Fahrräder platzsparend unterbringen - Lösungen/Fotos

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rennradthemen" wurde erstellt von ANte, 11 Januar 2017.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. ANte

    ANte MItglied

    Registriert seit:
    4 Oktober 2016
    Beiträge:
    49
    Tach zusammen,
    sicher kennt der Eine oder Andere das Problem: Der Platz für die Räder und Projekte wird immer weniger. Trotzdem kommen weiter hinzu :eek: Allerding möchte Frau/Mann/Kind zu jeder Zeit an jedes Rad kommen, ohne alles umräumen zu müssen. Ich bin auf der Suche nach Ideen und Vorschägen um eine "neue Ordnung" in meinem Radkeller einziehen zu lassen. Fotos wäre hierfür super. Danke schon mal... :daumen:
    Falls es so einen Fred schon gibt - hab ihn nicht gefunden.
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. steelbike

    steelbike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2013
    Beiträge:
    2.839
    Ich bin gerade dabei, meine Werkstatt aufzupimpen und habe mich dafür entschieden

    IMG_4867.JPG
    Ziel war eine maximale Anzahl Räder unterzubringen
     
    schurwald-biker und Beinbiest gefällt das.
  4. ANte

    ANte MItglied

    Registriert seit:
    4 Oktober 2016
    Beiträge:
    49
    So ähnlich nur nicht so fein säuberlich habe ich das auch schon. Möchte in Zukunft die Räder stehend lagern - Frau und Kind kommen dann besser an die Räder. Welchen Abstand haben denn die Haken bei Dir? So in stehend währe TOP :daumen:
     
  5. Wernersberger

    Wernersberger Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    2 März 2016
    Beiträge:
    115
    So in der Art, nur die Haken gleitend in einer Schiene, damit man die Räder zwischendrin aus gut raus bekommt. Das wär's!
     
  6. bartleby

    bartleby Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    28 März 2016
    Beiträge:
    124
    Wernersberger gefällt das.
  7. steelbike

    steelbike Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2013
    Beiträge:
    2.839
    Genau, von ReneHerse habe ich mich inspirieren lassen.

    Der Hakenabstand resultiert bei mir aus der zur Verfügung stehenden Raumbreite, sind ca. 50 cm. Hätte ich mir Platz gehabt, hätte ich auch das System mit den Laufschienen verwendet.