike

Aktives Mitglied
Hier noch die Datenübernahme von Sigma Data Center zu Garmin Connect:
  1. Daten aus dem Sigma Data Center im Format .fit exportieren.
  2. fit-Datei in Garmin Basecamp importieren.
  3. Daten aus dem Garmin Basecamp im Format .gpx exportieren.
  4. gpx-Datei in Garmin Connect (also im Internet-Browser) importieren.
Jetzt stehen alle Daten, einschließlich Trittfrequenz, Runden, Temperatur usw.*, zur Verfügung.


*) Herzfrequenz kann ich nicht prüfen, da nur ein ROX 7.0 vorrätig.
Wieso der Zwischenschritt .fit -> Basecamp -> .gpx?
Garmin Connect kann .fit Dateien doch direkt importieren, also könnte man sich diese Konvertierung sparen (oder sind die Sigma .fit Dateien nicht mit GC kompatibel?, dann sieht das natürlich anders aus)
 

thebigoneinfront

Aktives Mitglied
.fit ist derzeit der Standard für Trainingsdateien, die Definition publiziert. Wenn die von Sigma erzeugten .fit nicht in Garmin Connect oder jeden anderen aktuellen Trainingsdatenfriedhof geladen werden können sollten, gehören die Programmierer bei Sigma kräftig in den Allerwertesten getreten. Der Umweg über Basecamp und Konversion in .gpx dürfte wirklich nicht nötig sein.
 

Leuchtentrager

Neuer Benutzer
Habe gerade probiert. Jetzt kann man die aus dem Data-Center exportierten fit-Dateien tatsächlich direkt in Garmin Connect importieren. Offenbar wurde da in letzter Zeit nachgebessert.
 
Oben