Chrisson Gravel Bike in 105er Austattung

HC-65

Neuer Benutzer
Hallo.

Bin heute auf folgendes Angebot gestoßen:

bzw.

Schon mal jemand was von Chrisson bzw. KCP-Bikes gehört bzw. idealerweise Erfahrungen?

VG
HC-65
 

HC-65

Neuer Benutzer
Die Bremse ist tatsächlich murks, aber kann auch für kleines Geld in eine bessere mechanische Bremse getauscht werden. Der Rest liest sich aber mMn gut, um damit den jetzigen Commuter abzulösen. Hab dem Hersteller mal ein paar Fragen (Geo, max. Reifenbreite, Ösen für Schutzbleche und Gepäckträger vorhanden, ...) geschickt, aber noch keine Rückmeldung erhalten.
 

HC-65

Neuer Benutzer
Rückmeldung erhalten: Keine Geometriedaten verfügbar. Systemgewicht max. 120 kg. Nur "mobiler" Gepäckträger und portable Schmutzfänger möglich.

Fazit: Kein Kauf!
 

frankblack

Aktives Mitglied
für mich das bessere Angebot: ähnliches Preisniveau, zwar kein ausgewiesenes Gravel Bike aber trotzdem Reifenfreiheit bis 36mm:
oder mit breiteren Reife, allerdings teurer:
auch 'nur' mech. Disc aber die Spyre sind aus eigener Erfahrung OK
 

HC-65

Neuer Benutzer
für mich das bessere Angebot: ähnliches Preisniveau, zwar kein ausgewiesenes Gravel Bike aber trotzdem Reifenfreiheit bis 36mm:
oder mit breiteren Reife, allerdings teurer:
auch 'nur' mech. Disc aber die Spyre sind aus eigener Erfahrung OK
Inkl. "Lebenslange Garantie auf Rahmen, Vorbau und Lenker" :daumen:
 
Oben