• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche 🚴 - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Suchergebnisse

  1. kendo05

    Split-Prag-Dresden / Fahrradmitnahme im Flugzeug

    Hallo Firlie, ich habe schon einige Flüge mit spartanisch verpacktem Rad hinter mir - ohne jemals Schäden gehabt zu haben. Aber garantieren kann das natürlich keiner. Hier hatte ich vor einigen Jahren mal eine Anleitung geschrieben, wie ich das mache...
  2. kendo05

    Vortrag „Brevetfahren“ in Heidelberg am 18.10.18

    Titanrad hab ich nicht mitgekriegt. Aber da war ein Kollege in voller Radmontur, der einges gefragt und kommentiert hat. Recht weit vor rechts gesessen. Bist Du der? Der sah so aus, als könnte er ein Titanrad im Flur sehen haben. Ich hab mich ja auch gefragt, wer da vom Forum ggf. so ist.
  3. kendo05

    Vortrag „Brevetfahren“ in Heidelberg am 18.10.18

    Ich. War nett zuzuhören und schöne Bilder.
  4. kendo05

    Team Pälzer Jungs (gerne auch Mädels) hat noch Plätze frei

    Ist noch Platz bei den Pfälzern für einen Kurpfälzer? Mein letztjähriges Team wird sich diesmal nicht bilden. Rechne so mit 600+ Punkten, täglich 90min MdRzA und etwas MTB am Wochenende. Grüße, Matthias aus Heidelberg
  5. kendo05

    Neues WP-Team gegründet

    Oh Mann, der letzte Eintrag hier ist von vor dem Beginn des letzten WP. Die Herren "Oldies but Goldies" (oder so ähnlich war's doch?), wieder dabei? Ich kann weiterhin tägliches MdRzA und gelegentlich MTB am Wochenende zusagen, ansonsten war ich die Saison über nicht so viel Rad fahren.
  6. kendo05

    Vortrag „Brevetfahren“ in Heidelberg am 18.10.18

    Toll:daumen: Bin dabei.
  7. kendo05

    600 km westwärts

    Das wollte ich ziemlich genau so auch gerade schreiben. Du bist nicht der einzige.
  8. kendo05

    Eure Rennberichte...

    @Huegelreiter, wieder ein sehr lesenwerter Bericht von Dir, wie schon letztes Jahr vom TCR:daumen: Einige Teile der Strecke kenne ich auch, den einen oder anderen Supermarkt, sowie vermutlich dasselbe "Schachtelhotel" in Albertville.
  9. kendo05

    Brevetberichte

    @imi Babypuder nehme ich seit einigen Jahren erfolgreich. Hält die Haut trocken und geschmeidig. Sitzcreme (bei mir Balea Hirschtalg) und Babypuder jeweils an den richtigen Stellen sind für mich perfekt.
  10. kendo05

    DIY: 6-Stoppomaten-Brevet über 656km

    Gute Fahrt, @luzie. Ich dürfte frühestens Ende Juli, Anfang August wieder langstreckentauglich sein.
  11. kendo05

    DIY: 6-Stoppomaten-Brevet über 656km

    Na, das sind ja mal Neuigkeiten, @KarinB - da kann ohne Extra-km aus dem 6- noch ein 7-Stoppomaten-Brevet werden:). Mal schauen, wann und wie konsquent ich dieses Jahr noch wieder ins Langstreckenfahren einsteige.
  12. kendo05

    DIY: 6-Stoppomaten-Brevet über 656km

    Betrachtest Du das Projekt damit nach wie vor als offen? Soll ich Dir Bescheid geben, falls ich dieses Jahr auch nochmal auf die Strecke gehen sollte? Ich würde allerdings "mein Tempo" fahren wollen - was auch immer das zu dem Zeitpunkt heißen mag.
  13. kendo05

    DIY: 6-Stoppomaten-Brevet über 656km

    Hi @rajas! Und, bist Du letztes WE gefahren? Ich kuriere momentan Bänderrisse in der Schulter aus. Erstmalig vom Auto über den Haufen gefahren worden. Vor Anfang Mai werde ich wohl nicht wieder auf's Rad steigen. Mal schauen, ob ich dann dieses Jahr auch noch ne längere Tour in Angriff nehmen kann.
  14. kendo05

    Frankfurt - Landeck/Inn

    Ich bin vor einigen Jahren mal das hier gefahren von meinem damiligen Wohnort ca. 20km südlich von Heidelberg bis nach Oberstdorf (bis dort ca. 310km). Die Strecke geht sehr direkt und verkehrsarm, vermeidet keine Höhenmeter, rollt aber doch recht gut. Würde ich so jederzeit wieder machen. Ich...
  15. kendo05

    Eure Rennberichte...

    Großartig - und sehr bewegend. Viel Erfolg für TCR#6:daumen:
  16. kendo05

    Rennrad in Jeans zur Arbeit fahren?

    Okay, alles klar. Ich bestätige hiermit amtlich: Du tust genau das Richtige. Rennradfahren in Jeans geht selbstverständlich. Ja, ist wirklich so. Auf 17km wirst Du mit dem Rennrad gegenüber dem Trekking-Rad bestimmt 1-2min einsparen. Also, lohnt sich. Das wolltest Du doch hören, oder?
  17. kendo05

    Rennrad in Jeans zur Arbeit fahren?

    Also ich habe regelmäßig Hosen verschlissen, als ich noch in normalen Jeans zur Arbeit geradelt bin (einfach 5km auf MTB mit Rennsattel). Ich würde das aus Kostengründen nicht mehr machen. Seit einigen Jahren habe ich jetzt eine Strecke von knapp 20km zur Arbeit, schmeiße mich dafür in...
  18. kendo05

    Topeak-Pumpe Race Rocket - Ventil wird immer mit rausgedreht!

    Ich bin nach der Topeak auf ein vergleichbares Modell von Leyzine umgestiegen. Anfangs hat das gut funktioniert, aber irgendwann habe ich auch da immer wieder den Frust mit rausgedrehten Ventilen gekriegt. Tatsächlich habe ich vor kurzem ewas Fett bzw. Vaseline an das Gewinde im Ventilkopf...
  19. kendo05

    Winterschuh für Randonneure

    Ich schicke mal Diadora ins Rennen: https://www.amazon.de/Diadora-POLAREX-PLUS-Unisex-Erwachsene-Radsportschuhe/dp/B00NHOFCGS Von meinem Polaris 2 (Vorgänger) werden gerade die letzten Exemplare in Exotengrößen für unter 70€ vertickt. Der Polaris 2 war vor 2 Jahren meine Lösung, da ich nicht an...
  20. kendo05

    Kuba mitm Cyclocrosser 3 Wochen

    Na da fängst Du ja richtig zeitig an zu planen, wenn's erst am Freitag losgehen soll. Ich zittiere mich mal selbst, da wir 2015 mit MTB's auf der ganzen Insel unterwegs waren: Gute Reise! Würde gerne hinterher über Deine Erfahrungen lesen.
Oben Unten