• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos

Suchergebnisse

  1. Karl Napp

    Neues Ridley Kanzo Fast 2021: Getriebe im schnellsten Gravelbike

    Kauft man sich einen Porsche 911 für Möbeltransporte?
  2. Karl Napp

    Neues Canyon Ultimate CFR: 6,2 kg leicht und mit Campa

    Genau ein Minibildchen mit Campa aber einige detailreiche Bilder mit SRAM und Dura Ace. Und mit SRAM gibt es das neue Modell gar nicht.
  3. Karl Napp

    Neues Canyon Ultimate CFR: 6,2 kg leicht und mit Campa

    So ist man flexibel mit Anbauteilen und kann immer genau das Gewichtslimit treffen, ist also etwas freier bei Pedalen, Laufrädern, Sattel, Lenker, ...
  4. Karl Napp

    Renner der Woche: Time Alpe d’Huez 01 – das leichte Schwarze

    Schick, schick, mit viel Liebe aufgebaut. Aber Timepedale müssten dran, obwohl ich die auch nicht mag.
  5. Karl Napp

    Renner der Woche: Motobecane Tour de France Klassiker

    Schick, schick!
  6. Karl Napp

    Neues Canyon Grail:On 2021: Doppeldecker bekommt E-Doppelgänger

    Doch, Gravelbikes sind eine Rennradvariante, genau wie Allroad, Endurance, Race, Aero,TT, Bahn,... .
  7. Karl Napp

    Trinkwasserstelle am Kronenburger See

    Interessante Rückmeldung, danke!
  8. Karl Napp

    Trinkwasserstelle am Kronenburger See

    Die Frage kann ich Dir leider nicht direkt beantworten. Laut verschiedener Karten, sieht es jederzeit öffentlich zugänglich aus. Aber vielleicht hilft es weiter: Zum Trinkwasser nachfüllen habe ich einen Outdoorwasserfilter und eine für den FlaHa passende Brita-Aktivkohlefilter-Flasche, ca...
  9. Karl Napp

    Trek Checkpoint - User und Neugierige

    Beim Domane ist ein Warnhinweis an der Kettenblattkurbel, dass es nur mit Klick- oder Haken/Riemen Pedalen gefahren werden darf. Kann ich mir beim Checkpoint auch so vorstellen.
  10. Karl Napp

    Trek Checkpoint - User und Neugierige

    Ich kenne einen sehr guten kleinen Händler, der hat sich in weiser Vorahnung diverse Checkpoint Modelle auf Lager gelegt und in der Ausstellung stehen auch etwa 5-6 Checkpoint. Da er sehr gut ausgelastet ist, macht er auch fast keine Werbung.
  11. Karl Napp

    Trek Checkpoint - User und Neugierige

    Falsch! Die Domane SL und SLR ab 2020 sind von Trek bis 38mm freigegeben und Trek ist bekannt für viel Luft bei seinen Freigaben. Ich fahre derzeit mein Domane SL5 2020 mit MaxxisVelocita AR 40-622.
  12. Karl Napp

    AbsoluteBlack Graphenlube Wax: Für 130 Euro Schmiergold

    Das Zeug ist sicher was für zukünfige Weltmeister und Olympiasieger auf der Bahn, Zeitfahren und Triathlon, wo auf's letzte Watt optimiert wird, da könnte es ja Sinn machen. Für sonstige Ceramic Speed-Schaltkäfig Fahrer für +459€ ist' eher für's Ego. Früher habe ich jede Woche 120€ durch den...
  13. Karl Napp

    Neue BMC Teammachine SLR 2021: Es wird leicht, sehr leicht

    Das hilft Denen aber auch nicht weiter.
  14. Karl Napp

    Camelbak Chase Bike Vest im Test: Trinkweste mit Stauraum zum Graveln

    Perfekt für Gravelbiker, die ihr Bike komplett mit Bikepackingtaschen für die 30-100k Runde zum Überleben ausgerüstet haben. Ansonsten ist das eher was für Mountainbiker. Ich nehme lieber einen Outdoorwasserfilter oder eine Britaflasche mit Aktivkohlefilter. Friedhöfe und Quellen gibt es genug...
  15. Karl Napp

    Ausprobiert – Aerycs GCX C50 Disc: Gravel-Laufradsatz für Eilige

    (E-Bike) Carbonrahmen "Made in Germany" in großen Stückzahlen bis 2 Millonen/Jahr will Velosione produzieren. Spritzgußverfahren mit Carbonfasern, 100% recyclebar, 50% umweltfreundlicher als Asien-Alurahmen laut Presseveröffentlichungen.
  16. Karl Napp

    Ausprobiert – Aerycs GCX C50 Disc: Gravel-Laufradsatz für Eilige

    Ich verstehe im Text, daß es beim Felgenmaß in der Breite um die Maulweite geht. Die Zipp 303s sind da aber nicht 1mm schmaler, sondern breiter, denn ETRTO-Maß 622 x 23 im Vergleich zu den 22mm Aerycs. Aber nur rein theoretisch, da die schon laut Werbetexten im Mai erhältlichen Zipp Laufräder...
  17. Karl Napp

    Renner der Woche: Mondonico Stahlklassiker von 1989

    In dem Link in meinem vorherigen Post ist zufällig, in etwa, die gleiche Übersetzung aufgelegt, ohne Überspannung des Schaltwerks.
  18. Karl Napp

    Renner der Woche: Mondonico Stahlklassiker von 1989

    Schönes RdW. Auch mein erser Gedanke war eine zu kurze Kette. Hier gibt es eine Bilderserie mit Croce d'Aune: https://fotos.rennrad-news.de/p/1237 Das sieht es mit dem Schaltwerk normaler aus.
  19. Karl Napp

    Verzweiflung-Gabel mit interner Kabelführung

    Ich würde mal bei den Herstellern gucken, die Gravel/Cross/Endurancebikes mit vollintegrierten Leitungen anbieten. Da sollten dann auch die Forken als Ersatzteil zu kaufen sein, wird aber kein Schnäppchen und die muß ja auch noch zum Steuerrohr passen. z.B.: Ridley X Night, BMC URS, Trek Domane...
  20. Karl Napp

    Trek Émonda 2021 im ersten Test: Endlich aero – aber immer noch leicht

    In einer anderen Quelle sieht man einen Prototypen ohne Sitzdom, dafür mit Sattelstütze. Die SLR sind vom Gewicht her ja noch O.K., aber die SL sind im Vergleich zum Domane mit Isospeed nicht entscheidend leichter. Ich kann Euch sagen, woher das hohe Gewicht bei den günstigeren Modellen kommt...
Oben