Cyclocross WM 2018 : Wout van Aert dreht den Spieß um - Fotos und Bericht vom Renntag

Dieses Thema im Forum "Rennrad News" wurde erstellt von JNL, 5 Februar 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. JNL

    JNL MItglied Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15 September 2017
    Beiträge:
    64
    Auf dem brutal schweren Kurs der Cyclocross-Weltmeisterschaften in Valkenburg hat der Belgier Wout van Aert den Favoriten Mathieu van der Poel klar geschlagen. Der Deutsche Meister Marcel Meisen verfehlte den anvisierten Top10-Platz um 54 Sekunden und kam auf Rang 14. Der Rennbericht.


    → Den vollständigen Artikel „Cyclocross WM 2018 : Wout van Aert dreht den Spieß um - Fotos und Bericht vom Renntag“ im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. arno¹

    arno¹ die erde ist eine scheibe

    Registriert seit:
    11 November 2007
    Beiträge:
    662
    Hi Jan, nachträglich noch mal herzlichsten Dank für den interessant und bestens geschriebenen Artikel. Habe ich auch damals schon gelesen! Frage: Von wem sind die Fotos?

    Beste Grüße,
    Arno