Bekleidung von GCN

Dieses Thema im Forum "Bekleidung" wurde erstellt von Lowgame, 4 Dezember 2018.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Lowgame

    Lowgame Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8 November 2018
    Beiträge:
    1
    Hi,
    hat jemand schon mal beim gcn Shop zugeschlagen?

    Welche Sachen habt ihr gekauft?
    Und habt ihr vielleicht sogar einen Vergleich zwischen den Modellen Pro/Pro Training/ Fan ?
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. kunda1

    kunda1 mem Rad erus

    Registriert seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    4.351
    die Pro-Sachen sind von Assos (zumindest die, die sie in den Videos tragen). Vorher Santini.
    Vielleicht hilft das zumindest bei der Größenfindung weiter.
     
  4. olli101

    olli101 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2017
    Beiträge:
    141
    Mir gefällt der Print von gcn auch sehr gut (besser als alle pro Teams bis auf das Canyon/sram Damenteam) aber über Assos hört man sehr gemischtes und das bei recht hohen Preisniveau. Im abverkauf vielleicht aber regulär eher nicht. Allgemeine Erfahrung zum gcn Shop findet man eher im englischen Netz da die deutschen halt nicht gerade bekannt dafür sind englische/nicht übersetzte Medien zu nutzen.
     
  5. JA1

    JA1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2018
    Beiträge:
    217
    als ich gerade in radsport-news ging, poppte eine ebay werbung up, die u.a. dies anbot:

    https://www.ebay.com/i/272991872036?var=572213015203

    https://www.ebay.com/i/273273024447?rt=nc&_trkparms=aid=222007&algo=SIM.MBE&ao=2&asc=20160908110712&meid=1e2f0424ef7e4cf28767c2378c1489f2&pid=100677&rk=5&rkt=30&mehot=pp&sd=272991872036&itm=273273024447

    https://www.ebay.com/itm/Men-Long-S...ghts-Set-Shirt-Pad-Trousers-Set-/312261409869

    wenn ich, 176cm / 85-90kg, kits aus China bestelle, dann
    bibs in XXL (2XL)
    jerseys in XL

    passten bisher perfect (racefit)
    qualität: sehr gut, halten ewig, die ältesten gehen in die 5. saison

    habe aber keine erfahrung mit dem GCN kit
    aber warum sollte es anders als bei den bisherigen sein
     
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dezember 2018
  6. Altmetal

    Altmetal Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Januar 2018
    Beiträge:
    372
    Wenn ich ein GCN-Trikot haben will, dann will ich ein echtes und keinen Blender. Peinlich sowas.
    Bei knappem Budget wird dann eher Hausmarke bei Decathlon und Konsorten gekauft. Auf prominentes Design wird dann eben verzichtet.
     
    Sechsmalpapa und rr-mtb-radler gefällt das.
  7. JA1

    JA1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2018
    Beiträge:
    217
    aber natürlich :p
     
  8. fludi

    fludi MItglied

    Registriert seit:
    8 Dezember 2014
    Beiträge:
    94
    Wie ist die Polsterung denn bei den shorts so? Auch gute Qualität?
     
  9. JA1

    JA1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2018
    Beiträge:
    217
    die passform/verträglichkeit des sitzpolsters kommt natürlich auf den eigenen allerwertesten an …

    ich bin mit den sitzpolstern, was den comfort, die passform, die verträglichkeit und die haltbarkeit angeht, sehr zufrieden.
    fast alle meine hosen haben diese sitzpolster:

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Januar 2019
    fludi gefällt das.
  10. JA1

    JA1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2018
    Beiträge:
    217
    zur ergänzung muss gesagt werden, dass ich bei fahrten länger als 90min schon immer butt butter benutze, trag diese aber nicht übertrieben auf.
    mein absolut favorisiertes product ist Melkfett mit Ringelblumenextrakt von Quartett / gelbes label, rote beschriftung, rot/grüne blümchen ;)
    ich bring mir davon immer ne ganze ladung aus D mit.
     
  11. fludi

    fludi MItglied

    Registriert seit:
    8 Dezember 2014
    Beiträge:
    94
    Moment... zum Verständnis: du schmierst dir Melkfett in den Schritt und das hilft tatsächlich?

    Ich will jetzt hier keine Grundsatzdiskussion eröffnen, aber mit oder ohne 'Schlübber'?
     
  12. JA1

    JA1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2018
    Beiträge:
    217
    nie unterhosen beim radfahren. spätestens bei längeren touren werden dir die nähte der unterhose schmerzen und verletzungn zufügen.
    selbst sog. seamless / nahtlose unterwäsche ist nicht empfehlenswert.
    ja, ich schmiere mir melkfett auf teile meines allerwertesten, seit ich rennrad-/mtb-/cross- fahre. das macht jeder, den ich kenne.
    seit 45 jahren fahre ich ohne sitzprobleme mind. 10stden die woche. let's keep the fingers crossed ;)
     
    königderberge und fludi gefällt das.
  13. Rennrad-News.de Anzeige

  14. Bierschinken88

    Bierschinken88 MItglied

    Registriert seit:
    23 August 2015
    Beiträge:
    189
    Hat mal jemand bei GCN im Fanshop bestellt und dann Kleidung retourniert wegen unpassender Größen? - Ist das unkompliziert oder muss man für den Rückversand ins UK selber aufkommen?
     
  15. kunda1

    kunda1 mem Rad erus

    Registriert seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    4.351
    habe da zwar noch nicht bestellt, aber schon Erfahrungen mit Retouren ins Ausland und den Kosten. Wenn du mit Paypal zahlst, kannst du dir die Versandkosten von denen erstatten lassen.
     
  16. JA1

    JA1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2018
    Beiträge:
    217
    ist das eine selbstgemachte erfahrung, eine annahme oder ein gerücht?

    ich bezahle fast alles mit PP. habe aber noch nie einen cent bei umtausch für das rückporto erhalten.
    allerdings bisher immer unkomplizierte volle rückerstattung bei nicht gelieferter oder falsch gelieferter ware bei non-kooperativen händler.
     
  17. kunda1

    kunda1 mem Rad erus

    Registriert seit:
    16 April 2009
    Beiträge:
    4.351
    Erfahrung schon mehrfach selbst gemacht. Zuletzt bei einer Retoure nach Spanien. In deinen paypal-Aktivitäten die betroffene Transaktion auswählen, Button Rücksendekostenerstattung (o. ä.). Dort dann Etikett mit Sendungsnummer und Nachweis über Höhe der Kosten hochladen.

    PayPal kontrolliert dann, ob das Paket wirklich retourniert wurde und ein paar Tage später gibt's Geld zurück.
     
  18. JA1

    JA1 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juli 2018
    Beiträge:
    217
    so funktioniert das bei mir auch, allerding nur bei falschlieferung, unvollständigen und beschädigten lieferungen.
    wenn ich jedoch ein jersey in XL bestellte und auch eins in XL erhielt. dieses XL mir aber nicht passte und ich es umtauschen wollte … hätte ich immer selbst furs retour-porto aufkommen müssen.*
    ausnahme: der handler hat free returns angeboten
    macht aber keiner bei nicht passenden kleidungsstücken … habe ich noch nicht gesehen

    * habe die teile behalten und zu weihnachten oder geburtstagen verschenkt**
    … aber wer will schon ein sky-jersey … not even for free … :cool:
    ** ist mir bei den chibay-ern erst einmal passiert
    bei den in Europa ansässigen ist mir das andauernd passiert:
    da variieren die größen und schnitte, die passform "innerhalb" eines handlers und von händler zu händler
     
    Zuletzt bearbeitet: 16 Januar 2019 um 17:18 Uhr
  19. onkeleddie

    onkeleddie Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Mai 2009
    Beiträge:
    145
    Hab diverse Teile aus dem Shop von GCN. Pro/Pro Training und Fan. Die liefern gut und reagieren schnell auf Rückfragen. Die Pro und Pro Training Sachen sind von Assos. Der Schnitt fällt dabei unterschiedlich aus. Pro Training ist hier deutlich weiter geschnitten wie Pro ! Bei den Hosen trage ich fast nur noch Assos und hier die Pro Modelle, welche der Assos S7 (T equipe evo) mit S7 Polster (8 mm Schaum) entsprechen. Im Vergleich mit Castelli (Free Aero Race Bibshort team version) ist die Assos, gerade vom Polster her, die deutlich bessere Wahl.

    Trikots habe ich alle drei Versionen. Hier bin ich allerdings mit den Fan-Trikots (kurz) sehr zufrieden. Qualität vom Stoff liegt so auf dem Level von Castelli. Die Langarmtrikots sind OK aber hier sind die Armlängen etwas grenzwertig (könnten länger sein), halt alles typisch italienisch von der Verarbeitung.

    T-Shirts sind gut. Radmütze "Fan" ist der letzte Schrott.

    Retourniert habe ich bei GCN noch nichts, da die Assos Sachen relativ zuverlässig passen ! Bei den Fan Sachen sieht es derweil anders aus was die Passform betrifft, geht hier eher Richtung Castelli (also immer etwas Roulette).
     
    JA1 gefällt das.