Adventsverlosung: Giro Empire VR90

Dieses Thema im Forum "Rennrad News" wurde erstellt von Dom999, 18 Dezember 2016.

Willkommen! Registriere dich jetzt in der Rennrad-Community! Anmeldung und Nutzung sind kostenlos, die Anmeldung dauert nur ein paar Sekunden.
  1. Dom999

    Dom999 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    15 Juni 2015
    Beiträge:
    4
    Advent, Advent, das vierte Lichtlein brennt bereits. Für alle, die sich nicht aufs Christkind verlassen wollen, verlosen wir einen Empire VR90 von Giro.


    → Den vollständigen Artikel "Adventsverlosung: Giro Empire VR90" im Newsbereich lesen


    [​IMG]
     
  2. Rennrad-News.de Anzeige

  3. dobelli

    dobelli Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    21 August 2013
    Beiträge:
    1.092
    "...für Männer in Größe 42,5."

    o_O
     
  4. cnyn

    cnyn n+1

    Registriert seit:
    5 Juli 2011
    Beiträge:
    1.012
    Tacx Neo ;)
     
  5. I3lizzaI2D

    I3lizzaI2D Lauch-Spotter

    Registriert seit:
    3 Juli 2011
    Beiträge:
    1.997
  6. Chiricahua

    Chiricahua Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    30 Dezember 2012
    Beiträge:
    11
    mit dem Crosser oder auf der Straße
     
  7. Turbo32

    Turbo32 Spaßsportler

    Registriert seit:
    10 November 2006
    Beiträge:
    7.035
    5x die Woche 50 km zum job.
    Crosser auf der Straße

    Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk
     
  8. benuli

    benuli Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8 November 2015
    Beiträge:
    4
    ...mit dem crosser durch die gegend graveln und natürlich joggen!
     
  9. amarkillsu

    amarkillsu Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    20 August 2016
    Beiträge:
    13
    Bei MC Donalds und vor dem Fernseher :)
     
  10. bueltge

    bueltge Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    13 Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Wie im Sommer auch, mit Liebe und Leidenschaft unterwegs, egal ob mit Rennrad, MTB, zu Fuß und Commute. Lediglich die Kleidung ist angepasst.
     
  11. 989mnt

    989mnt Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    25 Oktober 2015
    Beiträge:
    3
    auf der Rolle Grundlage und auf dem Weg zur Arbeit Intervalltraining von Ampel zu Ampel ;)
     
  12. Merlin55

    Merlin55 Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    24 September 2012
    Beiträge:
    12
    Sobald ich Kinderfrei habe, versuch ich mit dem Crosser so lange wie möglich unterwegs zu sein. Laufen im heimischen Keller aufn Laufband.
     
  13. FlavorFlow

    FlavorFlow Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    8 Dezember 2016
    Beiträge:
    6
    Mit viel Licht auf dem Mountainbike
     
  14. Krissi_B

    Krissi_B Neuer Benutzer

    Registriert seit:
    1 Dezember 2016
    Beiträge:
    2
    Täglich mit dem Rad - zur Arbeit und fast überall anders hin. :)
    Laufen, laufen, laufen.
     
  15. Pedalhirsch

    Pedalhirsch Gegenblechdosenkämpfer

    Registriert seit:
    23 Juli 2015
    Beiträge:
    1.899
    Wie letzten beiden Winter auch, auf dem Rad. Bei Schnee und Eis auch mit dem Rennrad über die Straßen bügelnd.
     
  16. JensB

    JensB Ganzjahres-MdRzA-Fahrer

    Registriert seit:
    22 Juli 2009
    Beiträge:
    4.128
    Wie ich immer Winter trainiere?
    Ganz einfach: Morgens im 4:45h aufstehen und um 5:30 mit dem Rennrad zur Arbeit! 40 Km eine Strecke bei jedem Wetter! Und am WE geht es dann nochmal auf Tour! Immer draussen!
     
  17. cyclobayer

    cyclobayer MItglied

    Registriert seit:
    6 Dezember 2015
    Beiträge:
    74
    Wochentags 10km auf den Weg zur Arbeit und dann soweit es die Familie zulässt rauf aufs Rad und ca 60-80km mind.2x die Woche..ausser bei Eis! Regen/Schnee und Kälte ist kein Hindernis.
     
  18. odinavatar

    odinavatar Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 September 2008
    Beiträge:
    484
    Mit dem Crosser im Wald, 200km In der Woche zur Arbeit und wenn das Wetter mitmacht lange Touren mit dem Renner.
     
  19. derluebarser

    derluebarser Ganzjahresradler

    Registriert seit:
    6 Juni 2014
    Beiträge:
    154
    täglich 50 Pendel-Km zur Arbeit.....(natürlich mit dem Cyclocrosser ) und am Wochenende lange Genuss-Ausfahrten (+ 100 km ins Berliner Umland)