Vegane Ernährung und Radsport

Dieses Thema im Forum "Fitness und Training" wurde erstellt von Käpt'n Koga, 14 Oktober 2011.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. siuerlaenner

    siuerlaenner MItglied

    Registriert seit:
    19 Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    Hat denn jemand Attilas neuestes Machwerk? Lohnt das oder ist das nur alte Mettwurst in neuen Därmen? :D

    Btw: Prooost mit einem Bananen-Matcha-Kakao-Shake :bier:
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. Djeiby

    Djeiby LÄUFT!

    Registriert seit:
    5 November 2006
    Beiträge:
    728
    Habe gestern im Buchladen reingeschaut. Das Buch ist ganz ansprechend gemacht und die Rezepte klingen sehr lecker. Ob sie alle neu sind, weiß ich nicht. Die Salat-Wraps habe ich vorher jedenfalls noch nicht bei ihm gesehen, sie sahen sehr schmackhaft aus.

    Gruß
    Djeiby
     
  4. siuerlaenner

    siuerlaenner MItglied

    Registriert seit:
    19 Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    JA2 gefällt das.
  5. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    3.221
    Ich habe bei DM einen veganen eiweisdrink gekauft. Und ausprobiert. Scheint gut zu sein.
     
  6. JA2

    JA2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2010
    Beiträge:
    1.238
    ich habe meine ernährung auf eine vegane päleodieäd umgestellt
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Februar 2017
  7. dyddy326

    dyddy326 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    7 Februar 2017
    Beiträge:
    4
    Ich finde vegan zu extrem, Fleisch volle Elle liegt mir allerdings auch nicht so esse ich einfach weniger Fleisch und mehr Gemüse und meiner Verdauung bekommt es bestens. Vegan heißt ja am Ende ohne Tierprodukte und da fehlt dann schon ein wenig Eiweiß und ein Vitamin B12 wenn ich mich nicht täusche. Beides kann man heutzutage dazukaufen.

    Sollte man auch um Mangelerscheinungen entgegenzutreten. Mangelerscheinung können hammerhart sein.

    Mehr Infos bei https://www.vitaminexpress.org Wer rennen fährt schwitzt auch dementsprechend und wer da nicht zu Nahrungsergänzungsmitteln greiftist je nach Körper vielleicht sogar gefährdet. Manche Körper brauchen mehr Zink, Magnesium und oder Eisen als andere.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Februar 2017
    Yakanoshi gefällt das.
  8. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    3.221
    Am besten gehst du auf Seite 1 und liest alles durch.
     
    S-Express gefällt das.
  9. JA2

    JA2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2010
    Beiträge:
    1.238
    also ich bin der meinung dass fleisch, tierisches eiweiß, eiweiß im allgemeinen, vitamin b12 und mangelerscheinungen überbewertet werden.
    ... und an die ablehnende, gleichgültige einstellung von kellnern, wenn ich meine bestellung aufgebe, kann man sich auch gewöhnen.
     
  10. siuerlaenner

    siuerlaenner MItglied

    Registriert seit:
    19 Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    Don't feed the troll.
     
    Fe der Bergfloh gefällt das.
  11. Fe der Bergfloh

    Fe der Bergfloh Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 November 2013
    Beiträge:
    2.860
    Ich hab das nicht ernst genommen. Was soll das bedeuten ? Wenig Brot, Getreide etc. , dafür jede Menge Gemüse und Obst ?
     
  12. JA2

    JA2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2010
    Beiträge:
    1.238
    ... und viel nüsse ... oder muss es heißen und viele nüsse ... ein bisschen eiweiß und omegas braucht der radelnde mensch nun doch
     
  13. JA2

    JA2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2010
    Beiträge:
    1.238
    also wenn ich mir deine erweiterten pupillen so anschaue ... und die farbe deiner haut sieht auch nicht gerade gesund aus ...
    du solltest mal darüber nachdenken in unser lager zu wechseln und dich konsequent vegan ernähren ... muss ja nicht direct die vegane päliodieäd sein
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Februar 2017
  14. ronde2009

    ronde2009 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 April 2008
    Beiträge:
    3.221
    Fe, du musst die Lagerinsassen aber ernst nehmen. Cheers. Wie gesagt, ich gehöre praktisch auch schon dazu. Erdnuss creme und Veganer Eiweispulver von DM vertrage ich.
     
  15. siuerlaenner

    siuerlaenner MItglied

    Registriert seit:
    19 Oktober 2010
    Beiträge:
    92
    Das liegt nur am Alter - bin schon etwas vergilbt. Außerdem gucke ich zu viel auf Monitore. :D
    Meine Ernährung ist schon ganz ok, denke ich. ;)
     
    JA2 gefällt das.
  16. JA2

    JA2 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    3 November 2010
    Beiträge:
    1.238
  17. fassa

    fassa Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Oktober 2008
    Beiträge:
    727
  18. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    1.387
  19. Pica

    Pica friedlich und fröhlich

    Registriert seit:
    20 April 2009
    Beiträge:
    815
    Obwohl er vegaaan ist?? ;) (Sorry!)

    LG
    Pica
     
  20. Pica

    Pica friedlich und fröhlich

    Registriert seit:
    20 April 2009
    Beiträge:
    815
    Magst du mal einen Tag eines "Peganers" essenstechnisch dokumentieren? Ich fände das mal sehr interessant (andere bestimmt auch).
     
  21. Pica

    Pica friedlich und fröhlich

    Registriert seit:
    20 April 2009
    Beiträge:
    815
    Zeit für ein paar Essensfotos aus dem Leben einer radfahrenden Pflanzenfresserin (entschuldigt die nicht sooo optimale Qualität):

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Bis demnächst...
    Pica
     
    günti, Superfelix und Djeiby gefällt das.