• Hallo Gast, wir suchen den Renner der Woche - vielleicht hast du ein passendes Rennrad in deiner Garage? Alle Infos
noch Pedalhakenfahrer

Profilnachrichten Neueste Aktivitäten Beiträge Informationen

  • Hallo noch Hakenpedalfahrer,
    hab jetzt ein altes KTM-RR und möchte den Lenker umdrehen und abschneiden. Sehe ich dein Bild http://fstatic1.rennrad-news.de/img/photos/3/9/6/6/_/medium/DSC03662.JPG frage ich mich ob der überstehende Teil des Lenkers nicht stört. Bohrt sich der zugegeben elegante Brooks-Stöpsel nicht beim Wiegetritt in die Handfläche?
    Würdest du es wieder so machen?

    Ich überlege mir den Lenker bündig abzuschneiden, ev sogra schräg und den Übergang Lenkerende - Bremshörnchen so sanft wie möglich zu machen, also LEnkerende mit irgendwas zustopfen und 'modellieren'.

    Oder würde ein zu sehr gekürzter Lenker eine komfortable Griffposition 'rauben'?

    Danke
    lg
    »Horst

    PS: Wäre super wenn du mir an ami8ÄTgmx.net antworten würdest, dann tu ich mir mit dem Archivieren deiner Info leichter. Danke.

    PPS: Kann man bei diesem Forum denn keine PM anschicken????
    ich hatte gestern noch nicht richtig testen können weil meine Kassette runtergenudelt war und die neue Kette bis auf drei Gänge übersprang.
    Hab aber gemerkt,dass Es sich viel agieler fahren lässt als ich dachte!
    Auch nicht so knüppelhart wie mein Peugeot Winterrad.
    Bringt Spaß!!!
    Über so eine Stütze denke ich nach;-)
    na was macht die Sattelstütze?Hält Sie noch?
    Bin gestern die erste große Runde gefahren...hab aber den falschen Sattel drauf.Jedenfalls kommt mir son oller Lerdersatter von 1942 nicht aufs Rad!Das weiß ich:)
  • Laden…
  • Laden…
  • Laden…
Oben