Suchergebnisse

  1. steelbuddie

    KdM - Klassiker des Monats Mai 2019

    🌟🌟🌟🌟🌟 für das Faggin von @MundM - einfach mal wieder herlich in Szene gesetzt, so muss das sein :) 🌟🌟🌟🌟 für das Wolber Sport von @freemind1 - schönes Rad, schöne Bilder, schöne Farbkombi, einfach gut gelungen! 🌟🌟🌟 für das Rebeccani von @Axxl70 - sieht man nicht sehr oft, ein Rad mit Klasse 🌟🌟...
  2. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Ich dachte eigentlich das erkennt man gut auf dem Bild :D :D :D "Massiver" geht ja per se nicht... Original und Fälschung haben am Rohr und an der Klemme die gleichen Durchmesser ;) Allerdings ist bei meiner Variante der Übergangsbereich (quasi die Schräge) etwas langgezogener. Dadurch wirkt...
  3. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Nach zahlreichen Versuchen eine originalgetreue Lenkerklemmung mit einem Rohrspreizer zu erzeugen gebe ich nun auf. Theoretisch müsste es funktionieren. Das habe ich in der Praxis auch in Ansätzen nachweisen können. Aber das Rohr gleichmäßig auf 26mm zu spreizen gelingt mir nicht. Bei 25mm ist...
  4. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Soooo... mal wieder etwas weiter im Text. Aus meiner Skizze wurde Realität! Die Spreizlamellen zusammengebaut und... ...die Lamellen zerlegt. Der Griff Mit zwei planparallelen Flächen für den Schraubstock. Rohr drüber stülpen und dabei dann die O-Ringe abziehen. Die Ringe...
  5. steelbuddie

    Der "einzelne- oder rahmenlose Gabeln" Anbiet/Tausch/Gesuche Thread

    Nett Idee mit diesem Faden! Bei mir liegt auch seit längerem eine Gabel (sammt speziellem Steuersatz) und wartet auf einen passenden Rahmen :D Also falls einer einen gabellosen Textima Bahnverfolger abzugeben hat ;)
  6. steelbuddie

    Mal eben schnell ne kleine Bastelfrage

    Soll ichn dir biegen? Musst mir nur ne Vorlage mitgeben ;) Ob dünn- oder dickwandig hängt vom Radius ab. Je nachem wie eng, wird das mit 16x2 wahrscheinlich nix, da das Material ja in der "Innenkurve" irgendwo hin muss. Dünnwandige Rohre hingegen platten eher ab bzw strecken sich. Müsst man...
  7. steelbuddie

    Identifizieren meines Rennrads

    Lustigerweise wäre das auch meine aller erste Frage gewesen... warum wohl? :D
  8. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Naja... es liegt schon ein bisschen auf der Hand. Durch die Spreizung wird das Material im Klemmbereich ja dünner, wodurch man sich eine schöne Sollbruchstelle schafft. Und diese Sollbruchstellen befinden sich genau links und rechts neben dem Vorbau, also dort wo schon die größten Kräfte wirken...
  9. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Gut... wie ich sehe ist meine Skizze wohl relativ deutlich gewesen :D Es handelt sich in der Tat um einen speziellen "Rohrspreizer". Beim Betrachten der originalen Lenker fiel mehr speziell der Klemmbereich immer wieder auf. Also habe ich diesbezüglich mal eine Runde mit Pyttel telefoniert...
  10. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Elephantenhaut? Meinst du das Wellenwerfen auf der Innenseite der Biegung? Oder gibt es graue Rohre mit Stoßzähnen? :D Aber wenn hier alle schon so schön in Rätselstimmung sind, dann kann euch auch gleich noch ein Bildchen dazu packen. Wer hat denn eine Idee, was das hier sein könnte und wofür...
  11. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Sooo... ich hab aktuell leider nicht allzu viel Zeit. Aber damit mein Faden hier nicht völlig einschläft, mal eine kleiner Teaser auf das, was bald folgt :cool:
  12. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Na dann auf zur nächsten freien Bahn :D :cool:
  13. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Also das war eine allgemeingültige Aussage und nicht speziell auf dich bezogen. Sorry falls du das so verstanden hast ;) Ich denke du weißt auch selbst sehr gut, dass in Sachen Nordstraße gern sehr viel herein interpretiert und teilweise auch mystifiziert wird. Darauf spielte ich an :)
  14. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Soweit ich weiß, hatte der Vorbesitzer das Rad nicht im vollständigen Originalzustand erhalten - ist dann also uninteressant! Ebenso wenig relevant wäre auch der Werdegang des Rades für meinen Aufbau. Von daher halte ich mich lieber an die klaren Fakten aus Unterlagen und nicht an...
  15. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Woher hast du die Info? Bzw wie kommst du darauf? Soweit ich Recht informiert bin kamen die Zeitfahrlenker aus Stahl nur bei den aller ersten Rädern dieses Typs zum Einsatz. Bereits im Jahr 1980 wurde die Umstellung auf Alu-Lenker beschlossen. Da mein Rahmen erst 1984 gelötet wurde, müsste er...
  16. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Wollte doch meinen dass mir diese Frage sehr bekannt vor kam :D
  17. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Ich sprach vom Original aus der Nordstraße ;) Die brauchten das sicherlich für mehr als nur einen Steuersatz :D Ich selbst sagte doch schon, dass es bei mir auch ohne dieses Werkzeug bisher immer super geklappt hat. Ich hatte nur interesshalber nach einem Bild des Werkzeuges gefragt.
  18. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Naja... die kleinen Alunasen... ich weiß ja nich. Für einen Steuersatz reicht es vielleicht, aber ansonsten würde ich auf Stahl zurück greifen. Stimmt eigentlich... sind auch garkeine Bohrungen drin zur Gewichtsreduktion!
  19. steelbuddie

    Rekonstruktion eines Klassikers - oder: mein Textima Straßenzeitfahrer

    Nette Idee auf jeden Fall :D bzw sehr kreativ. Das Original war dann aber aus Stahl, ja?
Oben