• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Corona-Hügel-Challenge

Teutone

Aktives Mitglied
Registriert
4 März 2006
Beiträge
4.883
Punkte Reaktionen
4.949
Es war, entgegen der Vorhersage, kein Wind und wir sind einfach nur zwei Stunden rumgedümpelt.
Wie wird Motorunterstützung bei Seglern gesehen, ähnlich zwiespältig wie bei uns? Ist ein Flauten-Paddel eine Alternative? Ich mein, einfach nur rumdümpeln kann's ja nun echt nich sein.. 🧐
Ich muss nicht alles kontrollieren.
Ich schon. 🤷‍♂️

So, allerorten bestes Wetter..wer von Euch ist heut mal wieder IRL.. ich kontrollier das, ich will nachher Selfis sehen, mit Vogelgezwitscher im Hintergrund! ☝️
 

dilettant

Aktives Mitglied
Registriert
11 Juni 2020
Beiträge
2.903
Punkte Reaktionen
2.852
Ich muss nicht alles kontrollieren.
Soso. Du willst also nicht mal was dafür tun, damit sich Deine Komfortzone einstellt. Tse tse tse... Du solltest nach Kalifornien oder auf die Kanaren auswandern.

Apropos schlechtes Wetter: Hier sind es 32 Grad. Ich glaub, ich lass mein Training heute ausfallen bzw. ersetze es einfach durch Anstellen beim lokalen Eisdieler. Oder ich geh' in meinen Kohlenkeller, da gibt's zwar kein keinen Fahrtwind, aber es sind vielleicht so 12 Grad. Besser als Ziegenbratluft.
 

SlowRoll

Aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2020
Beiträge
769
Punkte Reaktionen
733
Heute ist Pausentag nach bisher 600km im Mai ....
Aber hier ein schönes Bild von meinem Haupttrainingspartner und mir von gestern.
Also das kann einem Indoor-training einfach niemals geben. (Und alles Corona Konform 2+1 geimpfter ) (draufklciken aufs Bild denn in der Vorschau ist es "verschwommen")
1620657978681.png
 

Justav1A

Aktives Mitglied
Registriert
13 Juni 2020
Beiträge
1.719
Punkte Reaktionen
1.572
... So, allerorten bestes Wetter..wer von Euch ist heut mal wieder IRL.. ich kontrollier das, ich will nachher Selfis sehen, mit Vogelgezwitscher im Hintergrund! ☝️
Ich war heute auch wieder draußen. Ruhetag... Übrigens habe ich immer mächtig Vogelgezwitscher beim Zwiften. Ich mach ja das Fenster auf. 😇
 

AW312

Aktives Mitglied
Registriert
15 Oktober 2018
Beiträge
345
Punkte Reaktionen
156
Also bei mir fühlen sich außen 3h wie 1h an und innen 20min wie 1h...

Da bist Du nicht der einzige. Nach der ersten Fahrt dies Jahr auf Zwift musste ich mich dann schnell nach unten korrigieren, Indoor maximal ne Stunde bis bis 90 Min zu fahren. Wobei das FTP-Programm in Zwift - auch wenns recht anstrengend ist - ziemlich kurzweilig ist. Da gehen die 60 Min irgendwie flott vorbei.
 

dilettant

Aktives Mitglied
Registriert
11 Juni 2020
Beiträge
2.903
Punkte Reaktionen
2.852
Wie wird Motorunterstützung bei Seglern gesehen, ähnlich zwiespältig wie bei uns?
Naja, je nachdem, wie ambitioniert man ist. Es gibt ja auch E-Biker ohne schlechtes Gewissen. Wir haben es aber tapfer mit dem wenigen Wind zurück in den Hafen geschafft. Nur für die letzten 100 Meter zum Anleger nehmen den (E-)Motor, weil unter Segeln in den Hafen ist mir zu aufregend und auch verboten bei uns. Zum Paddeln ist das Schiff dann übrigens doch wieder etwas zu groß.
 

dilettant

Aktives Mitglied
Registriert
11 Juni 2020
Beiträge
2.903
Punkte Reaktionen
2.852
Also das kann einem Indoor-training einfach niemals geben.
Schön habt Ihr's da. Bissel flach allerdings auch.

Mir war's heute schon wieder zu warm:
1620675357845.png

Und irgendwie erfahre ich vielleicht grade, wie sich "zu viel" anfühlt, obwohl ich gar nicht finde, dass ich zu viel gefahren bin. Jedenfalls fiel mir am Samstag meine lange Wochenendtour schon überraschend schwer, und heute wollte ich eigentlich 3 x 6 Minuten fahren, aber es ist weniger geworden und die nächste Tour wird irgendwas zwischen KB und GA1. Oder sie fällt aus, weil Mittwoch solls ja regnen.
 

ronde2009

Aktives Mitglied
Registriert
2 April 2008
Beiträge
9.985
Punkte Reaktionen
3.919
Ich fahre die Rennen jetzt auf Zwift und trainiere am Wochenende auch mal Draußen. Zeitproblem. Man kann so viele Dinge, außer Radfahren machen, das ich die Zeit momentan für lange Outdoorfahrten nicht aufwenden möchte. Es war aber auch schon anders, insbesondere als noch Gruppenfahrten möglich waren.
 

SlowRoll

Aktives Mitglied
Registriert
20 Juli 2020
Beiträge
769
Punkte Reaktionen
733
Erinnert mich an einen Spruch den ich damals ziemlich gefeiert habe:" Nach dem Sex muss ich immer weinen !" Denn 100€ sind für mich ganz schön viel Geld ;)
 

pjotr

Radprofi, gefangen im Körper einer Hobbylusche
Registriert
18 März 2004
Beiträge
7.442
Punkte Reaktionen
7.206
Ich habe irgendwie wieder mal den Eindruck, Fips Asmussen ist wiederauferstanden.
 
Oben