Bontrager XXX Aero Lenker - Möglicherweise Fälschung?

Dieses Thema im Forum "Technik, Material und Leichtbau" wurde erstellt von jojo122, 31 August 2015.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. jojo122

    jojo122 MItglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Hallo zusammen,

    ich habe vor kurzem den oben genannten Lenker (Bontrager XXX Aero, Bontrager Homepage) bei eBay relativ günstig erstanden. Der Verkäufer kommt aus Deutschland, weswegen ich mir erstmal keine großen Gedanken bezüglich einer möglichen Fälschung gemacht habe,
    Heute kam der Lenker an. Nach der ersten Begeisterung sind mir ein paar Sachen aufgefallen.

    1. Der Lenker hat eine andere Form, als der Lenker, der auf der Bontrager Homepage abgebildet (Bild 1). Der Verkäufer hat eindeutig auf die Bontrager Homepage verwiesen und auf den Bildern war diese Abweichung nicht so klar ersichtlich.
    Gibts evtl. ein älteres Modell des Bontrager XXX Aero, welches dieser Form eher entspricht?
    Ich spreche hier von dieser geschwungenen Form des Lenkers. Der Bontrager XXX Aero ist ja eher eben am Oberlenker. Von der Form her sieht das meiner Meinung nach aus, wie ein 3T Aeronova (z. B. hier).

    2. Die Skala zur Ausrichtung des Lenkers am Vorbau ist nicht mittig. Wenn ich von rechts bzw. von links bis zur Mitte der Skalierung messe, erhalte ich einen Unterschied von ca. 1 cm. Müsste das nicht in der Mitte sein?

    3. Die Bezeichnung des Lenkers, also Breite, Drop etc. fehlt (Bild 2).

    4. Das Loch zum Ausgang der Züge sieht unsauber gearbeitet aus (Bild 3).

    Die einzigen Bilder im Internet, die ich finden konnte, die meinem Lenker entsprechen, stammen von irgendwelchen dubiosen Seiten, z. B. hier.

    Was meint ihr dazu?
    Dankeschön.


    2015-08-31 17.54.51. 2015-08-31 17.53.48. 2015-08-31 17.53.03.
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. GerdO

    GerdO Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 April 2010
    Beiträge:
    5.599
    Da würde ich mich mit Bontrager in Verbindung setzen. Die sind die einzigen, die korrekte Antworten auf die Frage geben können.
     
    jojo122 gefällt das.
  4. Peter Ernst

    Peter Ernst Radfahrer

    Registriert seit:
    8 Mai 2014
    Beiträge:
    126
  5. jojo122

    jojo122 MItglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Den habe ich auch schon entdeckt. Und sieht meiner Meinung nach auch danach aus.
    Preislich war er aber doch teurer. Bei 40 EUR wäre ich sofort skeptisch gewesen.
    Der ging für einen ähnlichen Preis weg, wie auch andere XXX Aero (die dem Original ähnlicher sehen) bei eBay verkauft werden.
     
  6. Jebediah

    Jebediah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 November 2011
    Beiträge:
    227
    Weil bei eBay D die meisten davon ausgehen, dass Originalware verkauft wird und sich gegenseitig hochgeboten wird. Bzw. die Verkäufer gehen von der Unwissenheit der Käufer aus. Es werden aber nicht selten gefälschte Bontrager-Teile verkauft, die offensichtlich von Aliexpress stammen (Lenker, Vorbauten, Flaschenhalter, ...).
     
    jojo122 gefällt das.
  7. steeldust

    steeldust Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    31 Mai 2014
    Beiträge:
    125
    eins ist sicher: die chinesen warens diesmal nicht, denn die hätten wenigstens die form hinbekommen.
     
    R62D gefällt das.
  8. DocEmmetBrown

    DocEmmetBrown Man erntet was man sät

    Registriert seit:
    28 März 2009
    Beiträge:
    1.767
    Hallo hier Doc,
    bei dem Exemplar würde ich annehmen, daß es ich um einen schlechten Fake handelt. Ein Lenker der die Markierungen für den Vorbau nicht Mittig hat würde von Bontrager nicht ausgeliefert und dem Hersteller nach China zurückgesendet. Es gibt auch Fakes die wesentlich besser sind. Aber was soll man machen, wenn man solch eine Lenker aus China bekommt.

    Ich würde dir raten den Verkäufer zu kontaktieren, damit er ihn zurücknimmt. Man könnte damit argumentieren das man den an Bontrager zur Begutachtung sendet.

    Doc

    P. S. Es gehen bei Ebay täglich Fakes weg. Das interessiert die aber annscheinend nicht.
     
    jojo122 gefällt das.
  9. DocEmmetBrown

    DocEmmetBrown Man erntet was man sät

    Registriert seit:
    28 März 2009
    Beiträge:
    1.767
    Noch ein Tipp für die Zukunft. Anfragen wie zum Beispiel, Ich möchte diesen Lenker, Rahmen kaufen, Fake oder echt? Link einstellen. Ich kann zu 80% sagen was echt ist und was nicht.

    Doc
     
    jojo122 gefällt das.
  10. Steffelkraut

    Steffelkraut Camparista

    Registriert seit:
    30 April 2014
    Beiträge:
    228
    Per Paypal bezahlt? ...sofort einen "Fall" öffnen und als Fake melden. Der Verkäufer wird verpflichtet, Dir einen originalen Lenker zu diesem Preis zu liefern! Das Ding sieht definitiv nicht ganz koscher aus!
     
  11. Jebediah

    Jebediah Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 November 2011
    Beiträge:
    227
    Wo hast du das denn her?? Es wird darauf hinauslaufen, das er sein Geld wieder erhält und mehr nicht...
     
  12. jojo122

    jojo122 MItglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2010
    Beiträge:
    40
    Der Verkäufer hat den Lenker anstandslos wieder zurück genommen und mir das Geld zurück überwiesen.
    Ich hab ihm dann mal die Punkte, die mir aufgefallen sind, erläutert und dann ging ihm langsam auch ein Licht auf, dass das vermutlich kein Original-Teil ist.
    Von daher will ich dem Gegenüber mal keine böse Absichten unterstellen und gut ist. Das nächste mal schau ich einmal mehr hin :)
    Vielen Dank für eure Mithilfe! :daumen:
     
    BavarianRacer gefällt das.
  13. Paranuss

    Paranuss MItglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2013
    Beiträge:
    90
    Ich habe mir den gleichen Lenker gekauft wie der TO und bin auch ein wenig verunsichert, ob er original ist.

    Von der Form und den Schriftzügen passt bei mir alles und dass das Carbon innen sehr rau (unbearbeitet) ist, ist laut den wenigen Tests, die man findet, auch normal, aber ist es auch so, dass der Lenker (bzw. Carbon-Lenker generell) etwas weniger seitensteif sind?
    In Tests wird zwar die Steifigkeit gelobt, aber ein Ritchey WCS EvoCurve ist definitiv steifer. Nicht viel, aber man kann es auf jeden Fall ohne Testequipment feststellen...
     
  14. enasnI

    enasnI Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Februar 2006
    Beiträge:
    4.936
    Sicherheitsrelevante Carbonbauteile irgendwo gebraucht zu schießen, ohne zu wissen, was mit denen schon so passiert ist, ist ja selbst überdenkenswert, wenn es sich mit Sicherheit um ein Original handelt.
     
  15. Paranuss

    Paranuss MItglied

    Registriert seit:
    9 Dezember 2013
    Beiträge:
    90
    Ist nicht gebraucht. Ist neu vom Händler mit Rechnung, aber war sehr günstig, da weiß man nie... :D