• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Suchergebnisse

  1. D

    Lebensgefährliches „Dooring“: Tipps gegen den Unfall beim Öffnen der Autotür

    Was wieder zum Thema Städte-/ Verkehrsplanung und mindestens Gleichberechtigung der Radfahrer führt.
  2. D

    Lebensgefährliches „Dooring“: Tipps gegen den Unfall beim Öffnen der Autotür

    Zumal: das Ganze ist dann als Technologie-Paket II oder III (oder so ähnlich) für 1.000,- Aufpreis erhältlich. Ich wage zu behaupten, dass eine nicht geringe Anzahl an Autokäufern dafür lieber die Alufelgen, das Panoramadach, oder das Soundsystem als Sonderausstattung wählt. Ob das mit...
  3. D

    Lebensgefährliches „Dooring“: Tipps gegen den Unfall beim Öffnen der Autotür

    Tendenziell ja. Zumindest beim dooring. Auch wenn ich immer einen Helm trage und meine Kinder NIEMALS ohne aufs Rad steigen lasse. Bei der Diskussion hier geht's nicht um den Helm, denn der verhindert das dooring nicht. Auch wenn er die Folgen mindern kann.
  4. D

    Lebensgefährliches „Dooring“: Tipps gegen den Unfall beim Öffnen der Autotür

    Dann beschränkt sich das Problem nur noch auf ca. 70 % der knapp 50 Mio. in Deutschland zugelassenen Fahrzeuge - das sind die, die 5 Jahre oder älter sind. 😂 Aber im Ernst - schön, dass es solche Systeme gibt. Ich kenne das nur vom Querverkehr - Warnsystem (oder wie das heißt).
  5. D

    Lebensgefährliches „Dooring“: Tipps gegen den Unfall beim Öffnen der Autotür

    Es geht um realistische nützliche Systeme. Natürlich zeigt er die an. Hindert er den Fahrer aktiv am nach links oder rechts fahren oder ist es nur ein akustisches warnsystem? Oftmals ists dann schon zu spät. Zeigt er auch was an wenn der motor aus ist? Falls nein ist er für die dooring Situation...
  6. D

    Lebensgefährliches „Dooring“: Tipps gegen den Unfall beim Öffnen der Autotür

    Bin da ganz bei euch @nolen @Fluse . Von den Autoentwicklern kann man in der Hinsicht nicht viel erwarten (kenne mich mit der Technik nicht aus, aber ein System beispielsweise, welches die Türe blockiert sofern Verkehr von hinten kommt scheint mir unrealistisch). Die Städteplaner müssen...
  7. D

    Lebensgefährliches „Dooring“: Tipps gegen den Unfall beim Öffnen der Autotür

    Auch ziemlich gefährlich in dem Kontext, wenn auch unbewusst: kleinere Kinder. Die machen nämlich die Türe vom parkenden Auto gerne einfach mal auf ohne zu schauen, weil sie es einfach nicht besser wissen. Ich sage meinen daher immer, dass sie die Türe zulassen sollen bis ich ihnen das okay gebe.
Oben Unten