Bisher ist der italienische Hersteller Fi’zi:k hauptsächlich für seine Sättel bekannt – jetzt hat man sich dem Rennrad-Cockpit gewidmet und entwickelt derzeit Vorbauten und Lenker. Das Material wird aktuell noch vom AG2R LA MONDIALE-Team getestet und soll final am 10. Juni vorgestellt werden und dann auch ganz normal verfügbar sein. Ein paar (wenige) Infos finden sich noch in einem PDF auf der Website von Fizik.

Fotos der Lenker und Vorbauten von Fi’zi:k:
Fi’zi:k Lenker
# Fi’zi:k Cyrano R3 Lenker

Fi’zi:k Lenker / Vorbau
# Fi’zi:k Lenker / Vorbau

Fi’zi:k Lenker
# Fi’zi:k Lenker mit Beschriftung: 420mm width, 80mm reach, 130mm drop

Fi’zi:k Lenker
# Fi’zi:k Lenker

Fi’zi:k Lenker
# Fi’zi:k Lenker

Fi’zi:k Lenker
# Fi’zi:k Lenker

Die neuesten Kommentare
  1. benutzerbild

    Anzeige

  2. benutzerbild

    kunda1

    dabei seit 04/2009

    hier noch das Komplettbike. Gefällt mir seehr gut:View attachment 66663
  3. benutzerbild

    Amigo

    dabei seit 05/2010

    Sehr dezent, vor allem der Vorbau.
  4. benutzerbild

    Quark-Wade

    dabei seit 10/2010

    Eigentlich wurscht, wie die taiwanesichen oder chinesischen Parts gelabelt sind. Dennoch bin ich auf die Sales-Story der Marketing-Abteilung von fizik gespannt.

Was meinst du?

Hier kannst du den Artikel direkt im Forum kommentieren.

Hier geht es zu Thema und Kommentaren im Forum.