Heidjer

Dieses Thema im Forum "Winterpokal" wurde erstellt von gbro, 3 Oktober 2010.

  1. gbro
    Offline

    gbro Speedmanager

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    943
    Och, die werden den Unterschied zwischen Winterpokal und Langstreckenfahrten im Sommer doch gar nicht merken ;).

    Mein Terminkalender ist dieses Jahr etwas sehr voll geworden. Ich habe zwar z.Zt. noch ein wenig Angst vor der eigenen Courage, aber ich werde mich wohl für die große Bayernrundfahrt anmelden. Dafür brauche ich dann als Quali noch eine komplette Brevetserie (200er, 300er, 400er und 600er). Dazu im Juni noch zwei richtige Langstreckenrennen (20h Radmarathon Fell und 24h Nortorf). Da Nortorf nur eine Woche nach Fell stattfindet, könnte ich dabei eigentlich in Fell auf Angriff fahren und in der Woche darauf in Nortorf das schon legendäre Buffet plündern und mich auf Wasserträgerdienste für die Damensiegerin beschränken ;).
    Dazwischen immer mal wieder ein paar schnelle kurze Einzelzeitfahren und vielleicht den einen oder anderen Staffeltriathlon, wobei die 3x10 Olmsruh und der Finteler Triathlon natürlich fix sind.
    Für RTFs werde ich allerdings wohl kaum Zeit finden.

    Allerdings sollten wir uns trotzdem schon bemühen, auch im Sommer noch einen Termin für ein Treffen zu finden - wobei ich mich mächtig freuen würde, wenn auch KalleAnka und FastTurtle wieder mit dabei wären.
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. DeutscherDiesel
    Offline

    DeutscherDiesel Glück ist ... wenn andere an Dich glauben.

    Registriert seit:
    22 Oktober 2011
    Beiträge:
    201
    Ha, Ha :rolleyes: Du Witzbold! Das kannste ja wohl sowas von knicken. Falls Du glaubst, das Du Dich in Nortorf ausruhen kannst, haste Dich sowas von gewaltig geirrt!!!!
    Auf Samstag bin ich schon sowas von gespannt. Mit der neuen Lenkereinstellung fühle ich mich richtig wohl. Nur den Syntase muss ich noch einen Tick verändern. Das Knacken vom Red Devil ist wiedergekommen. :( Gehe mal davon aus, das es an den Pedalen liegt. Oder vielleicht hat er auch nur mitbekommen, das er am Sa wieder ran muss? ;) Hab' mir schon Neue bestellt und auch noch andere Schuhe. Auch will ich mir bald noch richtige Wintersachen holen, aber noch sind die nicht runtergesetzt. Jedenfalls nicht die, die ich haben will.:rolleyes: Vielleicht schaffe ich es dann auch 10 Stunden bei -Graden draußen zu fahren. Obwohl ich heute gelesen hab', das man im Sommer nicht richtig schnell fahren kann, wenn man im Winter 10.000 km GA trainiert hat. Tja, vielleicht nicht richtig schnell, aber lang würd ich dafür sagen. ;) und so wie ich grad lese, brauch' ich das Sitzfleisch auch ganz dringend. (Sag' ich ja, mein Hauptziel ist es Dich nicht aus den Augen zu verlieren.)
    Trotzdem hab' ich mich an Deine "Anweisung" gehalten und hab das Grundtempo erhöht. :D Die Pause am Dienstag hat mir richtig gut getan. V.a.D. meiner Sitzfläche und auch wenn meine Beine noch recht müd sind, konnte ich schon an den Bestzeiten kratzen. Das macht richtig Spaß. Auch hab' ich wieder versucht zu laufen. Klappt zwar noch nicht ganz, aber ich bin optimistisch.
    Wegen dem Wetter aber nicht. :( Es soll wieder kälter werden und v.a.D. wieder noch mehr windig. Was sagt Dein Wetterfrosch?

    Auch weiß ich nun wo ich vom Betrieb aus hin soll. Zur "Climbing for Life" in die Französischen Alpen. Nach Saint-Michel-de-Maurienne über den Col du Télégraphe und den Col du Galibier. Am Tag vorher sind der Col du Glandon, Col du Croix und der Col de Mollard dran. Da geht es doch voll :eek: runter! Das ist doch eher was für Dich. Denn mit dem Monte Baldo habe ich doch meine Pflicht erfüllt und über die Alpen bin ich doch auch schon. Die Unterlagen bring ich Dir mal rum. :) Das ist was für Jungspunte...

    H. ist heute mit einem 38,5 Schnitt von der Arbeit heim. Wird ganz schön aufmüpfig der "Kleine". Puh...wie wird das erst, wenn der richtig loslegt? Wir wollen demnächst ja richtig mit dem Intervall anfangen, wegen Bergen. Machst Du mit? Ist ja nicht mehr lang hin. Wie schaut es mit den anderen aus? Hat da einer Lust zu?

    Hast Du schon einen Termin für's nächste Treffen? Ich will Dir/Euch ja noch den Heidjer Grill zeigen. :D

    @Buffer: Hey, wie schaut's bei Euch aus? Was macht der Bau? Es ist Grillwetter! ;):D oder zumindest kommt wieder welches....

    Bis denne :cool:
  4. Buffer
    Offline

    Buffer Kauz

    Registriert seit:
    9 September 2011
    Beiträge:
    87
    Ho, Ihr Heidjer. Dicke Gratulation an DD und gbro, die Einzelwertungen sind der Hammer! Schönes Ergebnis auch für's Team :)

    Der Bau? Ein Chaos. Trotzdem gegrillt heute.;)
  5. gbro
    Offline

    gbro Speedmanager

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    943
    Und für alle die glauben, dass das ausgedehnte Training im Winterpokal nichts bringt... ;)
    [​IMG]
    Buffer gefällt dies.
  6. DeutscherDiesel
    Offline

    DeutscherDiesel Glück ist ... wenn andere an Dich glauben.

    Registriert seit:
    22 Oktober 2011
    Beiträge:
    201
    :daumen: ... und das Jahr ist noch nicht rum. ;)
  7. Holzhoff
    Offline

    Holzhoff MItglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    175
    Glückwunsch. :D


    Uuund eine Frage hätte ich, den Einigermaßen Routingfähigen Radcomputer den du hast... welcher war das doch gleich?

    Mein FR305 ist seit heute Defekt... und ich suche ersatz, am besten welchen mit einigermaßen Routingfähigkeit (vorgefertigte Tracks würden reichen), da ich im Laufe des Jahres einige bekannte besuchen will die um die 200 km entfernt wohnen, und ich dann immerhin ein bisschen genauer fahren kann als mit selbst erstellten Ortsdurchfahrtsplänen (die ich zur Sicherheit trotzdem noch machen werde)


    Bearbeitung: Onkel Google hat geholfen, software-softreset.. xD Informationen hätte ich trotzdem gerne... :D
  8. gbro
    Offline

    gbro Speedmanager

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    943
    Da musst du schon sehr genau unterscheiden - wirklich routingfähig sind die wenigsten Bike- und Outdoor-Navis. Auch meiner nicht (ist ein inzwischen veralteter Garmin Vista HcX). Was aber gut funktioniert, ist das Abfahren von vorher angefertigten Track, das konnte ich erst gestern wieder auf dem 400er Brevet des ARA Niedersachsen feststellen.
    Die Planung für einen Track um jemanden, sagen wir in Klein-Kleckersdorf, zu besuchen, sieht bei mir folgendermaßen aus:

    Gpsies aufrufen.
    Eine gerade Linie zwischen Start- und Zielort ziehen.
    Passende Straßen- und Wegeverbindung Stück für Stück eingeben (manchmal muss ich dafür "Wegen folgen" an- und abschalten).
    Fertigen Track herunterladen.
    In Mapsource die Luftlinie entfernen und den Track dann auf das Gerät laden.
  9. Holzhoff
    Offline

    Holzhoff MItglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    175
    Ja, das meinte ich . Hab mir inzwischen auch angelesen das routing im grunde die navifunktion ist, wie bei autos, ziel eingeben und peng. :D. So Tracks abfahren reicht mir ja an sich schon aus. Ich plane ja auch gerne selbst meinen kram - falls das Gerät dann ausfällt, weiß ich immernoch selbst wo ich lang fahren müsste so im Groben.
    Hm. Ich hab mal recherchiert, aber die ganzen Garmin Edge's haben alle keine Wechselbaren Akkus, was ich sehr doof find. hab schon überlegt, mir einfach einen outdoor navigator zu kaufen und für die Trainingsdaten den forerunner weiter zu benutzen.. :D
  10. Holzhoff
    Offline

    Holzhoff MItglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    175
    Moin Heidjer, lange ists her...

    Wie siehts aus, machen wir dieses Jahr wieder den Winterpokal unsicher?
    Ich weiß nurnicht wie oft ich zum Radeln komme, da ich in zwei Wochen für drei Monate beruflich nach Irland fahre und nicht genau weiß, ob es akzeptable Gebrauchträder vor Ort gibt. Alternative Sportarten werden aber auf jedenfall verfolgt. Laufen, Laufen, Laufen, Schwimmen, Laufen, Schafe scheren und ähnliches.

    Team Heidjer wäre klasse!
    Buffer gefällt dies.
  11. Buffer
    Offline

    Buffer Kauz

    Registriert seit:
    9 September 2011
    Beiträge:
    87
    Moinmoin!

    Also ich biete meinen Grill zum Winterpokalsaisonstart an. Unser Umbau ist halbwegs abgeschlossen und der Nachwuchs kommt planmäßig erst Ende November zur Welt ;)
    Ich tippe einfach mal blind in den Kalender... Sa, 27.10 oder Sa 3.11., zum Grillen in Eversen, mittags oder früher Abend (falls es später wird, hier ist reichlich Platz zur Nacht), wie wär's?

    Viele Grüße
    Buffer
  12. gbro
    Offline

    gbro Speedmanager

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    943
    Mit an unheimlicher Wahrscheinlichkeit grenzender Sicherheit ;).

    Ich habe leider nie wieder etwas von KalleAnka und FastTurtle gehört.
    Ich verstehe sehr gut, wenn sich Prioritäten im Leben verschieben ;), wäre aber trotzdem schön, wenn man den Menschen, die einen (wenn auch nur am Rande) ein Stück des Lebens begleiten, darüber informiert.
    Nichtsdestotrotz, wenn ihr (KalleAnke & FastTurtle) dieses Jahr wieder mit dabei sein wollt, wäre es schön, wenn ihr euch vor Oktober meldet, damit wir notfalls für Ersatz sorgen könnten.

    :) Schafe scheren im November wird wohl zu Problemen mit den "Locals" führen ;).

    Ich werde wohl von vornherein nicht versuchen, mit DD mitzuhalten (falls jemand noch eine Telefonnummer braucht, um eine von morgens bis nach Mitternacht laufende Rolle zu hören, nur zu ;)).

    GANNZZ schlecht! Eine Woche später könnten wir die An- und Abfahrt ja als Trainingseinheiten eintragen ;).

    Aber nee,
    die "Große" hab ich verpasst, weil das C-Netz noch nicht ausgebaut war, und die "Kleine" weil ich bei der Großen bleiben musste - da fehlt etwas.

    Will sagen - wenn es in der Richtung auch nur annähernd unsicher ist, können wir einen völlig übermüdeten, entnervten Buffer auch gerne später treffen ;).
  13. Buffer
    Offline

    Buffer Kauz

    Registriert seit:
    9 September 2011
    Beiträge:
    87
    Ha, dann erweitere ich eben das Angebot um "Grillen am Sa 10.11.", das ist eine meiner leichtesten Übungen.
    Nenee, alles total sicher, wie immer bei der ersten Geburt... *hüstel*... Und wenn der Nachwuchs sich tatsächlich entschließt, ausgerechnet an dem Tag bereits zur Welt zu kommen, dann würde es definitiv ein denkwürdiger Tag - und also Deine Live-Premiere:D
  14. gbro
    Offline

    gbro Speedmanager

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    943
    So, ihr Lieben.
    Nachdem die Teamgründung heute geklappt hat, kann man ab sofort wieder dem Team Heidjer beitreten :D.

    Hereinspaziert ;).
  15. Guzzi_VM
    Offline

    Guzzi_VM gelbe Gefahr

    Registriert seit:
    28 Oktober 2011
    Beiträge:
    132
    Moin Günther,

    habe mich gerade beworben.

    Für die aus dem Team, die mich noch nicht kennen: ich heiße Hartmut und komme aus Warberg bei Helmstedt. Günther und Petra habe ich bei den Wolfenbüttel Brevets kennengelernt und wir sind uns dann noch beim Herbsterlebnis und HHB über den Weg gelaufen. Günther hatte angefragt, ob ich euer Team vervollständigen möchte. Ich fahre ein Velomobil (Mango) und wurde von Petra "gelbe Gefahr" getauft (weil ich bergab unverhoft von hinten komme...). Mal sehen, ob ich diesen Winter 800 Punkte schaffe. Ich fahre die Punkte hauptsächlich auf den Weg zur Arbeit nach Wolfsburg ein.

    Gruß Hartmut
  16. gbro
    Offline

    gbro Speedmanager

    Registriert seit:
    30 Mai 2006
    Beiträge:
    943
    Hallo Hartmut,

    schön, dass du dabei bist :).
    Petra kann wegen ihrer OP erst Mitte/Ende Dezember wieder mitmachen.
    Aber wie ich das Mädchen kenne, wird anschliessend die Rolle glühen ;).
  17. Holzhoff
    Offline

    Holzhoff MItglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    175
    HI guzzi, sag mal, fährst du bei deinem Weg zufällig über die Kreuzung an der Esso-Tankstelle in Fallersleben? Da sehe ich normalerweise morgens häufiger einen Velomobilfahrer... Ob das Orange oder Gelb ist, kann ich jedoch nicht klassifizieren (erstens war ich seit anderthalb Monatennicht mehr in Wolfsburg (Ich wohne dort normalerweise, zweitens bin ich in Sachen Farben eh nicht so der Bringer )

    Schön dich im Team zu haben. 800 Punkte ist schon ne Hausnummer. :D.

    Meine Punkte werden erst ab mitte Dezember richtig prasseln, da ich zur Zeit noch in Irland bin, der Arbeitwegen... ein bisschen sollte aber zusammenkommen!
  18. Guzzi_VM
    Offline

    Guzzi_VM gelbe Gefahr

    Registriert seit:
    28 Oktober 2011
    Beiträge:
    132
    Moin Holzhoff.

    Esso in Fallersleben gibt es nicht oder meinst du die Nordhoff-Str. in WOB parallel zum VW-Werk, da gibt es eine Esso, aber da fahre ich nicht lang. Ich versuche 2-3 mal die Woche mit dem Mango zu fahren und komme dann um ca. 6:00 durch Fallersleben, hier meine Route durch Fallersleben: http://maps.google.de/maps?saddr=L2...djOGjAA&mra=dpe&mrsp=1&sz=14&via=1,2&t=m&z=14

    Der einzigen Velomobil-Fahrer aus WOB, den ich kenne, ist Manfred mit seinem Milan. Der ist auch bei VW (sitzt mir 200m schräg gegenüber in einem Nachbargebäude), der fährt aber mit seinem Up zur Arbeit. In Danndorf (etwas östlich von WOB) gibt es noch einen VM-Fahrer (Go-One glaube ich), den kenne ich aber nicht

    Gruß Hartmut

    irgendwie schaffe ich es nicht, Bilder hochzuladen :eek:
  19. Holzhoff
    Offline

    Holzhoff MItglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    175
    Äh... nicht Esso. Star meine ich glaube ich.. Tankstelle mit rotem Design! Irgendwie war ich nun dabei, dass jede rote Tankstelle Esso ist. Bin scheinbar schon Dublin-krank - hier fahre ich jeden Morgen (leider mit dem Bus) an einer Esso Tankstelle vorbei.
    Also ein Milan ist das nicht, was ich morgens häufiger sehe.. der Go One auch nicht. Hm. Es scheint noch einen zu geben, denn deine Route führt nicht am Sichtungspunkt lang. (Viehtrift). Dann muss ich bei der nächsten Sichtung wohl doch mal einen Sprint einlegen um den jenigen zu befragen ;D.
  20. Guzzi_VM
    Offline

    Guzzi_VM gelbe Gefahr

    Registriert seit:
    28 Oktober 2011
    Beiträge:
    132
    Dann hast du mich gesehen.

    Eine Star gibt es in Fallersleben und da bin ich bis vor ein paar Monaten auch immer vorbeigekommen (6:00, 15:00-16:00). Aber da die Eisenbahnbrücke in Fallerleben noch bis Dezember gesperrt ist, mußte ich mir eine andere Route suchen. Wenn die Brücke wieder frei ist, werde ich zumindest für den Rückkweg evtl. wieder über die Viehtrift fahren.

    Wo kommst du denn her? Ich dachte, ich wäre der einzige adoptierte Heidjer :)

    Gruß Hartmut
  21. Holzhoff
    Offline

    Holzhoff MItglied

    Registriert seit:
    8 Mai 2010
    Beiträge:
    175
    Ich komme aus Fallersleben ...bin also auch adoptiert.
    ja 6 Uhr passt und die Richtung ueber die Eisenbahnbruecke passt auch! Dann tausend Gruesse nachtraeglich. ;D.
    Faehrst du nur Velomobile oder auch Fahrrad? Wenn auch zweiteres, koennte man ja mal ne gemeinsame Trainingsfahrt irgendwo planen, sobald ich wieder in heimischen Gefilden unterwegs bin... gegen Velomobile bin ich vermutlich viel zu langsam (vor allem mit dem Winterpanzer.)