Wer trainiert heute?

Dieses Thema im Forum "Fitness und Training" wurde erstellt von Scott MaWa, 24 Dezember 2010.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Leon96

    Leon96 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Februar 2014
    Beiträge:
    2.434
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Pannoniaradler

    Pannoniaradler Kreuzband geschädigter ehrgeiziger Hobbyradfahrer.

    Registriert seit:
    16 August 2012
    Beiträge:
    476
    Meine Jahrebilanz schaut derzeit nicht sehr abwechslungsreich aus. 7:40 h in 8 Ergometer Einheiten. -13 Grad und Sturm können mich mal ........
     
    königderberge und Chris-NRW gefällt das.
  4. To.Wa.

    To.Wa. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 November 2012
    Beiträge:
    1.661
    Erste Woche Gran Canaria rum...heute Daniele Bennati getroffen [​IMG]
     
    fn2, no*dice, Marsz und 9 anderen gefällt das.
  5. Jhonny77

    Jhonny77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 September 2012
    Beiträge:
    1.188
    War das schön gestern... verschneite Landschaften und viel Sonne, schöner geht es kaum (zumindest nicht hier in meinem Revier)
    An solchen Tagen wird mir wieder bewusst, wieso ich eigentlich Rad fahre!

    45.8km 560hm 27.8km/h HF150/183

    HF ist irgendwie zu hoch, aber dafür dass ich 6 Wochen lang kaum fahren konnte (3Stunden/Woche) bin ich über meine Leistung sehr zufrieden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Januar 2017
    no*dice und Leon96 gefällt das.
  6. melvin_rennrad

    melvin_rennrad MItglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Sowas wie grade hatte ich noch nie... Angefangen bei 3° und leicht bewölkt, der Wetterbericht meinte nur 0,3l am späten Nachmittag. Ab Kilometer 25 hatte es hin und wieder mal etwas genieselt, aber nicht viel. Ich war schon auf dem direkten Weg nach Hause, und innerhalb einer Minute fängt es übertrieben stark an zu regnen, schneien und ich glaube auch ein wenig Hagel. Im nachhinein weiß ich, dass das 10l/m2 waren. Der Witz war ja auch noch, dass 1km vor zuhause es aufhört zu regnen:mad:
    Geplant war Ga1, war aber auch viel zu windig, am Ende wollte ich einfach nur noch nach Hause #widhbuds
    73km, 25kmh
    [​IMG]
     
    fn2, votecuser, Roland E. und 3 anderen gefällt das.
  7. Leon96

    Leon96 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17 Februar 2014
    Beiträge:
    2.434
    Ja das hatte ich auch.
    Wohne ja nicht so weit weg von dir. Etwas weiter nördlich.

    War allerdings kein Regen sondern sehr starker Schneefall.
    Mit 2:05h hab ich es heute gut sein lassen.
    Die Beine sind eh eher schlecht als recht und jetzt wird mal 2 Tage regeneriert.

    Dienstag geht es zum Bikefitting.
    Ich ahne böses. Die werden mich garantiert massiv weiter nach vorne setzten.
    Hoffe, dass die Umgewöhnung nicht zu lange dauert.
     
    melvin_rennrad und Chris-NRW gefällt das.
  8. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    2.900
    Wenn das Alter noch dazu kommt, Leon, dann wird das bitter werden.
     
  9. votecuser

    votecuser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2013
    Beiträge:
    779
    Freitag knapp 1 h gelaufen, Samstag 1 h MTB mit 8 Min. EB, heute 23,5 km in 2:17 h intensives Langlaufen.

    Wegen den ständigen Schneefällen waren nur die 10 km und 5 km gespurt. Hier ein Foto von der ersten Runde:
    DSC_0506[1].JPG
    In der 2. Runde lief ich dem Spurgerät hinterher. Das nutzte ich als Motivator und versuchte, dran zu bleiben. Bergauf war es etwas schneller, ich dafür bergab. In der Ebene waren wir gleich. Nach 6 km stieg der Fahrer aus und fragte mich, ob ich nicht lieber voraus laufen möchte. Dann könnte er etwas langsamer machen. Er musst lachen, als ich ihm sagte, dass das Rennen unentschieden steht, er aber verloren hat, wenn ich vorne bin.
    So lief ich dann vorne und der Sieg war mein;).
     
    Tom33, Jhonny77, ronde2009 und 3 anderen gefällt das.
  10. no*dice

    no*dice shit sucks!

    Registriert seit:
    27 Oktober 2007
    Beiträge:
    14.869
  11. Jhonny77

    Jhonny77 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    20 September 2012
    Beiträge:
    1.188
    Und höher bestimmt auch.
    Mein Orthopäde hat das mit mir auch gemacht: massiv höher und weiter nach vorne (er selbst fährt auch Rad und bietet auch Leistungsdiagnostiken an)
    Termin beim Bikefitter hab ich erst für April bekommen (was an sich ja ein gutes Zeichen ist, der braucht ja schliesslich fast einen 1/2 Tag pro Kunde)

    Gestern:
    67.6km 810hm 26.6km/h HF147/185

    Zu hause angekommen war ich fast ganz von einer weissen Salzschicht bedeckt :D
     
    votecuser gefällt das.
  12. Baubursch

    Baubursch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dezember 2014
    Beiträge:
    172
    Heute morgen wieder Zapfig
    IMAG0058. ❄❄❄❄
     
    fn2 gefällt das.
  13. Baubursch

    Baubursch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dezember 2014
    Beiträge:
    172
    Dafür Tagsüber Volle Sonne bei -4 Grad
    Gestern von 9-16 uhr auf der Piste.
    Traumhafte Wintersportbedingungen im Bayerischen Wald IMAG0047.
     
  14. votecuser

    votecuser Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Mai 2013
    Beiträge:
    779
    Bei uns viel das Thermometer bis auf -21 °C. Diesel vom Auto wieder eingefroren, trotz Zusatz (vielleicht zu wenig?). Neuer Dieselfilter ist jetzt drin, und noch viel mehr Mittel. Neue Batterie brauchte es auch.

    Aber sonst ist das Wetter top. Nach Sonnenuntergang ist es so klar und hell, dass man zum Laufen keine Stirnlampe braucht.

    Letzte Woche insgeamt 8 h trainiert, lauter kurze Einheiten, dafür intensiv. 1 x Langlauf, 2 x Lauf, 5 x Rad.
     
    Leon96 gefällt das.
  15. Markusen321

    Markusen321 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    6 Januar 2017
    Beiträge:
    4
    Ich wollte gerne aber das Wetter ist hässlich :(
     
  16. Baubursch

    Baubursch Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Dezember 2014
    Beiträge:
    172
    Wieso hässlich ? Zu kalt?
     
  17. RR_Basti

    RR_Basti MItglied

    Registriert seit:
    4 Januar 2017
    Beiträge:
    28
    Habe mich heute am morgen auch mal wieder auf meinen Hobel gesetzt und bin eine kurze Runde gefahren, meine Güte war das Kalt!!:eek:
    Distanz: 20.45 km / Durchschnitt: 25.1km/h / max. 51.00 km/h

    Habe ausserdem heute eine Bodenprobe genommen, selber Schuld wenn man nicht aufpasst!
    Ein bisschen zu schnell in die Kurve (recht Nass und dreckig) und schwupps war das Vorderrad weg... Musste über mich selber lachen, das ist mir beim RR noch nie passiert. Aber irgendwann erwischt es jeden:D
    Morgen werde ich dann eine längere Zeit im Sattel sitzen und mich ein bisschen mehr konzentrieren müssen.

    Euch ein schönes Wochenende und frohes Sport machen ;)
     
  18. Markusen321

    Markusen321 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    6 Januar 2017
    Beiträge:
    4
     
  19. melvin_rennrad

    melvin_rennrad MItglied

    Registriert seit:
    16 Oktober 2016
    Beiträge:
    35
    Heute waren eigentlich 65km Grundlage geplant, hat aber so Spaß gemacht dann sind es doch 100 geworden. Waren zwar nur 3° aber besser als 10° und Regen. Allgemein kann ich bei 5° besser fahren als bei 30°. Teilweise waren ein paar Nebenstraßen immer noch glatt.
    100,5km, 4:02:58, 24,8kmh und Puls 150/206
     
    Leon96, votecuser, Jhonny77 und 2 anderen gefällt das.
  20. Pannoniaradler

    Pannoniaradler Kreuzband geschädigter ehrgeiziger Hobbyradfahrer.

    Registriert seit:
    16 August 2012
    Beiträge:
    476
    Schön langsam geht mir das auf die Nerven !

    [​IMG]
     
    votecuser und königderberge gefällt das.
  21. To.Wa.

    To.Wa. Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 November 2012
    Beiträge:
    1.661
    Zähne zusammen beißen und raus
     
    Leon96 und Pannoniaradler gefällt das.