• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Campa-Freilauf für P-Light Carbon CW50

MNOT

Aktives Mitglied
Registriert
28 April 2011
Beiträge
1.988
Punkte Reaktionen
944
Ich suche für dieses Hinterrad einen Freilauf für Campagnolo 10-fach Kassetten (Daytona).
medium_DSC06230.JPG



Der Achsdurchmesser mißt 11mm. Auf was muss ich noch achten? Kann mir hier jemand helfen? Googeln hat mich bisher nicht weiter gebracht.
 

Anhänge

  • P light.jpg
    P light.jpg
    59,2 KB · Aufrufe: 52
  • 21944771.l.jpg
    21944771.l.jpg
    41,8 KB · Aufrufe: 47

lagaffe

Giftick
Registriert
20 Mai 2009
Beiträge
14.156
Punkte Reaktionen
6.042
Dass der Freilauf in die Nabe passt. Dafür mußt Du die identifizieren. Auf der Nabe steht Token. Such Dir einen Vertrieb für Token Produkte, das sind unter anderem BBF und frage da nach.

Kann sein, dass die Naben zugekauft sind. Wenn man den Hersteller kennt, kann man da einen suchen ( Joytech/Novatec, KT oder andere...).

Da Campa Freiläufe breiter sind als Shimano 8-10fach Freiläufe ( Mavic und Miche haben das mit gleich breiten Freiläufen und entsprechenden Spacern für Shimano gelöst), kann es sein, dass es nicht dabei bleibt nur den Freilauf zu tauschen. Weil der rechte Flansch dabei nach links eingerückt wird, muß das Rad u.U. neu zentriert werden. Auf der anderen Seite kommt dann ein kürzerer Abstandhalter / Endhülse o.ä. rauf.
 

MNOT

Aktives Mitglied
Registriert
28 April 2011
Beiträge
1.988
Punkte Reaktionen
944
Ok. Das klingt ja komplizierter, als ich mir das vorgestellt habe.

Ich dachte, mit einem Campa Freilauf könnte ich, je nach dem, welches Rad ich gerade fahren möchte zwischen Shimano- und Campa-Freilauf hin und her wechseln.

Danke für die Hilfe schonmal.
 

lagaffe

Giftick
Registriert
20 Mai 2009
Beiträge
14.156
Punkte Reaktionen
6.042
Das gibt es durchaus ( z.B. Miche, Mavic, Fulcrum/Campa und Marchisio), aber es gibt da keine Garantie. Bei Novatec Naben, geht man zum Beispiel so vor, wie ich es beschrieben habe.........
 

MNOT

Aktives Mitglied
Registriert
28 April 2011
Beiträge
1.988
Punkte Reaktionen
944
Das gibt es durchaus ( z.B. Miche, Mavic, Fulcrum/Campa und Marchisio), aber es gibt da keine Garantie.

Da gibt es dann wohl nur ausprobieren. Dass, abgesehen von dem Achsdurchmesser auch der Freilauf in die Nabe passen muss, erschwert das Ganze.

Die aktuellen Token-Naben sehen, der Bauform nach, meinen jedenfalls sehr ähnlich und im Katalog haben die auch Kassettenkörper für Campgnolo. Ich werde da mal nach fragen.
 
Oben